wake-up-neo.com

Anzeigen von in Google Drive gespeicherten Dateien (z. B. Bildern) auf einer Website

Ich habe mich gefragt, ob es möglich ist, auf Dateien wie Bilder zuzugreifen, die in Google Drive auf einer öffentlichen Website gespeichert sind.

247
user1355487

Eine Problemumgehung besteht darin, das fileId mit Google Drive SDK API abzurufen und dann dieses Url zu verwenden:

https://drive.google.com/uc?export=view&id= {fileId}

Dies ist ein permanenter Link zu Ihrer Datei in Google Drive (Bild oder etwas anderes).

Hinweis: Dieser Link scheint Quoten unterworfen zu sein. Also nicht ideal für Public/Massive Sharing.

176
rufo

UPDATE: Wie bereits angekündigt , hat Google diese Funktion im August 2016 abgelehnt. Hier ist letztes Update von Google mit Alternativen.

Ja es ist möglich. Vorausgesetzt, Sie legen Ihre Dateien in einem öffentlichen Ordner ab, können Sie alle Dateien in einem Ordner über diese URL abrufen:

https://googledrive.com/Host/<folderID>/<filename>
160
niutech

Hier ist der einfache Ansichtslink:

https://docs.google.com/uc?id=FILE-ID

z.B. https://docs.google.com/uc?id=0B9o1MNFt5ld1N3k1cm9tVnZxQjg

129
Mori

hier ist, wie von @ https://productforums.google.com/forum/#!topic/drive/yU_yF9SI_z0/discussion

1- Lade dein Bild hoch

2- Rechtsklick und Auswahl von "Get Sharable Link"

3- Kopieren Sie den Link, der aussehen soll

https://drive.google.com/open?id=xxxxxxx

4-ändern Sie den open? in uc? und verwenden Sie ihn wie folgt

<img src="https://drive.google.com/uc?id=xxxxx">
  • es wird empfohlen, http: oder https: zu entfernen, wenn auf etwas aus dem Web verwiesen wird, um Probleme mit Ihrem Server zu vermeiden.
49
ctf0

UPDATE: Wie bereits angekündigt , hat Google diese Funktion im August 2016 abgelehnt. Hier ist letztes Update von Google mit Alternativen.

Ab April 2013 und mit Chrome/Webkit hat Folgendes für mich funktioniert:

  • 1 Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen z. "Öffentlichkeit"

  • 2 Wählen Sie diesen Ordner aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Freigeben> Freigeben . Klicken. Wählen Sie "Jeder kann zugreifen"

  • 3 Ziehen Sie eine Datei in den Ordner und lassen Sie sie hochladen.

  • 4 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Details . Eine der Zeilen im Details-Fieldset lautet "Hosting". Darunter befindet sich eine URL:

https://googledrive.com/...

  • Ziehen Sie diese URL in einen neuen Tab und legen Sie sie dort ab. Kopieren Sie die URL und fügen Sie sie ein.

Eine Einschränkung ist, dass in Bezug auf HTTP nur ein sicherer HTTP-Zugriff möglich zu sein scheint.

Update:
Eine weitere Einschränkung ist, dass Dateien, die Google Drive öffnen kann, auf diese Weise nicht zugänglich sind .
Wenn Sie also auf " Details " klicken, wird keine Google-Drive-URL angezeigt.

Um dies zu überwinden:

  • klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die betreffende Datei und wählen Sie "Öffnen mit> Apps verwalten":

enter image description here

  • Deaktivieren Sie hier die mit der Datei verbundenen Apps
  • Optional: Laden Sie Google Drive neu
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie "Details"
  • Fahren Sie fort wie in Schritt 4

Hinweis: Eine Alternative zum oben beschriebenen Verfahren besteht darin, die Datei mit einer Erweiterung hochzuladen, die Google Drive nicht öffnen kann bzw. mit der keine Verbindung besteht.

27
Lorenz Lo Sauer

Wenn Sie die Datei im Browser anzeigen möchten, können Sie auch eine ähnliche Methode wie die von rufo und Torxed verwenden:

https://drive.google.com/uc?export=view&id={fileId}
11
Jeff Johnson

Ich denke, es ist möglich, aber nur für kurze Zeit

Sie müssen lediglich die Zugriffssteuerungsliste der Datei auf "Öffentlich schreibgeschützt" (oder "Öffentlich lesen/schreiben") einstellen. Sie können dies programmgesteuert mithilfe von Google Document List API oder manuell über die Schaltfläche "Freigeben" im Drive Image Viewer tun.

Anschließend können Sie die URL zum Bild programmgesteuert abrufen, indem Sie entweder die Google Document List-API oder die Google Drive-API (dh file.getDownloadUrl () verwenden. in Java). Sie können auch einfach manuell einen Link zum Bild erstellen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild im Standard-Bildbetrachter von Google Drive klicken.

