wake-up-neo.com

Google Play - Fully Shadowed apk

Ich habe eine vorhandene App im PlayStore. Ich veröffentliche eine neue Version der App als staging Rollout. Ich kann die App jedoch aufgrund des Fehlers "Fully Shadowed APK" nicht veröffentlichen.

 Fully shadowed APK error

Bisher habe ich keine Dokumentation gefunden, wie dieser Fehler behoben werden kann. Jemand anderes hat sich dem gestellt?

33
Rohan Kandwal

Update: - Ich habe mit einem Googler gesprochen, der mit dem Google Play-Konsolenteam bezüglich dieses Problems zusammenarbeitete. Ein Missverständnis, das ich damals hatte, war, dass Sie eine APK aufbewahren müssen, wenn Sie ein gestaffeltes Rollout haben möchten. Ich habe mit ihm darüber gesprochen und er hat klargestellt, dass dies nicht nötig ist. Selbst bei einem gestaffelten Rollout ohne einbehaltenes APK zeigt Google play Benutzern, die die App-Seite besuchen, eine Installationsoption. Ich hoffe, das macht Zweifel für jemanden offen, der ähnliche Probleme hat.

Ich hatte das gleiche Problem und habe das Problem behoben, ohne auf "Zurückbehalten" geklickt zu haben. Dann habe ich ein neues hochgeladen und dann den "Start Rolling" -Button in klickbar und fertig gestellt !! ^ _ ^ 

11
apple appala

Die Play Console hat einen Fehler und deshalb funktioniert es nicht. Dies ist die Arbeit um:

Sagen Sie, Sie haben zwei Versionen:

  1. Beta: 29
  2. Alpha: Vorher Version 29, aber jetzt leer: "Auf Beta geschaltet" heißt es. Sie möchten die Version 30 hochladen.

Dann mach das:

  1. Erstellen Sie eine neue Alpha-Version mit Version 30 und deaktivieren Sie die vorherige APK. Wenn Sie versuchen, den Rollout durchzuführen, wird der APK mit vollständigem Schatten angezeigt.
  2. Gehen Sie eine Seite zurück und entfernen Sie jetzt Version 30. Version 29 wird ausgewählt. Klicken Sie auf "Speichern" und "Start" in "Alpha". Dies deaktiviert nur 29.
  3. Erstellen Sie ein neues Alpha-Release für 30, es sollte jetzt funktionieren.
17
FinHead

Hinweis: Diese Lösung funktioniert für die Zeit, in der sie veröffentlicht wurde, wenn sie in Zukunft nicht funktioniert, halten Sie sie für falsch, da sich die Dinge mit der Zeit ändern.

Sie müssen die vorherige Version deaktivieren, während Sie eine neue APK hochladen, die für mich geeignet ist. Deaktivieren Sie einfach frühere Versionen und laden Sie eine neue APK hoch und führen Sie sie für die Produktion aus.

9
Zubair Akber

Für mich hat es folgendermaßen funktioniert:

  • Senden Sie zuerst einen Rollout only mit der Version, die Sie deaktivieren möchten.
  • Zweitens senden Sie ein Rollout mit der Version, die Sie veröffentlichen möchten, in die Betaversion. 

Anscheinend kann Google Play nicht gleichzeitig mit dem Deaktivieren und Veröffentlichen umgehen.

8
kikoso

Ich hatte genau das gleiche Problem und löste es mithilfe des folgenden versionCode-Eintrags in config.xml:

<widget id="io.cordova.hellocordova"
  version="3.1.1"
  Android-versionCode="3001001"

Hier Android-Versionscode ist kritisch. Es muss eine ganze Zahl größer als die Nummer sein, die der letzten APK zugeordnet ist, die Sie hochgeladen haben. Aus irgendeinem Grund hatte meine vorherige Version eine zusätzliche Null zwischen der Erstellung einer höheren Zahl, die unbemerkt blieb. Da ich das nicht ändern kann, weil es veröffentlicht wurde, habe ich im neuen Versionscode eine Null hinzugefügt und statt 300101 zu 3001001 gemacht.

Funktionierte perfekt.

Hoffentlich hilft das.

8
AnR

Ich habe hier das gleiche Problem. Das Problem wurde höchstwahrscheinlich vom neuen Release-Manager gebracht.

Es fühlt sich so an, als ob die vorherige Version (die bereits in prod ist) irgendwie in Alpha stecken bleibt und verhindert, dass die neue Version ausgerollt wird.

Google-Support kontaktiert und wartet auf eine Lösung .__ (Ich arbeite für eine App mit + 25 Millionen Downloads, dieses Problem ist wirklich etwas Ernsthaftes, hoffe, Google wird sich schnell darum kümmern)

In der Zwischenzeit haben wir den Betakanal nie benutzt, also haben wir unser Problem damit gelöst.

