wake-up-neo.com

Ungebundener Klassenpfadcontainer in Eclipse

Ich habe ein Projekt mit Subversive for Eclipse ausgecheckt und erhalte folgende Fehler:

  • Das Projekt kann erst erstellt werden, wenn Fehler im Erstellungspfad behoben wurden
  • Nicht gebundener Klassenpfadcontainer: 'JRE-Systembibliothek [jdk1.5.0_08] "

Ich gehe davon aus, dass der erste Fehler behoben wird, sobald der zweite Fehler vorliegt. Ich denke, ich muss JDK 1.5.0_08 installieren und als Jre-Systembibliothek für das Projekt festlegen. Ich kann aber nirgendwo etwas finden, um es herunterzuladen. Die nächste Möglichkeit ist JDK 1.5.0_22.

Wenn jemand eine alternative Lösung anbieten könnte (oder einen Download-Link für jdk1.5.0_08, nehme ich an), würde ich mich freuen.

105
Jessica

Angesichts von der FAQ scheint das Teilen einer Projektdatei Vorteile zu haben und wird sogar für Java-Projekte empfohlen (persönlich würde ich das nicht tun).

Vielleicht einige der folgenden Arbeiten für Sie:

  1. Bearbeiten Sie die Eigenschaften des Projekts (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Projekt, Eigenschaften, Java-Erstellungspfad, Bibliotheken, Entfernen und Bibliothek hinzufügen).
  2. Importieren Sie die Projektdateien ohne die "Projektdatei"
  3. Installieren Sie JDK1.5 von http://Java.Sun.com/javase/downloads/index_jdk5.jsp und prüfen Sie, ob Sie Pfade korrigieren können
88
andi5

Ich hatte ein ähnliches Problem, als ich meinen Arbeitsbereich neu erstellte, der auf folgende Weise behoben wurde:

Gehen Sie zu Eclipse -> Preferences, wählen Sie unter Java "Installierte JREs" und aktivieren Sie eines der Kontrollkästchen, um eine Standard-JRE anzugeben. Klicken Sie auf OK und kehren Sie zu den Eigenschaften Ihres Projekts zurück. Gehen Sie zum Abschnitt "Java Build Path" und wählen Sie die Registerkarte "Libraries". Entfernen Sie die ungebundene System-Standardbibliothek und klicken Sie auf die Schaltfläche "Bibliothek hinzufügen". Wählen Sie "JRE-Systembibliothek" aus und Sie sollten sich auf den Weg machen!

159
Han

Um das zu beheben:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt -> Erstellungspfad -> Erstellungspfad konfigurieren
  • Wählen Sie JRE Library aus und klicken Sie auf Bearbeiten. Wählen Sie im Fenster Library bearbeiten die Option Alternative JRE aus, die mit Ihrem Eclipse konfiguriert wurde. Klicken Sie anschließend auf Finish
16
user3468976

In der Tat sollte dieses Problem unter Voreinstellungen -> Java -> Installierte JREs behoben werden. Wenn die gewünschte JRE in der Liste angezeigt wird, wählen Sie sie einfach aus und fertig.

Andernfalls muss es zuerst auf Ihrem Computer installiert werden, damit Sie es mit "Hinzufügen" -> Standard VM -> Verzeichnis hinzufügen können. Wählen Sie im Popup-Browserfenster den Pfad aus\Java\Jre # "->" ok ". Und jetzt können Sie es aus der Liste auswählen.

4
Jackson

Dies ist eine ziemlich alte Frage und ich bin kürzlich auf diese Frage gestoßen. In den Antworten wird außerdem darauf hingewiesen, dass Sie das richtige JDK im Abschnitt "Installierte JRE" der Eclipse-Eigenschaften registriert haben. Ich hatte das korrekte JDK registriert und das war als Standard markiert, aber ich habe immer noch diese Fehlermeldung erhalten. Es fehlt noch ein Stück.

Stellen Sie sicher, dass im Abschnitt Installierte JREs der Name Ihrer Ziellaufzeitumgebung genau so ist, wie er in Ihrem importierten Projekt erwähnt wird. Zum Beispiel, wenn der Fehler - Unbound classpath container: 'JRE System Library [JavaSE-1.8]' lautet. In "Installierte JREs" muss JDK 1.8 registriert sein und sein Name sollte der in eckigen Klammern angegebene Wert sein, der in diesem Fall JavaSE-1.8 ist.

