wake-up-neo.com

Fehler beim Beheben von: com.Android.support.design:25.4.0

Ich habe meinem build.gradle (Modul: app) die folgende Zeile hinzugefügt:

compile 'com.Android.support:design:25.4.0' 

Aber wenn ich Gradle ausführt, bekomme ich 

Failed to resolve: com.Android.support.design:25.4.0

Den Support-Code habe ich aus der Android Support Design Library erhalten und in ein neues Projekt eingefügt. Ich habe es dem Abhängigkeitsabschnitt als solchen hinzugefügt: 

dependencies {
    compile fileTree(dir: 'libs', include: ['*.jar'])
    androidTestCompile('com.Android.support.test.espresso:espresso-core:2.2.2', {
        exclude group: 'com.Android.support', module: 'support-annotations'
    })
    compile 'com.Android.support:appcompat-v7:25.3.1'
    compile 'com.Android.support.constraint:constraint-layout:1.0.2'
    testCompile 'junit:junit:4.12'

    compile 'com.Android.support:design:25.4.0'
}

Irgendwelche Ideen, was ich falsch mache?

58
Brandon Lavigne

Important: Die Support-Bibliotheken sind jetzt über das Maven-Repository von Google verfügbar. Sie müssen den Support nicht herunterladen Repository aus dem SDK-Manager. Weitere Informationen finden Sie unter Support Library Setup .

Schritt 1: Öffnen Sie die Datei build.gradle für Ihre Anwendung.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass der Repository-Abschnitt einen Maven-Abschnitt mit dem Endpunkt " https://maven.google.com " enthält. Zum Beispiel:

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}

Schritt 3: Fügen Sie die Support-Bibliothek zum Abschnitt Abhängigkeiten hinzu. Um zum Beispiel die v4 core-utils-Bibliothek hinzuzufügen, fügen Sie die folgenden Zeilen hinzu:

dependencies {
    ...
    compile "com.Android.support:support-core-utils:25.4.0"
}
177

Eine aktuellere Version der Antwort von "Bhavesh Patadiya" :

  1. Fügen Sie in der Datei build.gradle Ihres Projekts google() zu den repositories-Blöcken hinzu:

    repositories {
        jcenter()
        google()
    }
    
  2. Aktualisieren Sie dieselbe Datei mit einer neueren Gradle-Version:

    classpath 'com.Android.tools.build:gradle:2.3.3'
    
  3. Wenn Sie bei dem oben genannten Problem neue Probleme oder das gleiche Problem verursachen, beenden Sie Android-Studio und löschen Sie den/die "gradle" -Ordner (möglicherweise auch den ".gradle" -Ordner) sowie den "build" -Ordner und die Unterordner und öffnen Sie Android -Studio wieder.

19
allprojects {
repositories {
    google()
    jcenter()
    mavenCentral()
}
}
5
Gurgen Hakobyan

Behalten Sie immer die appcompact-Version und unterstützen Sie lib versionssame, ändern Sie com.Android.support:design:25.4.0 in com.Android.support:design:25.3.1.

4
Pravin Suthar

Herr Bhavesh Patadiya gibt uns eine gute Lösung. Ich möchte jedoch etwas mehr mitteilen, um den Fixierungsprozess deutlicher zu machen. 

Unter dem Projektverzeichnis befinden sich zwei Dateien "build.gradle". Ihre Pfade lauten "Your-project-root-dir/build.gradle" bzw. "Your-project-root-dir/app/build.gradle". Wenn Sie die Fehlerinformationen in Ihrem Android-Studio sehen und versuchen, die Datei zu verfolgen, öffnen Sie wahrscheinlich die zweite. 

Sie sollten diese Anweisung in die erste Datei einfügen ("Your-project-root-dir/build.gradle").

allprojects {
    repositories {
        jcenter()
        maven {
            url "https://maven.google.com"
        }
    }
}

und fügen Sie die Anweisungen im zweiten build.gradle hinzu ("Your-project-root-dir/app/build.gradle")

dependencies {
    ...
    compile "com.Android.support:support-core-utils:27.0.2"
}
3
Eric Andrews

Sie müssen das Android-Support-Repository im SDK-Manager aktualisieren. Auch die Design Library hängt von den Support-Bibliotheken Support v4 und AppCompat ab.

Android-Unterstützung der gleichen Version muss mit anderen identisch sein.

compile 'com.Android.support:appcompat-v7:25.3.1'  <-- same
compile 'com.Android.support:design:23.3.1'  <-- same
1
ZeroOne

Die obigen Antworten haben nichts für mich gelöst.

  • Versucht, das Projekt zu synchronisieren - Fehlgeschlagen .
  • Versucht, das Projekt zu bauen - Fehlgeschlagen

Problem gefunden : 

Das Sdk-Support-Repository wurde beschädigt

.

Fix:

Gehen Sie zum SDK-Manager und klicken Sie auf die Registerkarte "SDK-Tools". Wenn das Häkchen Wenn "Support Repository" ausgewählt ist, heben Sie die Auswahl auf und klicken Sie auf OK. Diese löscht alle Dateien im Repository. Dann überprüfen Sie erneut die Häkchen, klicken Sie auf GO und installieren Sie das Repository erneut.

0
opalfire

Dieses Problem tritt auf, wenn andoridtestImplementation in app.build hinzugefügt wird.

Entfernen Sie testImplementation, androidTestImplementation aus dem app.build, das dieses Problem löst.

0
Gowthaman

nach dem Hinzufügen:

maven {
    url "https://maven.google.com"
}

stellen Sie sicher, dass sich Ihre Gradle-Synchronisierung im ONLINE-Modus befindet. Sie können dies folgendermaßen überprüfen:

Android Studio -> Einstellungen -> Erstellen, Ausführen, Bereitstellen -> Gradle -> Offline-Arbeit (stellen Sie sicher, dass dieses Kontrollkästchen nicht aktiviert ist)

0
sina mirshafiei

Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie die Projekteinstellungen für den Offline-Modus. Wenn der Offline-Modus aktiviert ist, deaktivieren und synchronisieren Sie das Projekt. Das hat mein Problem behoben.

0
user2486322