wake-up-neo.com

Android - Snackbar vs Toast - Verwendung und Unterschied

Wir haben bisher nur Toasts in unserer Anwendung verwendet, und da wir planen, einige neue Funktionen aus der Support Design Library zu übernehmen, frage ich mich, welche Verwendung von Snackbar im Vergleich zu Toast empfohlen wird.

Ich habe auf dem Google-Blog gelesen.

Snackbars bieten ein leichtes Feedback zu einer Operation in einem kleinen Popup an der Unterseite des Bildschirms auf dem Handy und unten links auf Desktop. Sie sind vor allem über Elemente auf dem Bildschirm, einschließlich der FAB.

und Toast.

Android bietet auch einen kapselförmigen Toast an, der hauptsächlich für .__ verwendet wird. System Messaging. Toasts ähneln Snackbars, enthalten jedoch nicht Aktionen und kann nicht vom Bildschirm entfernt werden.

Ich verstehe, was sie tun, aber ich bin etwas verwirrt, wenn ich was benutzen soll. Bedeutet das, dass:

  • Wenn ich keine Benutzerinteraktion benötige, würde ich einen Toast verwenden?
  • Was ist unter "Systemnachrichten" zu verstehen? Trifft das auf die Anzeige von Informationen zu, wenn zwischen meiner App und dem Android-System etwas Wichtiges passiert ist?
  • Was mir gefällt, ist die Funktion zum Abwischen des Bildschirms - wäre das ein Grund, Toast durch Snackbars zu ersetzen? (Dies ist jedoch ein wenig meinungsbasierte Frage)
85
Jakub Holovsky

Wenn ich keine Benutzerinteraktion benötige, würde ich einen Toast verwenden?

Sie können immer noch eine Snackbar benutzen. Eine Aktion mit Snackbar ist nicht obligatorisch.

Was ist unter "Systemnachrichten" zu verstehen? Gilt das für die Anzeige von Informationen, wenn zwischen meiner App und dem .__ etwas Wichtiges passiert ist. Android-System?

Ich glaube, das bedeutet, dass Toasts verwendet werden sollen, wenn das System von Nachrichten betroffen ist. Entweder Android insgesamt oder ein Hintergrunddienst, den Sie möglicherweise ausführen. Z.B. Text-To-Speech is not installed. OR No Email client found.

Was mir gefällt, ist die Abstreiffunktion des Bildschirms - wäre das ein Grund um den Toast durch Snackbars zu ersetzen? (Dies ist ein bisschen meinungsbasiert Frage allerdings)

Das ist ein Grund. Es gibt aber noch einige andere Pluspunkte. Ein Beispiel: Ihr Toast bleibt auch dann auf dem Bildschirm, wenn die Aktivität abgeschlossen ist. Snackbar nicht. Es gibt weniger Verwirrung, wenn der Toast lange nach dem Beenden der App nicht angezeigt wird (oder bei mehrfacher Toast-Erstellung hintereinander auftaucht). Dies wird bei der Snackbar nicht passieren.

Mehr als alles: Ich schlage vor, wenn Sie nachdenken, sollten Sie wechseln. SnackBars sehen viel besser aus als Toasts.

Ich möchte einen kleinen Vergleich zwischen Toast und Snackbar hinzufügen. Meiner Meinung nach sollten Sie eine Snackbar verwenden, wenn Sie beabsichtigen, eine Warnung oder eine Information anzuzeigen, die eine Benutzerinteraktion/Bestätigung erfordert. Wenn es sich nur um eine Informationsnachricht handelt, für die keine Benutzerbestätigung erforderlich ist, können Sie Toast verwenden.

+---+----------------------------------------------------------------------+--------------------------------------------------------------------------+
| # |                                Toast                                 |                                 Snackbar                                 |
+---+----------------------------------------------------------------------+--------------------------------------------------------------------------+
| 1 | Can’t be dismissed by swiping                                        | Can dismiss by swiping                                                   |
| 2 | Activity not required (Can show in Android home or above other apps) | Can show inside an activity of your app                                  |
| 3 | Can’t handle user input                                              | Can handle user input                                                    |
| 4 | Good for showing info messages to user                               | Good for showing warning/info type messages to user that needs attention |
+---+----------------------------------------------------------------------+--------------------------------------------------------------------------+
40
Midhun MP

Toast:

  1. Toast wurde in API Level 1 hinzugefügt
  2. Grundsätzlich ist keine Aktivität erforderlich (kann auf Android-Startseite oder sogar über anderen Apps angezeigt werden)
  3. Es kann keine auf Benutzereingaben basierende Aktion ausgeführt werden
  4. Es kann nicht durch Wischen abgewiesen werden
  5. Es kann keine Benutzereingaben wie Wischen, Klicken usw. verarbeiten.
  6. Gut für die Anzeige von Infonachrichten an den Benutzer

Imbissbude:

  1. SnackBar wurde in API Level 23 hinzugefügt
  2. Es kann innerhalb einer Aktivität der Anwendungen gezeigt werden
  3. Es kann eine Aktion ausführen
  4. Sie kann durch Wischen abgewiesen werden
  5. Es kann Benutzereingaben verarbeiten
  6. Gut für die Anzeige von Warn-/Info-Nachrichten für Benutzer, die Aufmerksamkeit benötigen