4
AppleGrew
  1. Rechtsklick auf im Projektordner gehe zu Eigenschaften unten
  2. gehe zu Java Build-Pfad
  3. klicken Sie auf unter Registerkarte Bibliotheken 
  4. select _ ​​Klassenpfad
  5. Klicken Sie auf Add Add Library auf der rechten Seite 
  6. wählen Sie _ ​​JRE System Library und klicken Sie auf _ ​​Weiter und dann auf Fertigstellen
  7. click _ ​​Apply and Close Der Fehler sollte in der IDE verschwinden. 
2
Pardesi_Desi

Das gleiche Problem hatte ich auch nach der Installation von JDK 1.7. Ich habe es korrigiert, indem ich das Verzeichnis bin zu PATH hinzugefügt habe. Also ging ich hin 

computer> Eigenschaften> Erweitert> Umgebungsvariablen

und dann hinzugefügt 

C:\Programme\Java\jdk1.7.0_55\bin; 

dann folgte ich diesen Anweisungen

http://clean-clouds.com/2012/12/06/how-to-install-and-add-jre7-in-Eclipse/

1
user3627722

Das Problem tritt auf, wenn Sie

  • Projektordner importieren in den Eclipse-Arbeitsbereich (wenn Projekte andere Jre verwenden).
  • Update oder Eclipse neu installieren
  • ÄndernJre oder Build-bezogen _ ​​Einstellungen.
  • Oder indem es ein Konfigurationskonflikt gibt.

Sie erhalten zwei Fehler für jede falsch konfigurierte Datei.

  • Das Projekt kann nicht erstellt werden, bis Fehler im Buildpfad behoben wurden.
  • Nichtgebundener Klassenpfadcontainer: 'JRE System Library.

Wenn das Nein. von Projekten mit Problemen gibt es wenige:

  1. Auswähleneach _ ​​Projekt und wenden Sie Quick Fix (Strg + 1)} an.
  2. Entweder JRE des Projekts durch Standard-JRE ersetzen oder Alternativ-JRE angeben (oder JDK).

Sie können dies auch durch Rechtsklick auf Projekt -> Eigenschaften (aus dem Kontextmenü) -> Java Build Path -> Bibliotheken -> aktuelle ungebundene Bibliothek -> auswählen) tun Entfernen -> Bibliotheken hinzufügen -> Jre-Systembibliothek -> Standard oder Alternativ auswählen Jre.

Oder direkt wählen Sie Build Path -> Add Libraries im Kontextmenü des Projekts.


Der beste Weg, ein solches Problem zu beseitigen, wenn Sie viele Projekte haben, ist:

ENTWEDER

  1. Öffnen der aktuelle Arbeitsbereich (in dem sich Ihr Projekt befindet) im Datei-Explorer.
  2. Löschen Sie alle org.Eclipse.jdt.core.prefs -Dateien, die sich im .settings-Ordner Ihrer importierten Projekte befinden. (Vorsicht beim Löschen. Löschen Sie keine Dateien oder Ordner im .metadata-Ordner.) **
  3. Nun, Wählen Sie die .classpath-Dateien von Projekten (diejenigen mit Fehlern) und öffnen diese in einem leistungsstarken Texteditor (z. B. Notepad ++).
  4. Finden Sie die Zeile ähnlich<classpathentry kind="con" path="org.Eclipse.jdt.launching.JRE_CONTAINER/org.Eclipse.jdt.internal.debug.ui.launcher.StandardVMType/JavaSE-1.6"/>und ersetzen Sie es mit<classpathentry kind="con" path="org.Eclipse.jdt.launching.JRE_CONTAINER"/>
  5. Speichern alle Dateien. Und Eclipse IDE aktualisieren oder neu starten. Alle Probleme sind weg.

OR

Holen Sie sich die JRE, die von den Projekten verwendet wird, installieren Sie sie auf Ihrem Computer und geben Sie sie an.

0
Prakash Kaushal

Klicken Sie auf die Fehlermeldung "Unbound classpath container: 'JRE System Library [jdk1.5.0_08]". Klicken Sie mit der linken Maustaste und wählen Sie "Quick Fix". Unter quick wird die Liste der möglichen Optionen ignoriert. Wählen Sie Bibliothek ersetzen. Wählen Sie die Bibliothek aus, die Sie installiert haben. Du bist gut zu gehen.

0
Ebey Pradeep

In einem bereits konfigurierten Arbeitsbereich, in dem die Erstellung gerade gestoppt wurde:

1. Right click the error
2. Select quick fix
3. Use workspace default JRE

Das passiert mir gelegentlich, wenn ich in einem freigegebenen Projekt arbeite, nachdem ich es mit den letzten Änderungen aktualisiert habe. Ich weiß nicht warum, vielleicht unterscheidet sich ihr JRE-Installationspfad ein wenig von meinem.

0
G_V

Ich habe die ähnliche Ausgabe erhalten, als ich das Projekt importierte.

Das Problem ist, dass Sie "Ausführungsumgebung-JRE verwenden" auswählen und niedriger ist als die Bibliotheken, die in den importierten Projekten verwendet werden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben:

1.Während das erste Mal das Projekt importiert wird:

in JRE tab select "USE project specific JRE" instead of "Use an execution environment JRE".

2.Löschen Sie das Projekt aus Ihrem Arbeitsbereich und importieren Sie es erneut. Diesmal:

select "Check out as a project in the workspace" instead of "Check out as a project configured using the new Project Wizard"
0
Harshil