wake-up-neo.com

Ändern des Chrome-Symbols auf der Kachel

Die Google Chrome-Kachel in meinem Windows 10-Startmenü kann nicht geändert werden. Es ist von einem dunkelgrauen Kästchen umgeben (wird im Bild angezeigt, wenn angenommen wird, dass es [aufgrund des Themas] blau ist).

screenshot

Wenn Sie die Größe der Kachel ändern, wird das Symbol ausgeblendet.

Was ich bisher getan habe, ist, dass ich das Symbol der Verknüpfung in der ...\ProgramFiles(x86)\Google\Chrome\Application\chrome.exe in das goldene Chrome-Symbol geändert habe. Dadurch werden Symbole in der Programmliste des Startmenüs und in der Taskleiste geändert, MIT AUSNAHME VON für das im Startmenü angezeigte Symbol (als Kachel) im Bild oben/Screenshot).

Durch Neuinstallation und Neuformatierung wird dieses Problem nicht behoben. Ich habe minimale Programme wie winrar und Advanced System Care installiert, aber ich glaube nicht, dass sie die Ursache sind. Wie kann ich das Chrome-Symbol auf der Kachel ändern?

12
cmleong2618

Die vorgeschlagene Antwort hat bei mir nicht funktioniert. Ich habe jedoch eine Lösung gefunden, die für mich in Kombination mit der obigen Antwort funktioniert.

  1. Benennen Sie die 'chrome.VisualElementsManifest.xml'-Datei im Ordner "%ProgramFiles(x86)%\Google\Chrome\Application" um oder löschen Sie sie (ich würde empfehlen, sie in 'chrome.VisualElementsManifest.xml-bk' umzubenennen).
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kachel Startmenü, wählen Sie 'More' aus und wählen Sie 'Open File Location' aus. Hiermit gelangen Sie zum Speicherort der Chrome-Verknüpfung. Sie können es auch über "%ProgramData%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Google Chrome" erreichen.
  3. Rechtsklick auf die Google Chrome Verknüpfung und Properties öffnen
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Shortcut und dann auf Change Icon.
  5. Wenn Sie eine Fehlermeldung "Windows can't find the file "%ProgramFiles%\Google\Chrome\Application\chrome.exe" erhalten, klicken Sie auf OK und ändern Sie den Text im Abschnitt Look for icons in this file: in "%ProgramFiles(x86)%\Google\Chrome\Application\chrome.exe" (ohne Anführungszeichen) und drücken Sie die Eingabetaste (nicht Durchsuchen).
  6. Jetzt können Sie das Symbol auswählen und in beiden Fenstern auf 'ok' klicken. Wenn Sie Lust haben, können Sie auch das Gold Chrome-Symbol auswählen. Möglicherweise müssen Sie Administratorrechte bereitstellen, um dies zu ändern.

credits - http://www.howtogeek.com/56194/how-to-enable-google-chromes-secret-gold-icon/

9
hoz

Unter C:\Program Files (x86)\Google\Chrome\Application gibt es eine Datei mit dem Namen visualelementsmanifest.xml. Löschen Sie sie. Dann löse und repinne Chrome, um das Menü zu starten. Das sollte den Trick machen. Eine Alternative besteht darin, das Symbol der Verknüpfung zu ändern und es auf das Original zurückzusetzen, je nachdem, wie Ihr Boot schwimmt

3
cmleong2618

So erstellen Sie benutzerdefinierte Apps von Websites mit Google Chrome (oder einer beliebigen EXE-Datei) und heften sie mit einem benutzerdefinierten Symbol oder Bild im Startmenü an (Windows 10)

Hallo an alle,

Öffnen Sie Google Chrome und rufen Sie Ihre bevorzugte Website auf.

Öffnen Sie das Drei-Punkte-Menü und wählen Sie "Zum Desktop hinzufügen". Dadurch wird eine Chrome-App erstellt.

Sie können über die App-Verknüpfung in der Lesezeichenleiste darauf zugreifen. Legen Sie fest, dass sie als Fenster geöffnet wird, und erstellen Sie eine Verknüpfung im Startmenü.

Dadurch wird in Ihrem Startmenü "Chrome Apps" ein Ordner erstellt.

