wake-up-neo.com

Legen Sie in der Konfigurationsdatei den Standard-Host und -Port für den ng-Server fest

Ich möchte wissen, ob ich einen Host und einen Port in einer Konfigurationsdatei festlegen kann, damit ich nicht eingeben muss

ng serve --Host foo.bar --port 80

statt nur

ng serve
115
cre8

Angular CLI 6+

In der neuesten Version von Angular wird dies in der angular.json-Konfigurationsdatei festgelegt. Beispiel:

{
    "$schema": "./node_modules/@angular/cli/lib/config/schema.json",
    "projects": {
        "my-project": {
            "architect": {
                "serve": {
                    "options": {
                        "port": 4444
                    }
                }
            }
        }
    }
}

Sie können auch verwenden Sie ng config , um Werte anzuzeigen/zu bearbeiten:

ng config projects["my-project"].architect["serve"].options {port:4444}

Winkel-CLI <6

In früheren Versionen war dies in angular-cli.json unterhalb des defaults-Elements festgelegt:

{
  "defaults": {
    "serve": {
      "port": 4444,
      "Host": "10.1.2.3"
    }
  }
}
164
Toby J

Im Moment wird diese Funktion nicht unterstützt, wenn dies jedoch stört, wäre eine Alternative in Ihrem package.json ...

"scripts": {
  "start": "ng serve --Host foo.bar --port 80"
}

Auf diese Weise können Sie einfach npm start ausführen.

Wenn Sie dies für mehrere Projekte tun möchten, können Sie auch einen Alias ​​erstellen, den Sie möglicherweise ngserve nennen können, der den obigen Befehl ausführt.

61
Brocco

Sie können den Standard-HTTP-Port und den vom LiveReload-Server verwendeten Port mit zwei Befehlszeilenoptionen konfigurieren:

ng serve --Host 0.0.0.0 --port 4201 --live-reload-port 49153

https://github.com/angular/angular-cli

30
Shreekant N

Dies hat sich in der neuesten Angular-CLI geändert.

Der Dateiname wurde in angular.json geändert und auch die Struktur wurde geändert.

Das sollten Sie tun:

"projects": {
    "project-name": {
        ...
        "architect": {
            "serve": {
                "options": {
                  "Host": "foo.bar",
                  "port": 80
                }
            }
        }
        ...
    }
}
24
arsanyf

Eine andere Option ist, den Befehl ng serve mit der Option --port auszuführen, z 

ng serve --port 5050 (d. h. für Port 5050)

Alternativ kann der Befehl: ng serve --port 0 automatisch einen verfügbaren Anschluss zuweisen.

14
Mwizak

Sie können diese in einer Datei speichern, aber Sie müssen sie in .ember-cli eingeben (im Moment zumindest); siehe https://github.com/angular/angular-cli/issues/1156#issuecomment-227412924

{
"port": 4201,
"liveReload": true,
"Host": "dev.domain.org",
"live-reload-port": 49153
}

edit: Sie können diese jetzt in eckiger-cli.json als commit https://github.com/angular/angular-cli/commit/da255b0808dcbe2f9da62086baec98dacc4b7ec9 setzen, die in Build 1.0.0-beta.30 enthalten ist

6
Dan Mitchell

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Standardportnummer in Angular zu ändern.

Erster Weg zum cli-Befehl:

ng servieren --port 2400 - öffnen

Die zweite Möglichkeit ist die Konfiguration am Speicherort: Projektname\node_modules\@ angle-devkit\build-angle\src\dev-server\schema.json.

Nehmen Sie Änderungen in der Datei schema.json vor.

{ "title": "Dev Server Target", "description": "Dev Server-Zieloptionen für Build Facade.", "type": "object", "Eigenschaften": { "browserTarget": { "type": "string", "description": "Ziel für den Dienst." }, "Hafen": { "Nummer eingeben", "description": "Port zum Abhören.", "Standard": 2400 },

4
Satyendra Patel

Wenn Sie unter Windows sind, können Sie dies folgendermaßen tun: 

  1. Erstellen Sie in Ihrem Projektstammverzeichnis die Datei run.bat
  2. Fügen Sie Ihren Befehl mit Ihrer Konfigurationsauswahl in dieser Datei hinzu. Zum Beispiel

ng serve --Host 192.168.1.2 --open

  1. Jetzt können Sie diese Datei jederzeit anklicken und öffnen, wenn Sie sie liefern möchten.

Dies ist keine Standardmethode, aber angenehm zu bedienen (was ich fühle).

2
Sankeerth

hier ist, was ich in package.json (laufender Winkel 6) stecke:

{
  "name": "local-weather-app",
  "version": "1.0.0",
  "scripts": {
    "ng": "ng",
    "start": "ng serve --port 5000",
    "build": "ng build",
    "test": "ng test",
    "lint": "ng lint",
    "e2e": "ng e2e"
  },

Dann wird ein einfacher npm-Start den Inhalt von start einlesen. Könnte dem Inhalt auch andere Optionen hinzufügen

0
John Dugger

Bildbeschreibung hier eingeben

Nur eines müssen Sie tun. Geben Sie dies in Ihre Eingabeaufforderung ein: Ng serv --port 4021 [oder einen anderen Port, den Sie zuweisen möchten, z. Es müssen keine Änderungen an Dateien vorgenommen werden. 

0