Das Problem ist, dass dieser Link nur eine begrenzte Zeit zum Leben hat, sodass er eine Weile funktioniert und dann nicht mehr funktioniert.

Grundsätzlich sollte die URL der in Drive gespeicherten Image-Datei ohne Authentifizierung zugänglich sein, sobald sie öffentlich freigegeben wurde. Diese URL wird sich jedoch irgendwann ändern. Wir könnten in Zukunft eine Lösung dafür finden, wie die Bereitstellung einer permanenten URL, die zu dieser sich ändernden URL umleitet, aber keine Zusagen ...

7
Nicolas Garnier

Von Google Drive-Hilfeseiten :

So hosten Sie eine Webseite mit Drive:

  1. Öffnen Sie Drive unter drive.google.com und wählen Sie eine Datei aus.
  2. Klicken Sie oben auf der Seite auf die Schaltfläche Freigeben.
  3. Klicken Sie unten rechts im Freigabefeld auf Erweitert.
  4. Klicken Sie auf Ändern ....
  5. Wählen Sie "Ein - Öffentlich im Web" und klicken Sie auf "Speichern".
  6. Kopieren Sie vor dem Schließen des Freigabefelds die Dokument-ID von der URL in das Feld unter "Link zum Freigeben". Die Dokument-ID ist eine Zeichenfolge aus Groß- und Kleinbuchstaben und Zahlen zwischen Schrägstrichen in der URL.
  7. Geben Sie die URL "www.googledrive.com/Host/[doc id]" frei, wobei [doc id] durch die in Schritt 6 kopierte Dokument-ID ersetzt wird.

Jetzt kann jeder Ihre Webseite anzeigen.

6
gugol

Einige der vorherigen Benutzer waren nah dran, aber ihnen fehlte hier oder da ein Schritt.

Hier ist ein Video, das alle Schritte zeigt.

(Edit 2-Dec-14
Die folgenden Informationen sind in Bezug auf das neue Google Drive nicht korrekt. Befolgen Sie für das neue Google Drive diese Anweisungen.
Sie können zwei Optionen verwenden:
Option 1 Sie können auf das Zahnrad oben rechts klicken und zum alten Google-Laufwerk zurückkehren. WENN Sie zurückkehren, folgen Sie den Anweisungen nach "Bearbeiten beenden".
Option 2 oder Sie können der Arbeit folgen, die ich gefunden habe. Wenn ich einen besseren Weg finde, werde ich ihn aktualisieren.


Der vollständige Link sieht folgendermaßen aus: " https://googledrive.com/Host/ (folder id)
Der erste Teil Ihres Links, den Sie benötigen, ist " https://googledrive.com/Host/ ". In der zweiten Hälfte müssen Sie zu der Datei navigieren, die Sie freigeben möchten .
Wenn Sie sich in dem Ordner mit der Datei befinden, die Sie freigeben möchten, klicken Sie auf den obigen Link
(Beispiel 1 https://drive.google.com/drive/u/0/#folders/0B3UALYkiLexYSXZlcldoU2NpYXM )
(Beispiel 2 https://drive.google.com/drive/u/0/#folders/0B3UALYkiLexYSXZlcldoU2NpYXM/0B3UALYkiLexYRkNnOVhsUVozR )
In beiden obigen Beispielen ist die "Ordner-ID", die Sie für die Freigabe benötigen, die letzte Gruppe von Buchstaben und Zahlen nach dem "/". In Beispiel 1 lautet sie also "0B3UALYkiLexYSXZlcldoU2NpYXM", in Beispiel 2 ". 0B3UALYkiLexYRkNnOVhsUVozRU0 "

In den Beispielen, die ich verwendet habe, war Beispiel 1 ein Ordner auf meinem Laufwerk, und Beispiel 2 war ein Ordner in diesem ersten, weshalb der gesamte erste Link vor dem zweiten vorhanden ist.
Wir brauchen nur den Abschnitt nach dem "/" ganz rechts.


Nun, da Sie Ihre "Ordner-ID" haben, nehmen Sie die obige Formel " https://googledrive.com/Host/ (folder id)".
Beispiel 1 https://googledrive.com/Host/0B3UALYkiLexYSXZlcldoU2NpYXM
Beispiel 2 https://googledrive.com/Host/0B3UALYkiLexYRkNnOVhsUVozR


Nun, da Sie diesen Link haben, öffnen Sie ihn auf einer neuen Seite. Sie werden zum freigegebenen Ordner weitergeleitet. Sobald Sie dort angekommen sind, können Sie entweder mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Datei klicken und "Linkadresse kopieren" auswählen oder auf eine beliebige Datei in diesem Ordner klicken, um zum gehosteten Bild zu gelangen. Die URL oben auf der Seite ist die Hosting-URL.


