wake-up-neo.com

Die App kann nicht geöffnet werden, da sie von einem unbekannten Entwickler stammt

Ich habe gestern Mac OS X Mavericks (10.9) installiert und kann seitdem meine Eclipse nicht mehr starten. Ich füge einen Screenshot der Nachricht an, die ich sehe.

Gibt es eine Problemumgehung dafür?

Enter image description here

Ich habe eine Lösung inFix gefunden. "Die App kann nicht geöffnet werden, da sie von einem unbekannten Entwickler stammt." Fehler in Mac OS X.

213
Chandan

Das liegt an den Sicherheitsoptionen.

Gehen Sie zu System Preferences... > Security & Privacy und es sollte eine Schaltfläche mit der Aufschrift Open Anyway auf der Registerkarte General vorhanden sein.

Sie können dies vermeiden, indem Sie die Optionen unter Allow apps downloaded from: ändern. Ich würde jedoch empfehlen, die Standardeinstellung Mac App Store and identified developers beizubehalten.

329
trojanfoe

Eine einfachere Methode zum Öffnen eines Dokuments von einem nicht identifizierten Entwickler ist, wenn Sie sicher sind, dass es sicher ist, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Dateisymbol klicken und "Öffnen" auswählen. Sie haben dann die Möglichkeit, sie unabhängig von ihrer nicht identifizierten Quelle zu öffnen.

117
Shlensky

Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder bei gedrückter Ctrl-Taste) auf die betreffende Anwendung und wählen Sie "Öffnen".

27

Sie können auch den Befehl xattr verwenden, wie in Frage zum Stapelüberlauf Wie entferne ich die "erweiterten Attribute" für eine Datei in Mac OS X?.

Entfernen Sie einfach das com.Apple.quarantine Attribut. Es funktioniert auch, wenn Sie kein Administratorkonto haben, was ein Plus sein kann. Danach gilt die App nicht als "heruntergeladen" und wird daher nicht blockiert.

14
Skylar Ittner

Das Öffnen der Eclipse-App ist verboten, da sie von einem angegebenen Entwickler nicht bei Apple registriert wurde. Dies ist eine Sicherheitsfunktion. Sie können die Sicherheitseinstellung jedoch überschreiben und die App öffnen, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Suchen Sie die Eclipse.app (Eclipse/Eclipse.app) im Finder. (Stellen Sie sicher, dass Sie den Finder verwenden, um die nachfolgenden Schritte ausführen zu können.)
  2. Drücken Sie die Strg-Taste und klicken Sie dann auf das Symbol Eclipse.app.
  3. Wählen Sie Öffnen aus dem Kontextmenü.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Open , wenn das Warnfenster angezeigt wird.

Der letzte Schritt fügt den Sicherheitseinstellungen eine Ausnahme für Eclipse hinzu. Jetzt können Sie sie ohne Warnmeldungen öffnen.

Beachten Sie, dass diese Schritte für andere * .app-Apps funktionieren, bei denen dasselbe Problem auftreten kann.

9
whyceewhite

Geben Sie im Terminal den Befehl ein:

xattr -d com.Apple.quarantine [file path here]

Sobald Sie die Eingabetaste drücken, wird dieses Problem nicht mehr auftreten. Es ist ärgerlich, dass Apple den Dateien automatisch eine Quarantäne hinzufügt. Ich weiß nicht, wie ich das ausschalten soll, aber es gibt wahrscheinlich einen Weg ...

6
Daniel K.

Ich hatte das gleiche Problem, Eclipse würde nicht starten. Fand diesen Link und es funktionierte wie ein Zauber:

Kann nicht auf Menüleistenelemente in Eclipse klicken

Java ist auf Maverick durcheinander, Sie müssen von hier herunterladen und installieren: http://support.Apple.com/kb/DL1572?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

5
Ray

Steuerung Klicken Sie im Anwendungsordner auf die Anwendung, nicht auf das Launchpad. Wählen Sie "Öffnen" und dann erhalten Sie eine Option zum Öffnen.

4
Mark

sie können die Gatekeeper-Einstellungen ändern, indem Sie den folgenden Befehl ausführen

Um zu deaktivieren, dass Apps von überall installiert werden können, verwenden Sie den folgenden Befehl in terminal:

Sudo spctl --master-disable

Zum erneuten Aktivieren verwenden Sie den folgenden Befehl

Sudo spctl --master-enable

4
cryptonkid

Klicken Sie mit der rechten Maustaste> Öffnen.

Sie können auch die Systemeinstellungen, Sicherheit und Datenschutz aufrufen und dort die Einschränkungen für das Öffnen von Apps festlegen.

3
Insleep

Öffnen Sie das Terminal, gehen Sie zum extrahierten Ordner von Eclipse und führen Sie den folgenden Befehl aus:

./Eclipse -clean
2
Gaurab Kumar

Terminaltyp:

Last login: Thu Dec 20 08:28:43 on console
 ~  Sudo spctl --master-disable
Password:
 ~  spctl --status
assessments disabled
 ~ 

Systemeinstellungen-> Sicherheit & Datenschutz

 enter image description here

0
Giang