wake-up-neo.com

Spyder kann nicht in einer virtuellen Anaconda-Umgebung unter Windows 10 ausgeführt werden

Dies ist mein erster Beitrag hier. Ich habe versucht, eine Antwort auf diese Frage zu finden, jedoch ohne Erfolg.

Ich habe gerade Anaconda2 (2.7.11 Python-Kernel) auf meinem Win10-Rechner installiert. Ich versuche den Conda-Befehl zu lernen. Hier ist mein Problem.

  1. Ich gehe zum Anaconda Prompt-Fenster.
  2. Ich erstelle eine virtuelle Umgebung mit dem Befehl conda create -n myenv python=3.4.
  3. Ich aktiviere die Umgebung mit activate myenv.
  4. Wenn ich die Umgebungen mit conda env list aufliste, wird sie als aktiv angezeigt (Stern daneben).
  5. Wenn ich Python von einer Kommandozeile aus starte, zeigt es mir, dass es 3.4 läuft.
  6. Dasselbe mit ipython.
  7. Wenn ich spyder eingebe, öffnet sich das Spyder-Fenster, aber es wird 2.7.11 angezeigt. Dies wird durch Ausführen von print(sys.version) bestätigt.

Mache ich irgendetwas falsch oder ist das nur ein Windows 10-Problem.

Vielen Dank im Voraus, Andy

14
Andy Jaworski

Wenn Sie spyder eingeben, beginnt die Suche nach diesem Befehl in den Pfaden, die die Conda-Umgebung erstellt hat. Wenn es dort nicht gefunden wird, wird es an anderen Orten gesucht. In Ihrem Fall in den Pfaden der Standardinstallation von Anaconda. Nachdem Sie Ihre Umgebung aktiviert haben:

activate myenv

sie müssen sypder in dieser Umgebung installieren:

(myenv) conda install spyder   

dabei gibt (myenv) die aktive Umgebung an.

33
Mike Müller

Ändern Sie den Python-Interpreter im Einstellungsmenü. Siehe Bild unten.

 Spyder Preferences

2
Diamond Fang

Hinweis: mit Windows 10.

Um Spyder in einer bestimmten Umgebung zu verwenden, gibt es mindestens zwei Optionen:

  1. conda install spyder in diese Umgebung - das Problem für mich ist, dass es auch eine große Anzahl anderer Pakete installieren möchte, die ich in dieser Umgebung nicht will oder brauche. 

Ich möchte Spyder nur für die interaktive Programmierung/Untersuchung mit den Paketen verwenden, die ich in einer bestimmten Umgebung installiert habe. Die Lösung hierfür ist Option 2.

Hinweis: Ich habe Anaconda installiert und habe Spyder in der Anaconda-Umgebung installiert.

  1. Kopieren Sie die relevanten Spyder-Dateien aus der Anaconda-Umgebung in die jeweilige Umgebung, in der Sie Spyder verwenden möchten:

Von: C:\Benutzer\Benutzer\Anaconda\Lib\site-packages
Kopie: spyderlib & spyderplugins Ordner

An: C:\Benutzer\Benutzer\Anaconda\envs\[Umgebungsname]\Lib\site-packages

Von: C:\Benutzer\Benutzer\Anaconda\Scripts
Kopieren Sie: spyder.exe, spyder.ico, spyder_light.ico und spyder-script.py

An: C:\Benutzer\Benutzer\Anaconda\Envs\[Umgebungsname]\Scripts

So verwenden Sie Spyder in der gewünschten Umgebung:

  1. Aktivieren Sie die Umgebung
  2. Eingabeaufforderung (Umgebungsname)> Spyder

Das funktioniert bei mir!

1
Stuart Nash

du musst nur schreiben

  1. conda create -n myenv python=3.4 spyder
  2. conda activate myenv
  3. spyder

und zur späteren Deaktivierung ..

conda deactivate

1
SayNoSQL