wake-up-neo.com

Die in der Startkonfiguration angegebene Programmdatei ist nicht vorhanden

Ich habe einige Probleme mit Eclipse für c/c ++. Ich versuche, ein neues Projekt zu erstellen, gebe den Code an und nachdem ich den Code ausgeführt habe, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

The program file specified in the launch configuration does not exist
C:\Users\elisabeth\workspace\mm\Debug\mm.exe not found

Bitte beachten Sie, dass ich mit Spice-Toolkit arbeite. Ich setze den Pfad für die "Include" -Dateien und die Bibliotheken, aber ich kann immer noch kein Ergebnis haben. 

Was verursacht diesen Fehler und wie kann ich ihn beheben?

20
user1873644
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt -> Eigenschaften
  2. Einstellungen ausführen/debuggen
  3. Löschen Sie das, was als "Konfiguration für" ........ "festgelegt ist.
  4. Projekt -> Reinigen
  5. Projekt -> Projekt erstellen
40
Nenad Bulatovic

Sie können eine Laufkonfiguration erstellen. Gehe zu Run > Run Configurations. Klicken Sie auf die Schaltfläche New und füllen Sie das Feld C/C++ Application aus, d. Die neue Konfiguration wird in der Liste angezeigt, die angezeigt wird, wenn Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Ausführen klicken.

Dies setzt natürlich voraus, dass Sie problemlos bauen können, andernfalls wird keine ausführbare Datei angezeigt, auf die Sie zeigen können.

8
incrediblehulk

Sie können das Projekt bereinigen, erneut erstellen und als lokale C/C++ - Anwendung ausführen. Vereinfachte Schritte wie folgt:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt
  2. Projekt reinigen
  3. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das Projekt
  4. Projekt erstellen 
  5. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das Projekt
  6. Ausführen als ->
  7. Lokale C/C++ - Anwendung
3
Tahseen

Da lautet der Fehler:

C:\Users\elisabeth\workspace\mm\Debug\mm.exe not found
  1. Zuerst müssen Sie überprüfen, ob sich in Ihrem Debug-Ordner eine ausführbare Datei "mm.exe" befindet. (Natürlich ist es nicht da und deshalb der Fehler)

  2. Gehen Sie zu Project> Clean Und Sie sollten einige Dateien sehen, die aus Ihrem Debug-Ordner gelöscht werden

  3. Gehen Sie zu Project> Build Project Und Sie sollten einige neue Dateien sehen, z. mm d, mm o, mm. Dieses "mm" ist wahrscheinlich die ausführbare Datei, nach der Sie suchen

  4. Da Sie nun wissen, was Ihre ausführbare Datei ist, sollten Sie Eclipse mitteilen, welche Datei anstelle von mm.exe ausgeführt werden soll. Gehen Sie zu Projekteigenschaften und erstellen Sie in den Debug-Einstellungen eine neue Konfiguration (oder bearbeiten Sie eine vorhandene Konfiguration, falls bereits eine vorhanden ist). In dieser Konfiguration geben Sie in der Hauptregisterkarte in C/C++ - Anwendung einen vollständigen Pfad zu "mm" an. In Ihrem Fall lautet - "C:\Users\elisabeth\workspace\mm\Debug\mm" Eine bessere Möglichkeit, dies in Eclipse zu tun, ist: 

    $ {project_loc}/"Ihr Ordner"/"Ihre ausführbare Datei"

z.B. ${project_loc}/Debug/mm

1
swap_1712

was für mich funktioniert hat, ist file->refresh

führen Sie dann die Debug-Konfiguration erneut durch, indem Sie erneut die richtige C/C++ - Binärdatei auswählen. 

0
Samer

Da dies die erste SO -Diskussion ist, die für dieses Thema bei Google erscheint, und keine der Antworten das Problem gelöst hat, das meine Schüler hatten, möchte ich die Lösung erwähnen, die wir schließlich aus dieser Antwort gefunden haben:

  1. Öffnen Sie die Projekteigenschaften (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt, und wählen Sie im Menü Eigenschaften).
  2. C/C++ Build -> Einstellungen
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Binäre Parser und überprüfen Sie den PE Windows Parser
  4. Klicken Sie weiter auf Nach oben, bis es oben angezeigt wird

Dies war auf Elf eingestellt, obwohl wir eine frisch heruntergeladene Windows-Version von Eclipse verwendeten.

0
James Raynard

manchmal verpasste das Schließen einer geschweiften Klammer kann Teil eines Problems sein. Stellen Sie sicher, dass Ihre Funktion am Anfang der Datei prototypisch ist. Klicken Sie dann in der linken Seitenleiste mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt. Klicken Sie auf sauberes Projekt. Klicken Sie dann auf Projekt erstellen und führen Sie das Projekt schließlich aus

0
Timucin

Vermeiden Sie Konfigurationsprobleme, indem Sie unter Projekteigenschaften> C/C++ - Build> Refresh Policy den Projektordner angeben. Die Konfigurationsoption "Projekt suchen" zeigt dann einen korrekten Ordner an und Sie sehen, was Sie dort erstellen - Debug, Release oder beides. Sie möchten den Ordner nicht bei jedem Import von Projekt- oder Konfigurationswechsel mit der Browse-Option angeben.

0
Vlad