wake-up-neo.com

Wie kann ich eine Google Play-App im Android-Emulator laden?

Ich muss eine App in meine AVD laden, aber Google Play ist nicht in den integrierten Systemimages enthalten. Was muss ich tun, um die App zu installieren, damit ich sie installieren kann?

14
Nathan2055

Bitte beachten Sie, dass dieses Paket nur für Android 4.3 funktioniert.

Beginnen wir mit dem Starten des SDK-Managers. Wir müssen zuerst sicherstellen, dass Android 4.3 (API 18) installiert ist.

[[email protected] tools]$ ./Android sdk

Ist dies nicht der Fall, aktivieren Sie das Element der obersten Ebene, „Android 4.3 (API 18)“, klicken Sie auf „6 Packages installieren“ und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung.

Schließen Sie nach der Installation den SDK-Manager und starten Sie den AVD-Manager. Hier müssen wir eine neue AVD erstellen, die die Android 4.3-Plattform verwendet und Snapshots aktiviert hat, damit alle von uns vorgenommenen Änderungen dauerhaft bleiben.

[[email protected] tools]$ ./Android avd

Als Nächstes müssen wir das entsprechende Google Apps-Paket herunterladen. Bei Android 4.3 (API 18) muss das Paket „20130813“ verwendet werden. 

https://www.androidfilehost.com/?fid=23060877490000124

Extrahieren Sie das Archiv nach dem Herunterladen. Um Google Play zu installieren, müssen wir die folgenden 3 APKs auf unsere AVD (in ./system/app/) verschieben:

GoogleServicesFramework.apk
GoogleLoginService.apk
Phonesky.apk

Bevor wir dies tun, müssen wir jedoch einige geringfügige Änderungen an unserer AVD vornehmen. Starten Sie den neu erstellten AVD mit dem folgenden Befehl. Beachten Sie, dass wir eine Partitionsgröße von 512 MB festgelegt haben. Damit stellen Sie sicher, dass unsere AVD ausreichend Kapazität hat, um den Google Play Store und seine Abhängigkeiten zu installieren.

[[email protected] tools]$ ./emulator -avd Test -partition-size 512 -no-boot-anim

Dies kann beim ersten Erstellen des AVD einige Minuten dauern. Nach dem Start müssen wir die AVD-Partition erneut mounten und die Berechtigungen von „/ system/app /“ ändern, da hier unsere Pakete installiert werden.

[[email protected] platform-tools]$ ./adb remount
[[email protected] platform-tools]$ ./adb Shell chmod 777 /system/app

Und schließlich können wir diese APKs auf unsere AVD übertragen:

[[email protected] platform-tools]$ ./adb Push ~/system/app/GoogleServicesFramework.apk /system/app/
[[email protected] platform-tools]$ ./adb Push ~/system/app/GoogleLoginService.apk /system/app/
[[email protected] platform-tools]$ ./adb Push ~/system/app/Phonesky.apk /system/app/

Wenn Ihr Emulator so langsam wie meiner ist, kann es einige Minuten dauern, bis das Paket installiert ist. Sie werden wissen, ob die Installation noch nicht abgeschlossen ist, wenn der Launcher-Prozess wiederholt bei Ihnen abstürzt;)

Nach einigen Minuten sollte das Google Play-Paket im Menü-Starter angezeigt werden. Nachdem Sie dieser AVD ein Google-Konto zugewiesen haben, ist jetzt eine voll funktionsfähige Version von Google Play unter Ihrem Emulator ausgeführt.

Bitte beachten Sie diesen Link, da goo.im nicht mehr gewartet wird: http://www.flinkd.org/2013/12/installing-google-play-on-the-Android-emulator-api-18/

Das sollte die Arbeit machen.

16
Machado

Gibt es einen Grund, Genymotion anstelle des offiziellen Android-Emulators nicht zu verwenden?

Bei Genymotion sind virtuelle Geräte mit vorinstallierten Google Apps installiert. Nicht alle, aber bei einigen wenigen können Sie die Play Store-App laden und Apps wie ein echtes Gerät herunterladen.

enter image description here

2
Jose_GD

sie müssen 1.ARM-Translation_v1.1.Zip und 2.gapps-jb-20121212.signed.Zip herunterladen. 1. Sie müssen die ARM-Übersetzung ziehen und a/c zur Anweisung, zu der Sie gehen. 2. Schritt Sie müssen die gapps-jb-20121212 ziehen, dann eine/c zur Anweisung, die Sie gehen werden, dann sehen Sie in Ihrem Genymotion-Emulator Playstore oder einige Google-Apps .... Ich denke, ich werde Ihnen helfen ....

0
user4681040

Ich bin auf das gleiche Problem gestoßen und habe eine relativ einfache Methode gefunden, um den Play Store auf eine emulierte Android-Instanz zu bringen.

Wie bereits erwähnt, hat Genymotion ein anständiges emuliertes Android-Angebot. Es gibt auch Xamarin Android Player , der aktuell eine Vorschauversion zum Download bereitstellt.

Wenn Sie eines davon zur Verfügung haben, müssen Sie ein signiertes gapps-Paket zur Verwendung mit der Android-Version des Emulators verwenden. Team Android hat Downloads für beliebte Versionen hier .

Wenn der Emulator ausgeführt und die GAPPS-Datei heruntergeladen wurde, können Sie die ZIP-Datei einfach per Drag & Drop in den Emulator ziehen und feststellen, dass es ein signiertes Paket ist, das installiert werden kann. Installieren Sie das Paket, starten Sie neu und Sie haben den Play Store verfügbar.

Verwandte Xamarin-Anleitungen

0
Jamie S