Verwendung von SnackBar und Toast:

Imbissbude:

SnackBar kann in Bereichen verwendet werden, in denen eine einfache Popup-Nachricht zusammen mit einer Option zum Durchführen einer Aktion angezeigt werden muss. Beispiel: Wenn Sie in der Mail-Anwendung Mail löschen, wird die SnackBar-Anzeige unten mit der Meldung '1 gelöscht 'mit einer Aktionstaste' Rückgängig machen '. Durch Drücken der Aktionstaste "Rückgängig" wird die gelöschte Mail wiederhergestellt.

Toast:

Toast kann in Bereichen verwendet werden, in denen Systemmeldungen angezeigt werden müssen.

Zum Beispiel:

Wenn Ihre App versucht, JSON von einem Remote-Server herunterzuladen, dies jedoch aufgrund eines Server-Zeitlimits oder einer fehlenden Ressource fehlschlägt, müssen Sie nur die Fehlermeldung anzeigen, dass der Fehler aufgetreten ist. Die Toast-Nachricht kann jedoch nicht durch Wischen abgelehnt werden. Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten, es in Ihrer App abzubrechen, wählen Sie SnackBar.

20
Dhaval Jivani

Laut offizieller Dokumentation unter Popup-Nachrichtenübersicht :

Hinweis: Die Klasse Snackbar ersetzt Toast . Während Toast derzeit noch unterstützt wird, ist Snackbar jetzt die bevorzugte Methode zum Anzeigen kurzer, vorübergehender Nachrichten an den Benutzer.

und (Material Design) Snackbars s Dokumentation:

Zugehörige Konzepte: Android stellt auch eine Toast -Klasse mit einer ähnlichen API bereit, die zum Anzeigen von System- Level-Benachrichtigungen. Im Allgemeinen sind Snackbars der bevorzugte Mechanismus zum Anzeigen von Feedbacknachrichten für Benutzer, da sie im Kontext der Benutzeroberfläche angezeigt werden können, in der die Aktion ausgeführt wurde. Reservieren Sie Toast für Fälle, in denen dies nicht möglich ist.

10
Nicolau

Die Material Design-Spezifikation von Google sagt, dass es in Ordnung ist, eine Snackbar ohne Aktion zu haben. Sie haben Beispiele dafür gegeben, wie eine Snackbar aussehen sollte, wenn sie nur eine einzige Zeichenfolge anzeigt. Ich würde davon ausgehen, dass "System Messaging" bedeutet, dass Geräteereignisse wie Netzwerkverbindungen verloren gehen - während das Archivieren einer E-Mail beispielsweise eine für Gmail spezifische Aktion ist.

Aus Gründen der Konsistenz ist es sinnvoll, einen Toast oder eine Snackbar auszuwählen und in Ihrer App anzuwenden.

2
fractalwrench

Die kurze Antwort ist, dass es zwei Möglichkeiten gibt, dem Benutzer die Dinge mitzuteilen, die im Hintergrund passieren, und Sie können eine davon hervorheben, beide sind in Ordnung. Stellen Sie nur sicher, dass Sie dasselbe verwenden und nicht zwischen ihnen hin und her wechseln.

Die lange Antwort:

  • Nein, das bedeutet, dass Sie Snackbar verwenden müssen, wenn Sie etwas tun müssen. Sie können die Snackbar weiterhin nur für Nachrichten verwenden (z. B. "Upload abgeschlossen").
  • Mit "System" ist nicht nur ein Android-System gemeint. Wenn zum Beispiel beim Abrufen von Informationen von Ihrem Server ein Problem beim Parsen von Json aufgetreten ist, können Sie immer noch Toast verwenden, um dem Benutzer zu erlauben, dass während der Kommunikation mit dem Server ein Problem aufgetreten ist.
  • Wenn Sie dies wirklich abwischen müssen, ist dies ein Grund, sich für Snackbar zu entscheiden
1
shem

Unser Designteam verwendet entweder Toasts oder Snackbars. Wir kommen zu dem Schluss, dass die App angesichts der Flexibilität Snackbars verwenden sollte.

Toasts sollten nur verwendet werden, wenn wir eine dauerhafte, kurze Zeichenfolge - Info-Nachricht benötigen die auf verschiedenen Bildschirmen dennoch sinnvoll ist.

1
Vennsoh

Android bietet auch einen kapselförmigen Toast, der hauptsächlich für System-Messaging verwendet wird. 

Ich denke, mit "System Messaging" beziehen sie sich auch auf die Tatsache, dass ein Toast für eine bestimmte Zeit angezeigt wird und nicht abgebrochen werden kann, auch wenn der Benutzer über Aktivitäten navigiert und die App in den Hintergrund verschoben wird.

Ich betrachte es als Vorteil von snackbar, seinen Geltungsbereich auf eine Aktivität zu beschränken und sie abweisen zu können.

0
Peter F