6
Guigui

Problem:

Diese APK wird keinem Benutzer zur Verfügung gestellt, da sie von einem oder mehreren APKs mit höheren Versionscodes vollständig abgeschattet wird.

Auflösung:

Entfernen Sie dieses APK aus Ihrer Version oder überprüfen Sie die Targeting- und Versionscodes der APKs, die Sie in dieser Version verwenden.

Ich habe dieselbe Fehlermeldung erhalten, als ich versuchte, meine App zu aktualisieren. Das Projekt war alt und befand sich in Eclipse. Ich habe es korrigiert, indem es die targetdkversion von 27 auf 26 verringert hat, weil importierte, unterstützte Android-Bibliothek Android 7.1.1 war. : D

3
Rahul Singh

in Ihrem Release-Manager sehen Sie Ihre zuletzt hochgeladene APK und auf Ihrer APK sehen Sie das Wortkeep. Klicken Sie darauf. Blättern Sie nach unten. Dann sehen Sie die Option Deaktivieren Speichern Sie den Entwurf und überprüfen Sie ihn, rollen Sie ihn aus und warten Sie danach. 

3
Master Lalit

Wir sind auch mit Split-APKs auf dieses Problem gestoßen. Für jedes ABI haben wir den Versionscode mit folgendem Grad (vereinfacht) zugewiesen:

ext.abiCodes = ['universal': 0, 'arm64-v8a': 1, 'armeabi-v7a': 2, 'x86': 3, 'x86_64': 4, ...]

Android {

  applicationVariants.all { variant ->

    variant.outputs.each { output ->
      def abiName = output.getFilter(OutputFile.ABI)
      def abiVersionCode = project.ext.abiCodes.get(abiName)

      output.versionCodeOverride = variant.versionCode * 100 + abiVersionCode
      ... 

Damit werden wir diese APKs haben: 

| ABI       | Version Code |
|-----------|--------------|
| universal | v100         |
| arm64-v8a | v101         |
| arm64-v7a | v102         |
| ...       | ...          |

Und wir haben diesen Fehler "Fully Shadowed APK" auf APK v101 erhalten. Der Grund ist, dass jedes Gerät, das sich auf arm64-v8a befindet, v102 installieren kann, da es abwärtskompatibel ist. 

Problem gelöst, nachdem der Versionscode von armeabi-v8a höher als arm64-v7a wurde.

ext.abiCodes = ['universal': 0, 'arm64-v7a': 1, 'armeabi-v8a': 2, 'x86': 3, 'x86_64': 4, ...]

Sie sollten auch darauf aufpassen. 

3
Yuchen Zhong

Sicherlich gibt es einen Fehler in der Google Play Console. In unserem Fall haben wir die neue APK direkt in der Produktion hochgeladen. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Überprüfen" klicken, wurde die Fehlermeldung "Fully Shadowed apk" angezeigt.

Dann haben wir mit dem APK, das wir veröffentlichen wollten, Folgendes getan und als Entwurf in Production hochgeladen:

  1. Löschen Sie es aus der Produktion.

  2. Laden Sie es in Beta hoch und löschen Sie es.

  3. Laden Sie es in Alpha hoch und löschen Sie es.

  4. Laden Sie es erneut in Produktion hoch.

Nach dem letzten Schritt wurde die Fehlermeldung nicht mehr angezeigt. Es ist nicht klar, welche Schritte zur Überwindung des Problems beigetragen haben. Wahrscheinlich reicht es aus, es einfach zu löschen und erneut hochzuladen, aber ich kann nicht sicher sein, da ich es nicht noch einmal reproduzieren kann. 

Ich wünsche Ihnen Glück! Wir alle brauchen es in diesem Fall :)

1
Ivo Stoyanov

Es heißt - andere APKs haben einen höheren Versionscode. Sie haben wahrscheinlich eine freigegebene APK, die einen höheren Versionscode als Ihre neue APK hat. Erhöhen Sie Ihre neue APK also auf eine höhere Anzahl. Sie können die anderen APK-Versionscodes auf der Android-Konsole anzeigen. Und ändern Sie Ihren config.xml im Abschnitt widget

<widget Android-versionCode="999" id etc...>
1
Jon

Das ist die Lösung für dieses Problem. Deaktivieren Sie einfach die ältere Version der apk, dann können Sie die neue Version einführen.

0
Brother Apps

Eine einfache Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, ist etwa Need to follow like this

Scheint Fehler im Play Store

0
Kirtikumar A.

Verwerfen Sie alle Apps und laden Sie mit steigendem Versionscode eine neue hoch.

0
Mahesh Suthar