wake-up-neo.com

Wie verschiebe ich den mit Visual Studio 2017 installierten Android SDK-Ordner?

Ich habe VS 2017 in seinem Standardpfad (Laufwerk C) installiert, aber aufgrund des großen Android-Ordners unter C:\Users\USERNAME\Local\Android verbraucht es den größten Teil meines Festplattenspeicherplatzes. Dieser Ordner wurde vom VS 2017-Installationsprogramm automatisch erstellt. Wie verschiebe ich es auf ein anderes Laufwerk und lässt VS es erkennen?

Ich habe diese Lösungen ausprobiert und sie funktioniert nicht mit VS 2017.

11
Robinicks

Endlich fand ich die Antwort. Das Ändern der Android_SDK_HOME-Umgebung var hatte keine Auswirkungen. Die einzige Möglichkeit besteht darin, den Ordner von Hand zu verschieben und dann die Pfadeinstellungen für Android SDK unter Optionen> Xamarin> Android-Einstellungen zu ändern.

 settings

19
Robinicks

Bitte denken Sie daran, dass Sie auch die Startmenü-Verknüpfung von SDK Manager und ADK Manager ändern müssen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie die SDK-Dateien an einen neuen Speicherort kopieren. Ihre alten Verknüpfungen sind noch gültig. Beim Öffnen des SDK-Managers über das Startmenü werden Sie mit dem alten SDK-Pfad verfolgt. 

0
Ian Ho

Ich hoffe dir geht es gut. Ich hatte das gleiche Problem.

Nach dem letzten Update wurden alle zum Schreiben wiederhergestellt. Versuchen Sie, das Android SDK mithilfe des Visual Studio Installer einzubinden.

Und merke dir. VS muss immer als Administration geöffnet sein.

 Image of VS Installer for simple reference

0
Alex Pimenta