wake-up-neo.com

HTTP-Status 404 - Die angeforderte Ressource (/) ist nicht verfügbar

Ich habe Tomcat 7 in Eclipse integriert. Wenn ich es mit Eclipse starte, wird angezeigt, dass Tomcat aktiv ist, aber wenn ich in meinem Browser zu http: // localhost: 808 gehe, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

HTTP Status 404 - /

Typ Statusbericht

Nachricht /

description Die angeforderte Ressource (/) ist nicht verfügbar.

Apache Tomcat/7.0.23

Ich habe versucht, den Port in server.xml Zu ändern, nur für den Fall, dass 8080 von einem anderen Dienst verwendet wird, aber es hat auch nicht funktioniert. Wie kann ich das lösen?

49
Vandan Patel

Was erwarten Sie? Die Standard-Tomcat-Homepage? In diesem Fall müssen Sie Eclipse konfigurieren, um die Kontrolle über Tomcat zu übernehmen.

Doppelklicken Sie auf den Tomcat-Servereintrag in der Registerkarte Server . Sie erhalten die Serverkonfiguration. Wählen Sie in der linken Spalte unter Serverstandorte Tomcat-Installation verwenden ( Beachten Sie, wenn es ausgegraut ist, lesen Sie den Abschnitt führenden Text!;)). Auf diese Weise übernimmt Eclipse die volle Kontrolle über Tomcat. Auf diese Weise können Sie auch mit dem Tomcat-Manager auf die Standard-Tomcat-Startseite zugreifen, wenn Sie in Eclipse ausgeführt werden. Ich sehe nur nicht, wie nützlich das ist, wenn ich mit Eclipse entwickle.

enter image description here

Die Portnummer ist nicht das Problem. Andernfalls hätten Sie eine Ausnahme im Startprotokoll von Tomcat erhalten, und der Browser würde eine browserspezifische Fehlerseite "Timeout der Verbindung" anzeigen (und somit keine Tomcat-spezifische Fehlerseite, die möglicherweise angezeigt würde, wenn Tomcat nicht aktiv wäre! )

111
BalusC

Die folgenden Schritte halfen mir, das Problem zu lösen.

  1. Klicken Sie in der Eclipse mit der rechten Maustaste auf Server und klicken Sie auf Eigenschaften.
  2. Wenn für den Speicherort Arbeitsbereich/Metadaten festgelegt ist, klicken Sie auf Speicherort wechseln und beziehen Sie sich auf/servers/tomcatv7server unter localhost.server
  3. Speichern und schließen
  4. Klicken Sie anschließend doppelt auf den Server
  5. Unter den Serverstandorten wird meistens "Use Workspace Metadata" (Metadaten des Arbeitsbereichs verwenden) ausgewählt. Wählen Sie stattdessen "Use Tomcat Installation" (Tomcat-Installation verwenden)
  6. Änderungen speichern
  7. Starten Sie den Server neu und überprüfen Sie, ob localhost: 8080 funktioniert.
34
Amey Haldankar

Kopieren Sie die ROOT-Webanwendung (Standard) in Eclipse.

Eclipse vergisst, die Standard-Apps (ROOT, Beispiele usw.) zu kopieren, wenn ein Tomcat-Ordner im Eclipse-Arbeitsbereich erstellt wird.

  • Gehen Sie zu C:\Apache-Tomcat-7.0.27\webapps, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ROOT-Ordner und kopieren Sie ihn.
  • Wechseln Sie dann zu Ihrem Eclipse-Arbeitsbereich, wechseln Sie in den Ordner .metadata und suchen Sie nach "wtpwebapps". Sie sollten so etwas wie your-Eclipse-workspace.metadata.plugins\org.Eclipse.wst.server.core\tmp0\wtpwebapps finden (oder .../tmp1/wtpwebapps, wenn Sie bereits einen anderen Server in Eclipse registriert haben).
  • Gehen Sie zum Ordner wtpwebapps, klicken Sie mit der rechten Maustaste und fügen Sie ROOT ein (sagen Sie "Ja", wenn Sie gefragt werden, ob Sie Ordner/Dateien zusammenführen/ersetzen möchten).
  • Laden Sie anschließend localhost: 8080 neu, um die Tomcat-Begrüßungsseite anzuzeigen.
14
Paul Thomas

Ich habe getan, was BalusC gesagt hat, aber es hat mir nicht gereicht, ich musste das Tomcat-Arbeitsverzeichnis bereinigen: (Klicken Sie rechts auf Tomcat in der Registerkarte Server -> Tomcat-Arbeitsverzeichnis bereinigen

6
walox

Wenn Sie neu in JSP/Tomcat sind, ändern Sie die XML-Dateien von Tomcat nicht.

