wake-up-neo.com

Base64-codiertes Bild wird in Google Mail nicht angezeigt

Ich habe eine eingebettete HTML-E-Mail, in der ich ein base64 - kodiertes Bild verwende. Das Bild wird in Google Mail beim Zugriff über Chrome nicht angezeigt. Es funktioniert jedoch einwandfrei, wenn auf dieselbe Mail über den Mail-Client zugegriffen wird (Mail-Anwendung auf dem Mac). Ich habe die Überschriften richtig gesetzt. Irgendeine Idee?

Mein Code

<html>
    <body>Hi
        <img src="data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAAREAAAALCAYAAABYrrnHAAAAGXRFWHRTb2Z0d2FyZQBBZG9iZSBJbWFnZVJlYWR5ccllPAAABANpVFh0WE1MOmNvbS5hZG9iZS54bXAAAAAAADw/eHBhY2tldCBiZWdpbj0i77u/IiBpZD0iVzVNME1wQ2VoaUh6cmVTek5UY3prYzlkIj8+IDx4OnhtcG1ldGEgeG1sbnM6eD0iYWRvYmU6bnM6bWV0YS8iIHg6eG1wdGs9IkFkb2JlIFhNUCBDb3JlIDUuNi1jMTM4IDc5LjE1OTgyNCwgMjAxNi8wOS8xNC0wMTowOTowMSAgICAgICAgIj4gPHJkZjpSREYgeG1sbnM6cmRmPSJodHRwOi8vd3d3LnczLm9yZy8xOTk5LzAyLzIyLXJkZi1zeW50YXgtbnMjIj4gPHJkZjpEZXNjcmlwdGlvbiByZGY6YWJvdXQ9IiIgeG1sbnM6eG1wTU09Imh0dHA6Ly9ucy5hZG9iZS5jb20veGFwLzEuMC9tbS8iIHhtbG5zOnN0UmVmPSJodHRwOi8vbnMuYWRvYmUuY29tL3hhcC8xLjAvc1R5cGUvUmVzb3VyY2VSZWYjIiB4bWxuczp4bXA9Imh0dHA6Ly9ucy5hZG9iZS5jb20veGFwLzEuMC8iIHhtbG5zOmRjPSJodHRwOi8vcHVybC5vcmcvZGMvZWxlbWVudHMvMS4xLyIgeG1wTU06T3JpZ2luYWxEb2N1bWVudElEPSJ1dWlkOjVEMjA4OTI0OTNCRkRCMTE5MTRBODU5MEQzMTUwOEM4IiB4bXBNTTpEb2N1bWVudElEPSJ4bXAuZGlkOjVGMjU1MzZBQUVGQjExRTc5NUQyQTc1MzA0RERGMTVGIiB4bXBNTTpJbnN0YW5jZUlEPSJ4bXAuaWlkOjVGMjU1MzY5QUVGQjExRTc5NUQyQTc1MzA0RERGMTVGIiB4bXA6Q3JlYXRvclRvb2w9IkFkb2JlIElsbHVzdHJhdG9yIENDIDIwMTcgKE1hY2ludG9zaCkiPiA8eG1wTU06RGVyaXZlZEZyb20gc3RSZWY6aW5zdGFuY2VJRD0idXVpZDpiNDQ5NzVjYy00YmI1LTRmNzAtODRiZi0zMGU2NjFkYmY3ZDMiIHN0UmVmOmRvY3VtZW50SUQ9InhtcC5kaWQ6ZDc1MTVmZDQtMjkzZS00ZWI5LWFiMjQtOTMzYzRkZjNmOTY4Ii8+IDxkYzp0aXRsZT4gPHJkZjpBbHQ+IDxyZGY6bGkgeG1sOmxhbmc9IngtZGVmYXVsdCI+bXRrYV9hY3RpdmF0aW9uX2NhcmQ8L3JkZjpsaT4gPC9yZGY6QWx0PiA8L2RjOnRpdGxlPiA8L3JkZjpEZXNjcmlwdGlvbj4gPC9yZGY6UkRGPiA8L3g6eG1wbWV0YT4gPD94cGFja2V0IGVuZD0iciI/Pr6AOtYAAABESURBVHja7NZBDQAwCARB2tS/m6qoKIoGvswkGNjHhQgAAACAeVbdkwHoOnVXBqD9iWSmCkDblgAwIoARAYwIMNAXYACy9wSMWMVdzAAAAABJRU5ErkJggg==" width="273" height="11" alt="">
    </body>
</html>

Überschriften

Content-Type: text/html; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
16
Harikrishnan

Base64-codierte Bilder werden in E-Mails nicht gut unterstützt. Sie werden in den meisten Web-E-Mail-Clients (einschließlich Google Mail) nicht unterstützt und sind in Outlook vollständig blockiert. Apple Mail ist einer der wenigen Clients, die sie unterstützen . Deshalb können Sie sie dort sehen aber nicht anderswo.


Eine andere Sache, die Sie bei Base64-codierten Bildern beachten sollten, ist die Größe der E-Mail-Datei. Gmail App (iOS, Android) und Outlook (iOS) kürzen E-Mail-Nachrichten, deren Dateigröße 102 KB überschreitet. Bilder, auf die remote verwiesen wird (z. B. <img src="http://www.website.com/image.png"> zählen nicht zur Dateigröße einer E-Mail, aber base64-codierte Bilder tun und können die Dateigröße einer E-Mail schnell ausblasen über die Grenze von 102 KB. Nur noch etwas zu beachten.

40
Ted Goas