wake-up-neo.com

Hinzufügen des MinGW-Compilers zu QT 5.6.0 Windows

Ich bin ein totaler Noob und ich weiß fast nichts darüber. Ich habe gerade angefangen, Qt Creator für Windows 5.6.0 zu verwenden, und während ich meinen ersten "Hello World" -Code geschrieben habe.

Ich wurde gebeten, ein Kit hinzuzufügen. Ich habe im Internet nach ähnlichen Problemen gesucht und es wurde angegeben, dass ich einen Compiler für Qt benötige. Daher habe ich MinGW von QtForums installiert

wenn ich jetzt zu Extras-> Optionen-> Erstellen & Ausführen-> Compiler gehe, kann ich nicht verstehen, wie ich es der Liste hinzufüge.

Bitte helfen Sie mir dabei?

5
Tedd_Icebeard

Um einfach loszulegen, ist es am einfachsten, hierher zu gehen:

Link zur Qt-Downloadseite

Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Qt 5.6.0 for Windows 32-bit (MinGW 4.9.2, 1.0 GB). Dadurch wird das Installationsprogramm heruntergeladen (ca. 1 GB). Führen Sie es aus und wählen Sie alle Standardoptionen aus. Dann haben Sie Qt 5.6 mit mingw und Qt Creator fertig eingerichtet. Hinweis: Bevor Sie anfangen, ist es wahrscheinlich am besten, Ihre aktuelle Version zu löschen - wenn Sie in keiner Weise mit ihr verbunden sind :)

Wenn Sie Ihr aktuelles Setup korrigieren möchten, kann es länger dauern, bis Sie herausgefunden haben, was Sie für mingw vermissen. Beispielsweise benötigen Sie die mingw qmake-Datei, die sich hier befinden würde (unter Verwendung der Standardinstallationsoptionen):

  • C:\Qt\Qt5.5.1\5.5\mingw492_32\bin\qmake.exe

um deinen "Qt Version" Teil des Kits zu erstellen. Und der eigentliche mingw-Compiler, der sich hier befindet (unter Verwendung der Standardinstallationsoptionen):

  • C:\Qt\Qt5.5.1\Tools\mingw492_32\bin\g++.exe

um deinen Compiler zu erstellen. Sobald Sie beide haben, können Sie sie zusammenstellen, um Ihr neues Kit zu erstellen.

Um jedoch nur einen Compiler hinzuzufügen, müssen Sie nur Folgendes tun:

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Compiler
  • Klicken Sie auf Hinzufügen und wählen Sie mingw
  • Ein neuer Compiler wird hinzugefügt, klicken Sie darauf
  • Nachfolgend werden einige Optionen angezeigt. Fügen Sie den ausführbaren Pfad des Compilers hinzu (z. B. den oben genannten).
  • Und Sie haben es geschafft - es gibt einige andere Optionen, aber Sie müssen sie wahrscheinlich nicht verwenden.

note meine pfade sind für qt 5.5.1 (offensichtlich) etwas anders als für 5.6 :)

5
code_fodder

Gut. Ich konnte die Daten vorher nicht bereitstellen, aber jetzt macht alles mehr Sinn. Was ich installiert hatte, war Qt für Windows 64-Bit (gegenüber 2013, 836 MB).

Daher habe ich anstelle von MinGW msvc2013_64. Es hat qmake.exe, aber nicht g ++. Exe. Und ich hatte es separat heruntergeladen. Ihre Antwort war sehr hilfreich.

2
Tedd_Icebeard

MinGW-Pakete zur QT-Installation mit dem QT Maintenance Tool hinzugefügt (C:\Qt\MaintenanceTool.exe). Es ermöglicht das Hinzufügen/Entfernen von Komponenten über die qt-Repositorys. Eine Neuinstallation ist also nicht erforderlich.

0