wake-up-neo.com

Bei Eclipse installierte Plugins nicht sichtbar

Wenn ich ein Plugin in Eclipse installiere, geht alles gut. Nach dem Neustart ist das neue Plugin jedoch nicht sichtbar. Ich habe es mit verschiedenen Plugins ausprobiert, aber sie haben alle das gleiche Problem. Der einzige Ort, an dem ich sie sehen kann, ist "Was ist bereits installiert?".

Was könnte das Problem sein?

31
Derk

Dieses Problem und seine Lösung wird in einem DZone-Artikel und im nWire-Blog beschrieben.
Es läuft alles auf diese zwei Optionen hinaus:

11
Zsolt Török
Sudo Eclipse -clean;  

Help --> Install software --> Installieren Sie die Plugins und die Software erneut.

Erläuterung:
Eclipse ist installiert und Die meisten Programme werden anfangs auch mit Root-Rechten installiert. 

In der Regel gehören "Ownership" solcher versteckter Installationsordner dem "Sudo" oder Root-Benutzer. Daher werden Änderungen und Installationen dieser versteckten Ordner nicht übernommen. 

4
Alivallo

Haben Sie versucht, Eclipse mit dem Argument -clean auszuführen? Sie müssen dies nur einmal tun und nicht bei jedem Start von Eclipse. Es wird empfohlen, dies nach einer Plugin-Installation zu tun.

Wenn dies nicht hilft, überprüfen Sie, ob Sie über Berechtigungen zum Schreiben in die Unterverzeichnisse features und plugins verfügen. Der Plugin-Installationsvorgang erfordert das Schreibrecht, aber ich habe noch nie gesehen, dass eine Plugin-Installation ohne eines erfolgreich ist. Dennoch lohnt es sich zu prüfen.

3
Vineet Reynolds

Ich hatte einmal ein Problem, bei dem ich Eclipse mit einem alten jre laufen ließ - es funktionierte, aber Plugins, die jre6 benötigten, wurden nicht geladen. Hast du eine aktuelle Version von jre in deinem Pfad und als Java_home?

1
Adam Butler

Ich habe kürzlich ein Plugin installiert, das ich nicht mehr benötigte. Als ich zu @VonC hinzufügte, stellte ich fest, dass sich meine Plugins in den Ordnern /. Eclipse/org.Eclipse.plaform.xxxx/features und /. Eclipse/org.Eclipse.plaform.xxxx/configuration befinden .

Hoffe das hilft !!

1
Vivek

Sie könnten sich in einer benutzerdefinierten Perspektive befinden, in der die Plugin-Befehle nicht sichtbar sind (daher kein Menü, keine Ansicht ...). Siehe diese Frage für mehr Perspektiven .

alt text alter Text http://www.javalobby.org/images/postings/rj/Eclipse%5Fperspective/1.gif

Können Sie Ihre Plugins in den Verzeichnissen <Eclipse>/plugins und <Eclipse>/features sehen?
Können Sie Ihre Fehlerprotokollansicht überprüfen und feststellen, ob eine Fehlermeldung angezeigt wird?
Können Sie sehen, ob die Einstellungen auf Ihre Plugins verweisen?

Sie können Eclipse auch mit dem Befehlszeilenargument -clean erneut starten

1
VonC

Ich hatte ein ähnliches Problem und in meinem Fall starrte Eclipse mit einer älteren Java-Version an. Das Oozie-Plugin benötigt eine 1.8-Java-Version. Eclipse mit der 1.8-Version von Java anzustarren, hat es für mich behoben.