wake-up-neo.com

git commit --amend ohne nach einer Nachricht zu fragen

Von Zeit zu Zeit stelle ich fest, dass Commit-Amending dieselbe Meldung verwendet.

Normalerweise mache ich:

  1. Meine Änderungen zum Bereitstellungsbereich hinzufügen.
  2. Tun git commit --amend.
  3. Warten Sie, bis der Texteditor geöffnet ist.
  4. Speichern und schließen Sie es (ohne die Nachricht zu ändern).

Gibt es trotzdem etwas zu sagen, dass ich die Commit-Nachricht nicht ändern möchte (überspringe den Schritt des Öffnens meines Texteditors und speichere die Nachricht)? Mögen:

  1. Meine Änderungen zum Bereitstellungsbereich hinzufügen.
  2. Sag git, dass er meinen Staging-Bereich auf den letzten Commit ändern soll, ohne mich um eine weitere Nachricht zu bitten.

Ich weiß, dass ich es vermeiden kann, meinen Texteditor zu starten, indem ich git commit --amend -m "<message>". Aber auf diese Weise müsste ich die Nachricht erneut eingeben.

81
talles

Versuchen git commit --amend --no-edit.

154
Rob Bajorek

Dadurch wird das letzte Commit mit derselben Meldung in einem Befehl geändert:

git commit --amend -C HEAD
15
gylaz