Öffnen Sie es, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine App und wählen Sie den Speicherort für geöffnete Dateien.

Es wird wahrscheinlich so etwas wie C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Startmenü\Programme\Chrome Apps sein.

Lassen Sie diesen Ordner minimiert und navigieren Sie zu C:\Programme (x86)\Google\Chrome\Application.

Kopieren Sie in diesen Ordner die Datei chrome.exe, fügen Sie sie ein und benennen Sie sie in den Namen Ihrer App um (z. B. Gooogle Drive, um googledrive.exe zu erhalten).

Öffnen Sie ein neues Textdokument auf Ihrem Desktop (nur) und fügen Sie diesen Code ein:

     Application xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance">
      <VisualElements
      BackgroundColor="#1d1d1d"
      ShowNameOnSquare150x150Logo="on"
      ForegroundText="light"
      Square150x150Logo="appname.png"
      Square70x70Logo="appname.png"/>
      </Application>

Bearbeiten Sie den Code so, dass er Ihren Standards entspricht. Im Beispiel ist die Hintergrundfarbe (Sie finden die entsprechenden Hex-Werte im Web) schwarz und die Vordergrundfarbe weiß.

Um den Vordergrundwert zu ändern, schreiben Sie dunkel in die Anführungszeichen oder wenn Sie ein benutzerdefiniertes Bild 1024 x 1024 bevorzugen (bevorzugen Sie quadratische Bilder und achten Sie darauf, 200 KB nicht zu überschreiten, da das Bild sonst möglicherweise überhaupt nicht angezeigt wird).

Speichern Sie die Änderungen und benennen Sie die Datei in appname.VisualElementsManifest.xml um, z. B. googledrive.VisualElementsManifest.xml.

Kopieren Sie die Datei unter C:\Programme (x86)\Google\Chrome\Application.

Legen Sie eine Kopie Ihres Bilds oder Symbols in denselben Ordner und benennen Sie sie in appname.png (z. B. googledrive.png) um.

Minimieren Sie den anderen Ordner und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre App-Verknüpfung.

Wählen Sie Eigenschaften und ersetzen Sie in diesem Fall chrome.exe im Pfad durch googledrive.exe.

Übernehmen und schließen Sie das Eigenschaftenfenster.

Der letzte Schritt ist das Umbenennen der Verknüpfung und das Anheften an das Startmenü, und voila, Sie haben eine vollständig angepasste App-Kachel.

(Es ist wichtig, die Verknüpfung umzubenennen, da die Kachel sonst das Bild/Symbol nicht aktualisiert.).

Wenn Sie möchten, können Sie die Symbole/Bilder jeder von Ihnen installierten Anwendung ändern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Speicherort der geöffneten Datei, bis Sie die ursprüngliche EXE-Datei wie im vorherigen Beispiel gefunden haben, außer dass Sie dies nicht tun müssen die EXE-Datei kopieren und einfügen. Erstellen Sie einfach die XML-Datei und bearbeiten Sie sie. Benennen Sie die Verknüpfung um und fixieren Sie sie zum Starten.

P.S Entschuldigung für meine schlechte Sprache, wenn ich Fehler gemacht habe, hoffe ich habe geholfen und genieße dein neues Startmenü !!!

Ich habe auch einen Screenshot hinzugefügt, um die Änderungen zu sehen. Bildschirm

Eine nette App ist Windows Tile Color Changer, wenn Sie nur die Hintergrundfarbe Ihrer installierten Apps ändern möchten. Danke fürs Lesen!

1
Odis

Folgendes hat bei mir funktioniert:

  1. Führen Sie notepad.exe als Administrator aus (andernfalls wird Notepad nicht geöffnet, wenn Sie versuchen, eine Datei in der Ordnerstruktur für geschützte Programme zu ändern).
  2. Öffnen Sie C:\Programme (x86)\Google\Chrome\Application\chrome.VisualElementsManifest.xml
  3. Entfernen Sie die Zeile BackgroundColor, aber achten Sie darauf, den /> vom Ende bis zum Ende der vorherigen Zeile zu bringen. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie so etwas sehen:
    <Application xmlns:xsi='http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance'>
      <VisualElements
          ShowNameOnSquare150x150Logo='on'
          Square150x150Logo='67.0.3396.87\VisualElements\Logo.png'
          Square70x70Logo='67.0.3396.87\VisualElements\SmallLogo.png'
          Square44x44Logo='67.0.3396.87\VisualElements\SmallLogo.png'
          ForegroundText='light'/>
    </Application>
    
