wake-up-neo.com

Verbindungszeichenfolge - Schlüsselwort nicht unterstützt: 'Anfangskatalog'

Ich verwende die Datenbankentität von Webmatrix.data, um eine Datenbankverbindung herzustellen, jedoch mag meine Verbindungszeichenfolge nicht. Ich verwende es von MVC ASP.net. 

Ich habe versucht, es in Server/Datenbank zu ändern, aber die Fehler sind immer noch gleich. Wohin gehe ich falsch? 

        using (var db = Database.OpenConnectionString(@"Data Source=MY-HP\Serv;Initial Catalog=MyDBSQL;User ID=sa;Password=password"))
        {
            var items = db.Query("SELECT * FROM TaskPriority");
        }

Ausnahmedetails: System.ArgumentException: Schlüsselwort nicht unterstützt: 'Anfangskatalog'.

9
Doomsknight

Überprüfen Sie hier: Database.OpenConnectionString-Methode (String, String)

versuchen Sie, den Anbieternamen als zweiten Parameter aus dem MSDN-Beispiel anzugeben:

var connectionString = "Data Source=.\\SQLExpress;Initial Catalog=SmallBakery;Integrated Security=True";

var providerName = "System.Data.SqlClient";

var db = Database.OpenConnectionString(connectionString, providerName);
15
Davide Piras

ARRRRHHHHHH !!!!! Dies ist das zweite Mal, dass ich auf dieses Problem stößt, grrrh - vergeudete Stunden.

Error:

Der Server hat einen Fehler beim Verarbeiten der Anfrage festgestellt. Die Ausnahmemeldung lautet 'Schlüsselwort wird nicht unterstützt:' Anfangskatalog; MyDatabase; Datenquelle '.'. Weitere Informationen finden Sie in den Serverprotokollen. Die Trace-Liste für Ausnahmebedingungen lautet:

Stacktrace:

at System.Data.Common.DbConnectionOptions.ParseInternal (Hashtable parsetable, String connectionString, Boolean buildChain, Hashtable Synonyme, Boolean firstKey) um System.Data.Common.DbConnectionOptions. .ctor (String connectionString, Synonyme für Hashtable, Boolean useOdbcRules) bei System.Data.SqlClient.SqlConnectionString..ctor (String connectionString) bei System. Data.SqlClach.SqlConnectionFactory.CreateConnectionOptions (Zeichenfolge ConnectionString, DbConnectionOptions previous) um ..... .] userConnectionOptions) um System.Data.SqlClient.SqlConnection.ConnectionString_Set (DbConnectionPoolKey ) um System.Data.SqlClient.SqlConnection.set_ConnectionString (String-Wert) [. .] unter System.Data.SqlClient.SqlConnection..ctor (St ring connectionString, SqlCredential-Berechtigungsnachweis)

Dies war meine fehlerhafte Verbindungszeichenfolge:

<add name="Production" connectionString="Password=Secret;Persist Security Info=True;User ID=MyUserID;Initial Catalog;MyDatabase;Data Source=aquickborwnfoxjumpedover.us-west-2.rds.amazonaws.com,1433" providerName="System.Data.SqlClient" />

Sieht gut aus, richtig? FALSCH

Irgendwann habe ich das Semikolon hier entdeckt: 

Anfangskatalog; MyDatabase 

Um dies zu korrigieren, habe ich ein Gleichheitszeichen verwendet: 

Anfangskatalog = MyDatabase 

Die richtige Verbindungszeichenfolge:

<add name="ConnString" connectionString="Password=Secret;Persist Security Info=True;User ID=MyUserID;Initial Catalog=MyDatabase;Data Source=aquickborwnfoxjumpedover.us-west-2.rds.amazonaws.com,1433" providerName="System.Data.SqlClient" />

12
Jeremy Thompson

Sie können den folgenden Code verwenden

Konfigurationsdatei :  

   <connectionStrings>
   <add name="con" connectionString="Data Source=ServerName;Initial Catalog=master;Integrated Security=SSPI;" providerName="System.Data.SqlClient"></add>
  </connectionStrings>

cshtmlfile:

var db = Database.Open("con");

var selecteddata = db.Query("select * from movie");
5
user2384449

Ich schlage vor:


  1. Sie können das Format Ihrer Verbindungszeichenfolge besonders "und" überprüfen. In meinem Fall ist das:


  1. Sie können versuchen, DB erneut von EF zu generieren.
0
Tien Tran

Für mich bekam ich diesen Fehler, weil ich eine Templatlösung verwendete. Unbekannt war, dass die Vorlage nur die Unterstützung für sqlite installierte. Ich musste Microsoft.EntityFrameworkCore.SqlServer installieren und die Aufrufe in meinem Code von UseSqlite in UseSqlServer ändern.

0
Helzgate