wake-up-neo.com

Die Kategorieseite verwendet nicht category.php, sondern leitet zur Startseite weiter

Ich ändere gerade ein Thema. Dieses Theme hatte keine category.php Ich brauchte eine benutzerdefinierte Kategorieseite. Also habe ich einen gemacht. Es funktioniert auf meinem lokalen Server, aber wenn ich es auf einen echten Server hochgeladen habe, funktioniert diese Seite nicht. Es wird immer zur Startseite weitergeleitet. Es hat eine front-page.php und andere Seiten beinhalten archive.php, index.php, einige benutzerdefinierte Seitenvorlagen, einzelne Seitenvorlagen, taxonomy-custom_cat.php usw.

Ich meine, alles ist ziemlich normal. Alles andere funktioniert einwandfrei, aber in der Hauptserverkategorie funktioniert es trotzdem nicht. Verstößt es nicht gegen die Vorlagenhierarchie?

Der Hauptserver ist übrigens WordPress Multisite. Ich musste das Thema in der Netzwerkverwaltung aktivieren und es dann auf der aktuellen Site verwenden. Danke im Voraus.

Edit: Ich habe etwas Interessantes herausgefunden. Es wird auf die Titelseite umgeleitet oder es wird die 404-Seite in der folgenden Bedingung verwendet. Nein, nicht alle 404-URLs werden auf die Titelseite umgeleitet. Ich gebe Ihnen eine allgemeine Idee

www.example.com/category/category-name -> redirects to front page
www.example.com/category/xxxxx         -> redirects to front page
www.example.com/xxxxx                  -> redirects to front page
www.example.com/xxxx/xxxx              -> goes to 404 page

* xxxx bedeutet Müll-URL

Es verwendet tatsächlich 404-Seiten, aber nicht alle Fälle und übrigens verwende ich wpmudev

5
sakibmoon

Überprüfen Sie zuerst, ob Ihre category.php-Datei keine Fehler enthält.

Gehen Sie zu Einstellungen -> Permalinks und speichern Sie es erneut, um Ihre Permalink-Struktur für alle Fälle neu zu erstellen.

1
Jaypee

Es scheint, dass Ihre category.php nicht in den richtigen Ordner hochgeladen wird, während Sie auf Ihren Server hochladen. Einmal ist es einem meiner Freunde passiert.

bestätigen Sie, dass Ihre Dateien so angeordnet sind.

  • www.yourdomain.com/blog/wp-content/themes/yourblogtheme in diesem.
  • index.php
  • category.php
  • date.php
  • archive.php
  • author.php
  • style.css

oder - yourblogrootfolder/wp-content/themes/yourblogtheme in diesem Ordner.

  • index.php
  • category.php
  • date.php
  • archive.php
  • author.php
  • style.css
0
Riffaz Starr

Überprüfen Sie die Dateiberechtigungen. Bei vielen Hosts müssen die Berechtigungen für PHP -Dateien 644 sein. Insbesondere blockiert suPHP normalerweise die Ausführung von Dateien, die sogar 664-Berechtigungen haben. Neue Dateien, die über FTP hochgeladen wurden, werden je nach FTP-Client- und -Serverkonfiguration möglicherweise nicht immer ordnungsgemäß umaskiert.

0
BA_Webimax