  4. Speichern Sie die Datei und beenden Sie den Editor.
  5. Verschieben Sie die Chrome-Verknüpfung von C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs auf Ihren Desktop.
  6. Ändern Sie das Symbol der Verknüpfung in etwas anderes als das, was es derzeit ist. *
  7. Verschieben Sie die Verknüpfung zurück zu C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs.
  8. Öffnen Sie das Startmenü und vergewissern Sie sich, dass es jetzt dieselbe Hintergrundfarbe wie andere Symbole hat.
  9. Ändern Sie das Symbol der Verknüpfung wieder in das gewünschte Symbol.

    here's my results

* (Ich habe ein Symbol, das nicht im Manifest enthalten ist, das weiße Quadrat mit 9 farbigen Quadraten als temporäre Symbolauswahl verwendet. Ich weiß nicht, ob dies ein Faktor war, aber wenn dies nicht der Fall ist. ' Es funktioniert nicht für Sie und Sie verwenden ein Symbol, das im Manifest ist . Versuchen Sie es anschließend.)

0
Dan Henderson

Sie können die Hintergrundfarbe des Symbols in der chrome.VisualElementsManifest.xml-Datei, die sich im selben Ordner wie Ihre chrome.exe-Datei befindet, problemlos ändern.

Bearbeiten Sie die Zeile BackgroundColor='#212121' mit der gewünschten Farbe. Um die gleiche Farbe wie die anderen Symbole zu verwenden, können Sie einfach BackgroundColor='#0078D7' einstellen.

Sie können diese Datei auch bearbeiten, um die Symbole logocanary.png und smalllogocanary.png festzulegen.

0
Giacomo Poggi

Ich habe ein Update gefunden: Wenn Chrome noch da ist, entfernen Sie im Startmenü und

C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs

Sie können google chrome.exe sehen. Löschen Sie das einfach und gehen Sie zu:

C:\Program Files (x86)\Google\Chrome\Application

und Chrome Rechtsklick und Verknüpfung zum Desktop senden. Drehen Sie den Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Chrome → Eigenschaften - Symbol ändern und wählen Sie Firs aus. Jetzt Chrome Rechtsklick → Ausschneiden und gehen Sie zu: C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs Rechtsklick → Einfügen. Sie können jetzt versuchen, das Startmenü hinzuzufügen. Ich habe es einfach so gemacht.

0

Das Problem für mich war, dass die Verknüpfung das Symbol in Program Files anstelle von Program Files (x86) suchte. Ich habe das wie folgt behoben:

  1. Klicken Sie im Windows 10-Startmenü mit der rechten Maustaste auf die ausgeblendete Kachel von Google Chrome.
  2. Wählen Sie More und dann Open file location.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Google Chrome-Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften.
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte "Verknüpfung" das Symbol "Ändern".
  5. Fügen Sie im Suchfeld (x86) nach ProgramFiles ohne Leerzeichen ein.
  6. Wählen Sie OK und dann OK.

Das Symbol sollte dann ordnungsgemäß als Kachel angezeigt werden.

0
Rudy

Die akzeptierte Antwort funktioniert bei Windows 10 Creators Update nicht mehr, daher habe ich mir die AutoHotKey-Lösung ausgedacht:
1. Erstellen Sie ein .ahk-Skript mit

Run, "C:\Program Files (x86)\Google\Chrome\Application\chrome.exe"

und speichern Sie es als Chrome.ahk.
2. Starten Sie "C:\Programme\AutoHotkey\Compiler\Ahk2Exe.exe", setzen Sie die Quelle auf die obige ahk-Datei, setzen Sie das benutzerdefinierte Symbol auf eine gewünschte .ico-Datei und klicken Sie dann auf Konvertieren.
3. Pin die generierte .exe-Datei auf Start.

Beachten Sie, dass die angeheftete Kachel keine Chrome-Aufgaben enthält (Neues Fenster usw.).

0
Greg