wake-up-neo.com

Verweisen Sie auf eine Zelle in einem anderen Arbeitsblatt, indem Sie auf den Namen des aktuellen Arbeitsblatts verweisen.

Ich plane ein Arbeitsbuch mit 24 Blättern. Die Blattnamen lauten: Jan, Jan-Element, Feb, Feb-Element usw.

Grundsätzlich ist dies für die Budgetierung vorgesehen, wobei das Blatt mit dem Monatsnamen zusammenfassende Informationen enthält und diejenigen mit dem Zusatz "item" im Namen ausführlichere Informationen enthalten.

Wenn ich möchte, dass die Tabelle "Jan" eine Zelle enthält, die sich auf die Zelle J3 in der Tabelle "Jan item" bezieht, kann ich Folgendes tun:

='Jan item'!J3

Anstatt jedoch die Formeln wie folgt für jedes Übersichtsblatt (Jan, Feb usw.) erneut eingeben zu müssen, hätte ich gerne Folgendes:

=(reference-to-this-sheet's-name + " item")!J3

Auf diese Weise kann ich die Formel von Jan bis Feb kopieren, und es wird automatisch das richtige Xxx item-Blatt angezeigt, ohne dass ich Feb item explizit eingeben muss.

Ich frage dies, weil es für jedes Übersichtsblatt Dutzende solcher Verweise auf eine Zelle im entsprechenden Einzelblatt gibt.

Ist das, was ich verlange, machbar?

24
King_V

Immer noch mit indirekten. Angenommen, Ihre A1-Zelle ist Ihre Variable, die den Namen des referenzierten Blatts (Jan) enthält. Wenn Sie vorbei gehen:

=INDIRECT(CONCATENATE("'",A1," Item'", "!J3"))

Dann haben Sie den Wert 'Jan Item'! J3.

31

Wenn Sie nicht auf der VBA-Route den Tab-Namen ermitteln möchten, ist die Excel-Formel basierend auf den Mid-Funktionen usw. ziemlich hässlich, aber beide dieser Methoden sind here zu finden, wenn Sie dies wünschen .

Ich würde es eher so machen:

1) Erstellen Sie eine Zelle mit dem Namen Reference_Sheet in Ihrem Arbeitsblatt, und geben Sie in dieser Zelle beispielsweise den Wert "Jan Item" ein.

2) Verwenden Sie nun die Indirect-Funktion wie folgt:

=INDIRECT(Reference_Sheet&"!J3") 

3) Jetzt müssen Sie für jedes Monatsblatt nur diese eine Reference_Sheet-Zelle ändern.

Hoffe, das gibt dir, wonach du suchst!

12
John Bustos

So habe ich eine monatliche Seite in ähnlicher Weise wie Fernando erstellt:

  1. Ich habe manuell auf jede Seitennummer des Monats geschrieben und diesen Ort als ThisMonth benannt. Beachten Sie, dass dies nur vorher möglich ist, wenn Sie Kopien des Arbeitsblatts erstellen. Nach dem Kopieren von Excel dürfen Sie nicht denselben Namen verwenden, aber mit dem Kopieren von Blicken wird es trotzdem ausgeführt. Diese Lösung funktioniert auch ohne Namen.
  2. Ich habe die Anzahl der Wochen im Monat an Standort C12 hinzugefügt. Benennung ist auch in Ordnung.
  3. Ich habe auf jeder Seite fünf Wochen gemacht und in der fünften Woche habe ich Funktion gemacht 

      =IF(C12=5,DATE(YEAR(B48),MONTH(B48),DAY(B48)+7),"")
    

    das leert die fünfte Woche, wenn dieser Monat nur vier Wochen hat. C12 enthält die Anzahl der Wochen.

  4. ...
  5. Ich habe ein jährliches Excel erstellt, also hatte ich 12 Blätter: eines für jeden Monat. In diesem Beispiel lautet der Name des Arbeitsblatts "Monat". Beachten Sie, dass diese Lösung auch mit dem ODS-Dateistandard funktioniert, Sie müssen jedoch alle Leerzeichen als "_" - Zeichen ändern.
  6. Ich habe das erste "Monatsblatt" in "Monat (1)" umbenannt, daher folgt es dem gleichen Namensprinzip. Sie können es auch als "Monat1" bezeichnen, wenn Sie möchten, aber "Januar" würde etwas mehr Arbeit erfordern.
  7. Fügen Sie folgende Funktion in das erste Feld des Startblatts 2 ein:

     =INDIRECT(CONCATENATE("'Month (",ThisMonth-1,")'!B15"))+INDIRECT(CONCATENATE("'Month (",ThisMonth-1,")'!C12"))*7
    

    Wenn Sie also in einem anderen Wort vier oder fünf Wochen auf dem vorherigen Blatt ausfüllen, wird das Datum korrekt berechnet und das korrekte Datum fortgesetzt.

0
Timo Riikonen