wake-up-neo.com

Fehler 800a0e7a "Provider kann nicht gefunden werden. Möglicherweise ist er nicht ordnungsgemäß installiert."

Also gehe ich zurück zu einem Projekt, das ich in College erstellt habe, damit ich es auf PHP übertragen kann. Ich habe es ursprünglich in ASP Classic codiert.

Ich bin unter Windows 8 und betreibe Access 2013.

Ich erhalte momentan die folgende Fehlermeldung

ADODB.Connection-Fehler '800a0e7a' Provider kann nicht gefunden werden. Möglicherweise ist es nicht richtig installiert .. /./PROJECT! Better/verifyuser.asp, Zeile 11

und das ist mein Verbindungsstringcode.

Dim vPath, pPath, Conn

vPath = ".\db\Comic.accdb"
pPath = Server.MapPath( vPath )

objConn = "PROVIDER=Microsoft.ACE.OLEDB.12.0;DATA SOURCE=" & pPath & ";"
Set Conn = Server.CreateObject("ADODB.Connection")
Conn.Open objConn

jede Hilfe, die Sie leisten können, wäre fantastisch!

bearbeiten: Ich habe bereits die Aktivierung der 32-Bit-Anwendungen in IIS aktiviert

15
Skrilliam

Überprüfen Sie den Anwendungspool der Site in IIS/Anwendungspools/YourPoolHere/Erweiterte Einstellungen :

1) Managed Pipeline Mode : Classic
2) Advanced / Enable 32-Bit Applications: True
25
James McCormack

Sie sollten den auf Ihrem Computer verfügbaren Anbieter verwenden. 

  1. Gehe zu Systemsteuerung
  2. Wechseln Sie zu Administrator Tools
  3. Gehe zu Datenquellen (ODBC)
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte "Treiber".
  5. Sehen Sie etwas namens "SQL Server Native Client"?

enter image description here

Siehe den beigefügten Screenshot. Hier wird mein Angebot SQLNCLI11.0 sein

11
VPP

Ein paar Vorschläge

Der ACE-Treiber ist nicht standardmäßig installiert. Es ist auch ein 64-Bit-Treiber, daher kann es sinnvoll sein, 32-Bit in Ihrem App-Pool zu deaktivieren. Ich weiß, dass 64-Bit-Treiber nicht funktionieren, wenn 32-Bit aktiviert ist (z. B. der ISAPI-Filter, der IIS mit Tomcat verbindet).

Der ältere JET-Treiber ist 32-Bit. Es ist standardmäßig enthalten. Wenn Sie eine Kopie Ihrer Datenbank als MDB-Datei speichern könnten, könnte die Verwendung des JET-Treibers eine Problemumgehung sein

3
John

Ich habe das gleiche Problem und es wurde durch die Installation des Oracle 11g-Clients auf meinem Computer gelöst.

Ich habe keine exklusiven Treiber dafür installiert. Ich verwende Windows7 mit 64 Bit. Interessanterweise, wenn ich zum Pfad Start> Einstellungen> Systemsteuerung> Verwaltung> DataSources (ODBC)> Treiber navigiere. Ich habe nur SQL Server darin gefunden

Please Finc the attachment below for the same

3
Vamshi G

Hast du den Treiber installiert? Wenn Sie mit Start> Einstellungen> Systemsteuerung> Verwaltung fortfahren und auf Datenquellen klicken, wählen Sie die Registerkarte Drivers, in der Ihre Treiberinformationen registriert sein sollten.

Andernfalls kann es einfacher sein, einfach eine DSN-Verbindung zum Testen einzurichten.

Sie können natürlich mehrere Verbindungszeichenfolgen definieren und einen 'Modus' einrichten, um auf verschiedenen Maschinen zu arbeiten.

Es gibt auch ConnectionStrings.com .

- EDIT -

Um dies weiter voranzutreiben, habe ich diesen Thread auf einer anderen Seite gefunden.

1
Paul

Die folgenden Schritte haben mein Problem behoben.

(1) Moved the website to a Dedicated application pool.

(2) Changed the Managed Pipeline Mode from integrated to Classic.

(3) Set Enable 32-Bit Applications from false to true.

ASP-Seiten funktionieren jetzt einwandfrei!

1
Hiren Parghi

Diese Ausnahme wurde bei der Pflege einer sehr alten Anwendung auf Server 2003 mit Asp classic auf IIS6 mit Oracle 9.2.0.1 erhalten. Zur Behebung dieses Problems wird Oracle auf 9.2.0.6 aktualisiert.

0
Kosmas