wake-up-neo.com

Android sdkmanager Tool nicht gefunden

(enter image description here Ich habe diese Woche neu mit Ubuntu 18.0 LTS angefangen, von Windows gewechselt und wollte Android Studio und Flutter zurück installieren. Ich habe alle Schritte befolgt, um Android Studio und es funktioniert gut mit allen SDKs. Als ich jedoch Flutter installieren wollte, gibt es eine Ausnahme:

Doctor summary (to see all details, run flutter doctor -v):
Unhandled exception:
Exception: Android sdkmanager tool not found (/usr/lib/Android-sdk/tools/bin/sdkmanager).
Try re-installing or updating your Android SDK,
visit https://flutter.io/setup/#Android-setup for detailed instructions.

Fragen Sie nach dem Stacktrace, wenn Sie ihn brauchen.

Das nächste Problem, das ich finden konnte, war: Wie installiere ich den SDK-Manager unter Linux Ubuntu 16.04? , aber ich konnte nicht wirklich verstehen, wie die Anweisungen funktionieren. Möglicherweise müssen Sie in den Anweisungen wirklich klar sein, da ich neu in der Linux-Plattform bin.

tools/package.xml:

<ns2:repository xmlns:ns2="http://schemas.Android.com/repository/Android/common/01"
            xmlns:ns3="http://schemas.Android.com/sdk/Android/repo/addon2/01"
            xmlns:ns4="http://schemas.Android.com/sdk/Android/repo/sys-img2/01"
            xmlns:ns5="http://schemas.Android.com/repository/Android/generic/01"
            xmlns:ns6="http://schemas.Android.com/sdk/Android/repo/repository2/01">
      <license id="Apache-2.0" type="text">Please refer to Apache v2.0 license</license>
  <localPackage path="tools" obsolete="false">
<type-details xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
              xsi:type="ns5:genericDetailsType"/>
<revision>
  <major>25</major>
  <minor>0</minor>
  <micro>0</micro>
</revision>
<display-name>Android SDK Tools</display-name>
<uses-license ref="Apache-2.0"/>
<dependencies>
  <dependency path="platform-tools">
    <min-revision>
      <major>20</major>
    </min-revision>
  </dependency>
</dependencies>
  </localPackage>
 </ns2:repository>

Flatterdoktor -v Ausgabe:

[✓] Flutter (Channel beta, v0.7.3, on Linux, locale en_IN)
• Flutter version 0.7.3 at /home/andi/Downloads/flutter
• Framework revision 3b309bda07 (13 days ago), 2018-08-28 12:39:24 -0700
• Engine revision af42b6dc95
• Dart version 2.1.0-dev.1.0.flutter-ccb16f7282

[!] Android toolchain - develop for Android devices (Android SDK 28.0.2)
• Android SDK at /home/andi/Android/Sdk
• Android NDK location not configured (optional; useful for native profiling support)
• Platform Android-28, build-tools 28.0.2
• Android_HOME = /home/andi/Android/Sdk
• Java binary at: /home/andi/Downloads/Android-studio-ide-173.4907809-linux/Android-studio/jre/bin/Java
• Java version OpenJDK Runtime Environment (build 1.8.0_152-release-1024-b01)
! Some Android licenses not accepted.  To resolve this, run: flutter doctor --Android-licenses

[✓] Android Studio (version 3.1)
• Android Studio at /home/andi/Downloads/Android-studio-ide-173.4907809-linux/Android-studio
• Flutter plugin version 28.0.1
• Dart plugin version 173.4700
• Java version OpenJDK Runtime Environment (build 1.8.0_152-release-1024-b01)

[!] Connected devices
! No devices available

! Doctor found issues in 2 categories.
11
Aditya Nigam

Ich benutze Manjaro Linux. Nach dem Setzen meiner Android_HOME und installiere Android SDK-Befehlszeilentools (neueste ) von Android) = Studio.

Und rannte:

Flattern Doktor - Android-Lizenzen

$ mkdir ~/Android/Sdk/tools/bin

Und eine Verbindung zum realen Pfad erstellt

$ ln -s ~/Android/Sdk/cmdline-tools/latest/bin/sdkmanager ~/Android/Sdk/tools/bin/sdkmanager

Bin wieder gelaufen und akzeptiere alles

$ flutter doctor --Android-licenses

Flatterarzt

Ich hatte dieses Problem, als ich unter Ubuntu installiert habe. Sie müssen die env-Variable Android_HOME auf den Pfad setzen, auf dem Sie das Android sdk installiert haben, damit das Flattern funktioniert).

Angenommen, Sie haben das SDK in Ihrem Home-Verzeichnis installiert, öffnen Sie ein Terminal und geben Sie diesen Befehl aus

Android_HOME=~/Android-SDK flutter doctor

Wenn dies funktioniert hat, fügen Sie die env-Variable zu Ihrem Profil hinzu, um sie durch Hinzufügen dauerhaft zu machen

export Android_HOME=~/Android-SDK

zu Ihrem ~/.profile-Skript, dann erneut bei Ubuntu anmelden.

Wenn Sie das Android sdk in einem anderen Verzeichnis installiert haben, müssen Sie natürlich nur ~/durch das Verzeichnis ersetzen. Wenn Sie also das sdk beispielsweise in/opt installiert haben, lautet der Befehl Android_HOME =/opt/Android-SDK flattern Arzt

Nachdem ich mein Android sdk + Flatter-Setup) überprüft hatte, fügte ich meinem Pfad auch Folgendes hinzu

~/Android-SDK/platform-tools

Sie können dies testen, bevor Sie mit Ihrem Profil herumspielen, indem Sie den folgenden Befehl in einem Terminal ausführen

PATH=$PATH:~/Android-SDK/platform-tools Android_HOME=~/Android-SDK flutter doctor

Ändern Sie ~/Android-SDK erneut an der Stelle, an der Sie das Android SDK) installiert haben. Wenn dies funktioniert, ändern Sie Ihr Profil entsprechend und melden Sie sich erneut bei Ubuntu an.

1
nobody special