wake-up-neo.com

Was ist der Unterschied zwischen den Microsoft.Azure.Storage- und WindowsAzure.Storage-Nuget-Paketen?

Ich fand das immer sehr verwirrend. Es gibt ein von Microsoft entwickeltes WindowsAzure.Storage Nuget-Paket, mit dem Sie beispielsweise mit dem Blob-Speicher (Erstellen von Blobs usw.) arbeiten können. Es gibt auch Microsoft.Azure.Storage. * -Pakete, die dasselbe leisten, auch von Microsoft erstellt. Wenn Ihr Projekt von beiden abhängig ist, können Namenskonflikte auftreten, z. (Der Typ "CloudStorageAccount" ist sowohl in "Microsoft.Azure.Storage.Common" als auch in "Microsoft.WindowsAzure.Storage" enthalten.).

Hier sind Links zu den beiden Alternativen:

https://docs.Microsoft.com/en-us/dotnet/api/overview/Azure/storage?view=Azure-dotnet

https://github.com/Azure/azure-storage-net/blob/master/README.md

Was ist der Unterschied und wann würde ich motiviert sein, eins übereinander zu verwenden?

13
vargonian

WindowsAzure.Storage (Die neueste Version ist 9.3.2) ist das von uns immer verwendete ältere Speicher-SDK, und Microsoft.Azure.Storage.* (Die neueste Version 9.4.0) ist die neue Version, das Nuget ist etwa ein Jahr lang verfügbar.

Überprüfen Sie das Changelog des Storage .NET SDK. Führen Sie einen Teil dieser wichtigen Unterschiede/Änderungen auf.

  1. Microsoft.Azure.Storage Teilt die Bibliotheken in drei Teile, Blob, Queue und File, was bedeutet, dass wir anstelle der Vollversion ein separates Paket installieren können.

  2. Microsoft.Azure.Storage Unterstützt keine Tabellen-API, sondern wird an Microsoft.Azure.Cosmos.Table übertragen.

  3. Microsoft.Azure.Storage Hat die NetStandard2.0-Zielunterstützung seit 9.4.0-Vorschau hinzugefügt, die synchrone Methoden unterstützt, die über die asynchronen APIs gewickelt werden. WindowsAzure.Storage Unter NetStandard verfügt nur über asynchrone APIs.

  4. Das Paket Microsoft.Azure.Storage V9.4 verwendet vorübergehend den Namespace Microsoft.WindowsAzure.Storage, Um den Übergang für vorhandene Bibliotheken zu vereinfachen.

Treffen Sie einfach Entscheidungen, die auf unseren Anforderungen basieren.

16
Jerry Liu