wake-up-neo.com

Wie kann ich den Tabellennamen in Visual Studio 2013 im Designmodus ändern?

Ich habe in Visual Studio 2013 eine SQL-Datenbanktabelle erstellt. Ich möchte sie umbenennen, die name-Eigenschaft ist jedoch deaktiviert. Wie kann ich den Tabellennamen ändern? 

enter image description here

24
Samiey Mehdi

Klicken Sie im Server Explorer mit der rechten Maustaste auf Views und klicken Sie auf New Query .
Verwenden Sie diesen Code, um die Tabelle umzubenennen:

EXEC sp_rename 'Table', 'NewName'  

klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Execute .
nach 5-30 Sekunden im Server Explorer Klicken Sie auf Refresh

enter image description here

44
Samiey Mehdi

Sie können den Tabellennamen in SQL Server Object Explorer in Visual Studio ändern. Wählen Sie die Tabelle im Baum aus und benennen Sie sie um, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Tabelle klicken -> umbenennen

2
Sel

Ich habe es auch versucht, und die einfache Möglichkeit, die [dbo] [Table] umzubenennen, schien nicht zu funktionieren.

Aber das tut es tatsächlich! Bitte beachten Sie, dass die Aktualisierung nicht sofort funktioniert.

Schritte:

  1. benennen Sie [dbo] [Table] in [dbo] [yourTable] um
  2. update-Taste drücken
  3. Aktualisieren Sie einige Male, es kann eine Minute dauern.

Hoffe, das hilft :) Es scheint ein wirklich sonderbarer Fehler zu sein.

1
F. Hamers

Die richtige Antwort lautet wie folgt: 1.Wählen Sie zunächst die Tabelle aus, die Sie ändern möchten . 2. Ändern Sie dann den Namen im Skriptbereich. 3. 3. Wählen Sie in der oberen linken Ecke des Table Designers die Schaltfläche "Aktualisieren" . Bitte wie unten gezeigt:

enter image description here

1
Shahram fr

Sie können den Tabellennamen im T-SQL-Teil als showin im Bild wie folgt ändern.

CREATE TABLE{dbo].[t1]{
{
   ...
   ...
}

zu

CREATE TABLE{dbo].[t2]{
{
   ...
   ...
}

dann betätigen Sie die Schaltfläche "Aktualisieren" oben ...

0
Ravi Patel

(mit VS2013) Ich schaute hier vorbei, weil ich heute Nachmittag die Haupttabelle für mein Projekt geschrieben hatte und wie üblich seinen Namen in T-SQL gesetzt hat. Aber ich hatte nicht gemerkt, dass der Name nicht hängen geblieben war, bis ich ihn in Linq-to-SQL benutzte. Ich versuchte immer wieder, ihn umzubenennen, und ich hatte mich oft aktualisiert.

Der Standardname 'Table' hat im normalen Code ein offensichtliches Konfliktproblem.

Dann kam heute Abend hierher, um zu sehen, ob Ihr einen Weg gefunden und das Projekt geöffnet habt, um einige auszuprobieren.

Es stellte sich heraus, dass der ursprüngliche Tisch 'Tisch' noch immer vorhanden war, aber ich hatte jetzt viele Kopien davon, eine für jeden Versuch, ihn umzubenennen.

Ich denke also, dass wir davon ausgehen können, dass das Problem beim Umbenennen von Tabellen eher ein Fehler als ein Feature ist, und dass MS zuerst eine Kopie verwendet und dann das Löschen der umbenannten Datei durchführen sollte. Aber auch, dass die Aktualisierung auf diesen Kopien nicht funktioniert, bis das Projekt geschlossen und dann wieder geöffnet wird. Ja, ich weiß, ein bisschen käsig, aber immerhin gibt es einen Weg.

Persönlich, mit dieser und der Überschreibung der Datenbank zur Laufzeit fange ich an, dem Datenbankdesigner die Möglichkeit zu geben, die Skripts zu erstellen, die mein Programm verwendet, anstatt die Tabellen und andere Datenbankkomponenten zu erstellen. Das gibt Ihnen alles wieder in die Hand, was eine gute Sache sein muss.

Ich habe die Linq-to-SQL-Prozedur noch nicht ganz in der Hand, und es ist für einen Programmierer so ein Bonus, dass ich das zuerst angehen muss.

0
Bob

Wie hier durch "Visual Studio Server Explorer Tabelle umbenennen" beschrieben, ist dies nicht möglich.

Es gibt eine Problemumgehung: Fügen Sie die Tabellen zu einem Datenbankdiagramm hinzu, benennen Sie sie dort um und speichern Sie sie.

0
CodeCaster