So machst du es. Es ist ziemlich ärgerlich, und persönlich scheint es viel einfacher zu sein, einfach auf das alte Google-Laufwerk zurückzugreifen.


Ich werde versuchen, so schnell wie möglich ein neues Tutorial-Video zu erstellen


Lassen Sie mich wissen, wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert und auf welches Problem Sie stoßen.


Bearbeiten beenden)

https://www.youtube.com/watch?v=QmN22LMPdDk&feature=youtu.be

Oder folgen Sie einfach den unten stehenden Anweisungen.

Diese Bilder passen zu den in den Schritten aufgeführten.

https://googledrive.com/Host/0B3UALYkiLexYSXZlcldoU2NpYXM/

  1. Erstellen Sie einen Ordner auf Ihrem Google Drive, den Sie zum Teilen von Bildern verwenden möchten.

  2. Wählen Sie diesen Ordner aus und gehen Sie zu den Freigabeoptionen. Ändern Sie die Option "Wer hat Zugriff" von "Bestimmte Personen" in "Öffentlich im Web". Auf allen Bildern, die im Ordner abgelegt werden, wird in Schritt 4 ein Hosting-Link angezeigt

    (Bilder: Ordneroption ändern.png , Ordneroption ändern 2.png und Ordneroption ändern 3.png )

  3. platzieren Sie ein Bild in diesem Ordner.

  4. wählen Sie das Bild aus, das Sie teilen möchten, und sehen Sie sich den Detailabschnitt (normalerweise auf der rechten Seite) für einen Abschnitt mit der Bezeichnung "Hosting" an. Dort finden Sie einen Link, der mit beginnt

    "googledrive.com/Host/(Zahlen und Ziffern, die die ID für diesen Ordner sind)/(Dateiname)"

    Verwenden Sie diesen Link, um Ihre Bilder zu teilen. Über diesen Link können Sie sie in andere Websites einbetten.

    (Bilder: Ordneroption ändern 4.png und Ordneroption ändern share.png )

5
user3642085

Vetea, wenn Sie den Link von Bild-URL nehmen, funktioniert es nicht, aber wenn Sie es aus dem Feld "Direkter Link" nehmen, sollte es funktionieren. Ich habe es mehrfach benutzt und getestet.

2
Jarzan

Die von Niutech bereitgestellte Lösung funktionierte für mich, d.h.

http://googledrive.com/Host/<folderID>/<filename>

Es gibt jedoch zwei offene Fragen

  1. Sie können nicht zwei Dateien mit demselben Namen im selben Ordner auf dem Laufwerk haben, da dieser Link sonst nicht funktioniert.

  2. Es ist noch nicht klar, aber Google scheint zu planen, das Hosting von Bildern über das Laufwerk einzustellen. Bitte beachten Sie den Link unten. https://support.google.com/richmedia/answer/6098968?hl=de

2
Vijay Rumao

Sie können dies direkt von Drive & Gmail aus tun. Hier ist wie:

1.Laden Sie ein Bild auf Google Drive hoch und legen Sie die Anzeigeberechtigungen fest (kann öffentlich sein OR jeder mit Link)

  1. Gehen Sie zu Google Mail> Verfassen. Wählen Sie das + neben dem Anhangssymbol.

  2. Laufwerkssymbol auswählen (Dreiecksform)

  3. Navigieren Sie zu Ihrem Bild und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Bild-URL kopieren

  4. Fügen Sie sie nach Bedarf in einen Webbrowser ein oder binden Sie sie in Webseiten ein.

1
Jessica Potter

In der Google Drive-API gibt es eine Dateitypoption. Vielleicht können Sie überprüfen, ob sich daraus ein gültiges Bild ergibt. Ich würde eine Option prüfen, bei der, wenn der Dateityp ein ungültiges Bild ergibt, eine neue direkte URL für die Datei abgerufen wird. Ich habe zwar nicht genau herausgefunden, wie das geht, aber vielleicht ist das ein Weg, um es zu versuchen.

1
Sax

Öffnen Sie für Bilder ein Bild in Google Viewer. d.h.

Methode 1

https://docs.google.com/file/d/0Bz7qe_olclTwWDNJRDRmb1pJamM/edit

dann Quelltext anzeigen> finde Word "texmex-thumb" und daneben gibt es einen Link.

0
T.Todua

Con Javascript in Ihrem Browser deaktivieren können, öffnen Sie die Bilddatei und in der Ansicht Seite Quelle oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild, sehen Sie den Bild-Link. (Überprüfen Sie die Freigabepräferenz vor)

0
binwilly