wake-up-neo.com

Klassenpfad ist leer. Bitte erstellen Sie zuerst das Projekt, z. durch Ausführen von './gradlew jar -PscalaVersion = 2.11.12'

Ich kann keinen Apache Kafka-Dienst ausführen, da beim Versuch, eine Zookeeper-Instanz zu starten, ein Fehler aufgetreten ist. Ich habe es mit allen drei verfügbaren Downloads auf der offiziellen Website heruntergeladen und ausprobiert. (binäre und quelle) Wenn ich versuche zookeeper mit zu starten 

./bin/zookeeper-server-start.sh config/zookeeper.properties

Ich bekomme immer die gleiche Fehlermeldung:

Klassenpfad ist leer. Bitte erstellen Sie zuerst das Projekt, z. durch Laufen './gradlew jar -PscalaVersion = 2.11.12'

Dasselbe gilt für (nachdem ein separater Tierpfleger (nicht der eingebaute von kakfa) gestartet wurde).

./bin/kafka-server-start.sh config/server.properties

Ich habe es unter Ubuntu 17.04 und 18.04 versucht. Wenn ich dies auf einer virtuellen Maschine mit Ubuntu 16.04 versuche, funktioniert es.

Leider war alles, was ich zu diesem Problem fand, für Windows. Vielen Dank für jede Hilfe.

3
Andreas bleYel

In meinem Fall hat dies nichts mit dem Binär- oder Quellcode zu tun, da beide den gleichen "Klassenpfad leer" erzeugen. Das liegt daran, dass sich auf dem Pfad ein Platz befindet, in dem sich Kafka befindet.

7
Mideel

Ich hatte das gleiche Problem, das Problem war, dass ich die Quelle von Kafka heruntergeladen habe. Um meinen Kafka-Server zum Laufen zu bringen, lud ich die Kafka-Binärdateien herunter und es funktionierte für mich.

Kafka-Binärdateien: http://mirror.cc.columbia.edu/pub/software/Apache/kafka/1.1.0/

3
shahidammer

Versuchen Sie echo $CLASSPATH im Terminal, prüfen Sie, ob Java in diesem System vorhanden ist . Oder Sie müssen Java installieren

1
Jacob Jin

Bitte überprüfen Sie die in Ihrem System installierte Version von scala. Es sollte scalaVersion = 2.11.12 sein. 

Andernfalls laden Sie die Kafka-Binärdatei mit installierter Scala-Version herunter.

0
panwar001