wake-up-neo.com

Git-Klon-Fehler: gnutls_handshake () fehlgeschlagen: Ein unerwartetes TLS-Paket wurde empfangen

Ich verwende Ubuntu 18.04 LTS auf armv7l. Ich führe git clone in einem Proxy aus (ich habe die Proxy-Variablen richtig gesetzt), aber jetzt bekomme ich das;

fatal: unable to access '<my_git>.git/': gnutls_handshake() failed: An unexpected TLS packet was received.

Es funktionierte früher unter Ubuntu 16.04. Ich habe diese Lösung überprüft, aber es funktioniert bei mir nicht. Alles was ich versuche zu tun, ist das Klonen.

11
Rock

Endlich die Antwort gefunden. Es scheint, dass ich tun muss:

git config --global http.proxy http://<my_proxy>:<my_port>
git config --global https.proxy https://<my_proxy>:<my_port>

Ich habe einige Zeit schnell damit verbracht, aber zum Glück funktioniert es am Ende. Ich dachte, das wäre schwer zu beheben, aber es stellte sich heraus, dass es sich um einige Befehle handelte, die ich unter Ubuntu 16.04 noch nie zuvor ausgeführt hatte.

24
Rock

Könnte ein Problem sein mit nüsse Paket. wir müssen a kompilieren git Paket mit openssl anstelle von gnutls. Befolgen Sie die folgenden Schritte,

Sudo apt-get install -y build-essential fakeroot dpkg-dev
Sudo apt-get -y build-dep git
Sudo apt-get install -y libcurl4-openssl-dev

mkdir git-openssl
cd git-openssl
apt-get source git
cd git-*
sed -i -e 's/libcurl4-gnutls-dev/libcurl4-openssl-dev/g' 
./debian/control
sed -i -- '/TEST\s*=\s*test/d' ./debian/rules
Sudo dpkg-buildpackage -rfakeroot -b
Sudo dpkg -i git_2.7.4-0ubuntu1.6_arm64.deb

#CleanUp
cd ../../
Sudo rm -rf git-openssl

Sie können folgen This Bog oder Sie können einfaches Skript hier finden, um das zu tun

1
nullbyte91