wake-up-neo.com

Kompilieren Sie das eigenständige Exe für die C # -App in Visual Studio 2010

Ähnlich wie diese Frage Kompilieren Sie eine eigenständige ausführbare Datei (.exe) in Visual Studio

Aber nichts funktioniert für mich.

Ich habe eine App geschrieben, die in C # sehr einfach ist. Ich möchte, dass dies zu einer eigenständigen Exe-Datei kompiliert wird, aber ich finde nicht die richtigen Einstellungen, um dies zu tun. Alles wird in einen Veröffentlichungsordner kompiliert und es gibt nur die Setup-/Installationsdateien.

Vielen Dank!

26
Wil

Sie kompilieren es einfach. Im Ordner bin\Release (oder bin\Debug) befindet sich die EXE-Datei.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine ausführbare Datei erstellen können, die überhaupt nicht auf das .NET-Framework angewiesen ist, ist dies viel schwieriger und Sie müssen etwas wie RemoteSoft's Salamader kaufen. Im Allgemeinen lohnt sich der Aufwand nicht wirklich: Windows Vista ist mit .NET Framework 2.0 bereits vorinstalliert. Wenn Sie sich also darüber Sorgen machen, können Sie das 2.0-Framework gezielt ansprechen (dann müssten nur XP - Benutzer) das Framework installieren).

43
Dean Harding

Ich verwende Visual Studio 2010, um ein Programm auf SMSC Server zu erstellen. Was Sie tun müssen, ist zu bauen -> Veröffentlichen. Sie werden aufgefordert, einige einfache Dinge und den Ort, an dem Sie Ihre Anwendung speichern möchten, zu befragen.

Ich hoffe, das ist es, wonach Sie suchen

3
ektel

Drücken Sie die Starttaste in Visual Studio. Gehen Sie dann zum Speicherort Ihrer Lösung und öffnen Sie den Ordner Ihres Hauptprojekts und dann den Ordner bin. Wenn Ihre Anwendung im Debug-Modus ausgeführt wurde, wechseln Sie zum Debug-Ordner. Wenn Sie im Freigabemodus ausgeführt werden, wechseln Sie in den Freigabeordner. Sie sollten Ihr Exe dort finden. 

0
werdsackjon

Sie können eine einzelne Datei-EXE erhalten, nachdem Sie die Konsolenanwendung erstellt haben

ihr Anwendungsordner -> Bin-Ordner -> Es werden viele Dateien vorhanden Es müssen 2 Dateien und andere referenzierte DLLs erstellt werden

1. IMG_PDF_CONVERSION [this is my application name, take your application name]
2. IMG_PDF_CONVERSION.exe [this is supporting configure file]
3. your refered dll's

dann können Sie diese 3 (exe, Konfigurationsdatei, referenzierte dll's) dll in jeden Ordner verschieben, in dem es sich befindet

wenn Sie auf 1st IMG_PDF_CONVERSION klicken, wird die Anwendung cool ausgeführt

bei Verkalkungen fragen Sie bitte nach.

0
ethiraj

Sind Sie sicher, dass Sie die Konsolenanwendung ausgewählt haben? Ich führe VS 2010 aus und mit den Vanilla-Einstellungen wird eine C # -Konsolen-App in\bin\debug erstellt. Versuchen Sie, ein neues Konsolenanwendungsprojekt zu erstellen, wobei die Sprache auf C # eingestellt ist. Erstellen Sie das Projekt, und wechseln Sie zu Project/[Console Application 1] Properties. Wie lautet der Ausgabepfad auf der Registerkarte "Erstellen"? Die Standardeinstellung lautet "bin\debug", es sei denn, Sie haben eingeschränkte Einstellungen für Ihre Workstation. Überprüfen Sie auch das Build-Ausgabefenster und prüfen Sie, ob Fehler ausgegeben werden. In diesem Fall wird natürlich nichts im Ausgabeordner erstellt ...

0
code4life

Sie können die Dateien aus dem Debug-Ordner verwenden. Wenn Sie jedoch mit einer Inspektionssoftware App-Debug-Informationen anzeigen, können Sie deutlich "Symbols File Name" sehen, wodurch nicht gewünschte Informationen im Pfad zur ursprünglichen Exe-Datei angezeigt werden können.

0
miky