wake-up-neo.com

Excel Q - SUMIFS mit einem zweidimensionalen Array

Ich habe ein 2D-Array: Daten auf einer horizontalen Achse und Identifikationsnummern auf einer vertikalen Achse. 

Ich möchte, dass die Beträge an ein bestimmtes Datum und eine bestimmte ID gebunden sind, und ich möchte wissen, wie dies mit SUMIFS geschieht. 

Aus irgendeinem Grund scheint es mir nicht möglich zu sein, da das Array 2-D ist, während die Kriterienbereiche 1-D sind. Kann mir jemand einen Rat zu anderen Formeln geben, die ich verwenden kann?

Mit anderen Worten, ich möchte die Werte hinzufügen, die der von mir ausgewählten ID und dem ausgewählten Datum entsprechen. Es gibt einen oder mehrere Datenpunkte, die die Bedingungen erfüllen. Deshalb ist die SUMIF-Funktion relevant.

6
Joseph Kadoch

Mit diesen Daten können Sie keine SUMIF-Forumula verwenden. Hier ist eine Formel, die Sie verwenden können:

=SUM(IF($B$2:$B$6=C9,IF($F$1:$K$1=B9,$F$2:$K$6)))

Ändern Sie die Adressen gegebenenfalls und geben Sie sie ein, indem Sie STRG + UMSCHALT + EINGABETASTE drücken. Sie können auch die nachstehende Formel verwenden, um zu vermeiden, dass Sie STRG + UMSCHALT + EINGABETASTE drücken:

=SUMPRODUCT(($B$2:$B$6=C9)*($F$1:$K$1=B9)*$F$2:$K$6)

enter image description here

5
rwilson

Angenommen, Sie suchen nach einer Schnittstelle zwischen einer ID und einem Datum, können Sie Folgendes verwenden:

=INDIRECT(ADDRESS(MATCH([ID Number],A:A,0),MATCH([Date],1:1,0)))

Mit INDIRECT können Sie eine Adresse als Klartext eingeben und geben den Wert zurück

ADDRESS verwandelt die Zahlen für Zeilen und Spalten in eine reguläre Adresse

MATCH findet, wo sich in einer Zeile oder Spalte ein bestimmter Wert befindet.

3
nwhaught

Ich wollte nur hinzufügen, dass die Array-Version der 2D-Summation in der obigen Antwort enthalten ist

=SUM(IF($B$2:$B$6=C9,IF($F$1:$K$1=B9,$F$2:$K$6)))

funktioniert besser, wenn Ihre Datentabelle $ F $ 2: $ K $ 6 Leerzeichen (oder andere nicht numerische Werte) enthält, da nur die Werte summiert werden, die den durch $ B $ 2 angegebenen Kriterien entsprechen: $ B $ 6 = C9 $ F $ 1: $ K $ 1 = B9 und ignoriere alle anderen.

Im Allgemeinen werden Sie wahrscheinlich keine Leerzeichen oder andere nicht-numerische Werte in Ihrer Datentabelle haben, aber ich wollte das nur rausschmeißen, falls es jemandem hilft. Es hat mir sicherlich geholfen, und ich hatte Spaß, mit den beiden obigen 2D-Summierungsbeispielen zu spielen. :) 

1
AndRieYN