wake-up-neo.com

Android Studio Emulator (Gerät nicht autorisiert)

Ich weiß, dass ich auf einem normalen Gerät den Debugging-Prozess autorisieren muss, aber das Autorisieren auf einem Emulator ist das erste Mal.

Ich habe gerade meinen ersten Emulator auf meinem Heimcomputer installiert, um einiges zu erledigen, und das wurde angezeigt.

Irgendeine Idee, was ist die Ursache oder ist es für Android o api 26 google play SDK normal?

PS: Ich verwende die Windows-Version zu Hause.

14

Problem gelöst.

Schritt 1 - Erstellen eines neuen Emulators (beliebig). Schritt 2: Dann wurde ein weiteres Problem auf dem schwarzen Bildschirm behoben, indem die Einstellungen geändert wurden, um Hardware-Grafiken zu verwenden.

Und Bam hat alles funktioniert.

9

Löschen Sie einfach den Ordner ~/.Android.

1
Mercy Reuben

in diesem Fall können Sie die Erlaubnis über den Emulator anfordern Demonstrationsvideo

1
AllanRibas

Damit dies für mich funktioniert, musste ich einen neuen Emulator von Android Studio mit Oreo anstelle von Pie als System-Image starten.

0
Steven Heffner

Ich fand eine Nichtübereinstimmung zwischen den .Android/adbkey * -Dateien, die dem Benutzer zugeordnet sind, der den Prozess mit adbd ausführt, und der gleichen Datei, die dem Benutzer zugeordnet ist, der den Emulator ausführt.

Ich weiß nichts über Windows, aber dies ist in Linux möglich, wenn Sie adb als root ausführen, um Dateiberechtigungen zu umgehen.

Fix: Als Benutzer, der den Emulator ausführt, geben Sie Folgendes in eine Befehls-Shell ein:

adb kill-server; adb devices
0
Tim Baverstock