wake-up-neo.com

So ändern Sie das aktuelle Arbeitsverzeichnis mithilfe einer Batchdatei

Ich brauche Hilfe beim Schreiben einer Batch-Datei. Ich habe einen Pfad in einer Variablenwurzel wie folgt gespeichert:

set root=D:\Work\Root

Dann ändere ich mein Arbeitsverzeichnis wie folgt in dieses Stammverzeichnis:

cd %root%

Wenn ich diese Batchdatei von irgendwo auf dem D-Laufwerk aus ausführe, ist dies erfolgreich. Wenn ich jedoch dieselbe Batchdatei von einem anderen Laufwerk ausführe, funktioniert cd% root% nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, den Laufwerksbuchstaben aus der Stammvariablen abzurufen? Ich kann dann zuerst das aktuelle Verzeichnis auf dieses Laufwerk ändern und dann soll cd% root% funktionieren.

93
Ananya

Geben Sie /D An, um auch das Laufwerk zu ändern.

CD /D %root%
146
Andriy M

Benutz einfach cd /d %root%, um die Buchstaben des Treibers zu wechseln und die Verzeichnisse zu wechseln.

Alternativ können Sie pushd %root%, um die Laufwerksbuchstaben beim Wechseln der Verzeichnisse zu wechseln und das vorherige Verzeichnis auf einem Stapel zu speichern, sodass Sie mit popd zurückwechseln können.

Beachten Sie, dass Sie mit pushd auch Verzeichnisse in eine Netzwerkfreigabe ändern können. Es ordnet Ihnen tatsächlich ein Netzlaufwerk zu und hebt dann die Zuordnung auf, wenn Sie popd für dieses Verzeichnis ausführen.

39
Gabe

Versuche dies

chdir /d D:\Work\Root

Viel Spaß beim Stöbern;)

23
stingray_

Eine einfachere Syntax könnte sein

pushd% root%

0
NapkinBob