wake-up-neo.com

System.Web.AspNetHostingPermission SecurityException beim Versuch, Managed Fusion Rewriter für Godaddy zu verwenden

Ich frage mich, ob mir jemand bei einem Problem helfen könnte, bei dem ich versuche, meine Website bei Goddaddy zum Laufen zu bringen ... Ich versuche, URL-umlaufende URLs mit dem ManagedFusion Rewriter ( http: //www.codeplex.com/urlrewriter/ ) Leider erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Serverfehler in '/' Anwendung. Sicherheitsaußnahme Beschreibung: Die Anwendung hat versucht, eine Operation auszuführen, die von der Sicherheitsrichtlinie nicht zugelassen wird. Um dieser Anwendung die erforderliche Berechtigung zu erteilen, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator oder ändern Sie die Vertrauensstufe der Anwendung in der Konfigurationsdatei.

Ausnahmedetails: System.Security.SecurityException: Die Anforderung für die Genehmigung des Typs 'System.Web.AspNetHostingPermission, System, Version = 2.0.0.0, Kultur = neutral, PublicKeyToken = b77a5c561934e089' ist fehlgeschlagen.

Quellfehler:

Während der Ausführung der aktuellen Webanforderung wurde eine nicht behandelte Ausnahme generiert. Informationen zum Ursprung und zum Ort der Ausnahme können mithilfe der Ablaufverfolgung für Ausnahmestapel identifiziert werden.

Stapelverfolgung:

[SecurityException: Request for the permission of type 'System.Web.AspNetHostingPermission, System, Version=2.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089' failed.]
System.Security.CodeAccessSecurityEngine.Check(Object demand, StackCrawlMark& stackMark, Boolean isPermSet) +0
System.Security.CodeAccessPermission.Demand() +59
System.Web.Hosting.HostingEnvironment.get_ApplicationID() +61
IIS7Injector.TraceManager.TraceEvent(TraceEventType eventType, String message) +62
IIS7Injector.ConfigManager.IsSkippedUrl(HttpRequest request, String ContentType) +38
IIS7Injector.InjectedContentStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 count) +153
ManagedFusion.Rewriter.FormActionFilter.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 count) +485
System.Web.HttpWriter.FilterIntegrated(Boolean finalFiltering, IIS7WorkerRequest wr) +265
System.Web.HttpResponse.FilterOutput() +80
       System.Web.CallFilterExecutionStep.System.Web.HttpApplication.IExecutionStep.Execute() +54
System.Web.HttpApplication.ExecuteStep(IExecutionStep step, Boolean& completedSynchronously) +64

Versionsinformationen: Microsoft .NET Framework Version: 2.0.50727.1434; ASP.NET-Version: 2.0.50727.1434

Ich verwende IIS 7 im integrierten Modus. Ich habe meine web.config-Datei geändert, indem ich die Anweisungen in der Readme-Datei hier befolgt habe: http://www.codeplex.com/urlrewriter/Release/ProjectReleases.aspx?ReleaseId=22618

Vielen Dank im Voraus.

27
loudsight

Ich traf bei einer Neuinstallation auf dieselbe Ausnahme und änderte die App-Pool-Identität in NetworkService/aspnet.

Darüber hinaus funktionierte das Aktivieren von Benutzerprofil laden im App-Pool.

38

Versuche Folgendes:

App Pool -> Erweiterte Einstellungen -> Benutzerprofil laden = True

11
David Barrett

für mich war es:
1. Blockierung aller Dateien aufheben http://nicholasrogoff.wordpress.com/2010/09/01/how-to-bulk-unblock-files-in-windows-7-or-server-2008/
2. Anwendungspool neu starten

5
Renato Heeb

Eine Ursache für dieses Problem liegt vor, wenn Sie die Veröffentlichung Ihrer Anwendung auf dem Server völlig seltsam gemacht haben, indem Sie die Anwendung über den Server aus dem Internet herunterladen. Die Dateien werden dann als aus dem Internet stammend markiert. Die Sicherheitseinstellungen verhindern dann, dass sie ausgeführt werden.

Die Markierung "aus dem Internet heruntergeladen" wird im Dateisystem als alternativer NTFS-Datenstrom gespeichert. Verwenden Sie das Tool "Streams", um die Flags anzuzeigen und zu entfernen: http://technet.Microsoft.com/en-us/sysinternals/bb897440.aspx

Starten Sie dann den Anwendungspool erneut.

1
Oskar Berggren

Ich hatte dieses Problem wegen eines Netzlaufwerks bei der Arbeit. Nachdem ich mein Projekt auf meinen Desktop verschoben hatte, funktionierte es wieder.

0
Batista

Dies ist ein bekanntes Problem in der Medium Trust-Umgebung von GoDaddy. Mit der neuesten Version von URL Rewriter 3.0 sind alle diese Probleme nun verschwunden. Bitte besorgen Sie sich die neueste Version und lassen Sie mich wissen, wenn Sie Probleme haben.

0
Nick Berardi

Ich hatte ein ähnliches Problem mit GoDaddy. Obwohl es anfangs nicht verwandt zu sein schien, da es nicht in der Stack-Ablaufverfolgung enthalten ist (und möglicherweise nicht auf Sie zutrifft, da Sie Code von Drittanbietern verwenden), wurde das Problem durch das Entfernen von Response.End()-Anrufen behoben.

0