Ich gehe davon aus, dass Sie bereits eine Webanwendung implementiert haben. Führen Sie zur Sicherheit die folgenden Schritte aus: - Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Webanwendung. - Wählen Sie Ausführen als/Auf Server ausführen. Wählen Sie Ihren Tomcat 7 aus

Diese Schritte werden im Browser Ihrer Anwendung bereitgestellt und ausgeführt. Eine andere Idee, um zu überprüfen, ob Ihr Tomcat richtig funktioniert, ist, den Pfad zu finden, in dem Tomcat existiert (im Eclipse-Plugin), eine funktionierende WAR-Datei in Webanwendungen (nicht in wtpwebapps) zu kopieren und dann zu versuchen, die App auszuführen.

5
lukastymo

Bitte überprüfen Sie Ihre Serverspezifikation erneut, wenn Sie Ihre Portnummer in etwas anderes geändert haben. Und ändern Sie die Portnummer in Ihrem Link, unabhängig von der neuen Portnummer.

Überprüfen Sie auch, ob Ihr Server ordnungsgemäß ausgeführt wird, bevor Sie versuchen, auf Ihren lokalen Host zuzugreifen.

5
Advait

Manchmal funktioniert die Reinigung des Servers. Es hat bei mir oft funktioniert. Dies gilt nur, wenn das Programm früher funktioniert hat, aber plötzlich nicht mehr funktioniert.
Schritte:
"Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Tomcat Server -> Bereinigen. Starten Sie dann den Server neu."

3
Sourav Saha

Wenn die Optionen unter "Serverstandorte" abgeblendet sind, beachten Sie die Meldung im Abschnitt "Server muss ohne vorhandene Module veröffentlicht werden". Um den Server zu veröffentlichen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Servers im Serverfenster und wählen Sie "Veröffentlichen".

3
kansasian

Das hat bei mir funktioniert:

  1. Projekt> Automatisch erstellen (Vergewissern Sie sich, dass es aktiviert ist)
  2. Projekt> Reinigen ...
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Tomcat> Eigenschaften> Registerkarte Allgemein> Standort wechseln (wechseln Sie von den Arbeitsbereich-Metadaten zu Server unter localhost.server).
  4. Starten Sie Eclipse neu
  5. Führen Sie Project As Server aus
0
Imran Ariffin

Für mich war meine Eclipse-Installation abgespritzt - ich denke, weil ich Streben installiert hatte. Nachdem ich ein Dutzend Lösungen für diesen Fehler ausprobiert hatte, installierte ich Eclipse erneut, erstellte einen neuen Arbeitsbereich und es war OK. Verwenden von Kepler-64-Windows, Tomcat 7, Windows 7.

0
Kevin S. Miller

Ich hatte das gleiche Problem mit meinem localhost-Projekt unter Verwendung von Eclipse Luna, Maven und Tomcat - die Tomcat-Homepage würde in Ordnung erscheinen, mein Projekt würde jedoch den 404-Fehler erhalten.

Nachdem ich viele Lösungsvorschläge ausprobiert hatte (Aktualisieren der JAR-Datei von spring, Ändern der Eigenschaften des Tomcat-Servers, Hinzufügen/Entfernen des Projekts, Ändern der JRE von 1,6 auf 7 usw.), die das Problem nicht behoben hatten, funktionierte es für mich nur, mein Projekt zu aktualisieren. Es scheint, dass Eclipse das Projekt nach einem (Maven) Build nicht automatisch aktualisiert. In Eclipse 3.3.1 gab es eine Option "Automatisch aktualisieren" unter "Einstellungen"> "Allgemein"> "Arbeitsbereich". Diese Option scheint jedoch nicht in Luna zu sein.

  1. Maven auf dem Projekt neu installieren.
  2. ** Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt und wählen Sie "Aktualisieren". **
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eclipse Tomcat-Server und wählen Sie "Bereinigen".
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf> Veröffentlichen und starten Sie den Tomcat-Server.
0
Gut Feeling