wake-up-neo.com

Finden Sie heraus, ob der Wert in Spalte A den Wert aus Spalte B enthält.

Ich habe zwei Spalten - Spalte E, die bis zu 99504 (Werte) reicht, und Spalte I, die bis zu 2691 (Werte) reicht. Beide Spalten enthalten Dateinamen mit Erweiterung.

Etwas wie das

E               I
TSL_groups.mrk  pcbx_report.mrk
abcd.mrk        jhuo.mrk

und so weiter...

Ich möchte herausfinden, ob die Dateien in Spalte I (Überschrift Dateiname_B) in Spalte E (Überschrift Dateiname_A) vorhanden sind. Wenn dies zutrifft, sagen wir TRUE in einer neuen Spalte, lassen Sie uns Spalte K sagen.

Wie mache ich das? TIA.

42
Nemo

Sie könnten das versuchen

=IF(ISNA(VLOOKUP(<single column I value>,<entire column E range>,1,FALSE)),FALSE, TRUE)

-oder-

=IF(ISNA(VLOOKUP(<single column I value>,<entire column E range>,1,FALSE)),"FALSE", "File found in row "   & MATCH(<single column I value>,<entire column E range>,0))

sie könnten <single column I value> und <entire column E range> durch named ranged ersetzen. Das wäre wahrscheinlich das einfachste.

Ziehen Sie diese Formel einfach in der gewünschten Spalte über die gesamte Länge Ihrer I-Spalte nach unten.

58
Brad

Sie können VLOOKUP verwenden, dies erfordert jedoch eine Wrapper-Funktion, um True oder False zurückzugeben. Ganz zu schweigen davon, dass es (relativ) langsam ist. Verwenden Sie stattdessen COUNTIF oder MATCH.

Füllen Sie diese Formel in Spalte K neben den vorhandenen Werten in Spalte I aus (von I1 bis I2691):

=COUNTIF(<entire column E range>,<single column I value>)>0
=COUNTIF($E$1:$E$99504,$I1)>0

Sie können auch MATCH verwenden:

=NOT(ISNA(MATCH(<single column I value>,<entire column E range>)))
=NOT(ISNA(MATCH($I1,$E$1:$E$99504,0)))
42
JimmyPena

Sie können dies versuchen. :) einfache lösung!

=IF(ISNUMBER(MATCH(I1,E:E,0)),"TRUE","")
6
taosio