wake-up-neo.com

So viele Daten in Postmeta

Letztes Jahr habe ich angefangen, benutzerdefinierte Felder zu verwenden, und in einem Jahr habe ich 230,540 Zeilen in der wp_postmeta-Tabelle. Dieses Jahr werden weitere Daten und neue Felder hinzugefügt, und ich weiß nicht, was ich tun soll, um eine neue Tabelle zu erstellen oder weiterhin post meta zu verwenden.

Glauben Sie, dass zu viele Daten in Post Meta sind und möglicherweise in diesem Jahr rund 400.000 mit neuen Feldern hinzugefügt werden?

Beeinträchtigt es auch die Leistung bei so vielen Daten?

Ich weiß nicht, wie kompliziert es ist, eine neue benutzerdefinierte Tabelle in WordPress zu erstellen.

5
LinekereDe

Wenn Sie keine Leistungseinbußen feststellen, ist dies kein Problem. Wenn Sie zwei Jahre gebraucht haben, um in diesen Zustand zu gelangen, sind Sie wahrscheinlich für zwei weitere Jahre in Sicherheit, was fast für immer im Zeitrahmen des Internets liegt (es sei denn, Sie sind CNN oder ähnlich).

Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht versuchen sollten, überall dort Platz zu sparen, wo dies einfach ist. Brauchen Sie wirklich die 14 Felder für jeden Beitrag? Wie viele von ihnen sind tatsächlich in Gebrauch? Wie wäre es, alte Beiträge zu löschen?

Aber am Ende werden Sie irgendwann den Punkt erreichen, an dem sich die Leistung verschlechtert, und an diesem Punkt sollten Sie einfach Ihren Server aktualisieren. Ich gehe davon aus, dass Sie für eine so große Website Geld verdienen und die Kosten für die Anschaffung einer leistungsstärkeren Hardware in der Regel geringer sind als die Kosten für Anpassungen von WordPress auf DB-Ebene, selbst wenn diese ordnungsgemäß durchgeführt werden.

5
Mark Kaplun