wake-up-neo.com

Visual Studio 2012 Web Bereitstellung für Windows Server 2008 R2 mit IIS 7 und /msdeploy.axd 404-Fehler

Wenn ich in Visual Studio 2012 RC versuche, eine Web Deploy-Verbindung zu überprüfen, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

ERROR_DESTINATION_NOT_REACHABLE

enter image description here

Der erforderliche Web Management Service wird auf dem Server gestartet und Web Deploy 3.0 RC installiert.

Dann unter Verwendung der Remotedesktopverbindung melde ich mich auf dem Server an und überprüfe IIS-Protokolle unter C:\inetpub\logs\LogFiles\W3SVC1. Dort sehe ich meine Versuche, die Verbindung zu überprüfen, da sie meine IP-Adresse enthalten:

2012-07-13 20:58:49 185.201.117.17 HEAD /msdeploy.axd site=Default%20Web%20Site 8172 - 189.10.32.194 - 404 0 2 78

Es gibt mir eine 404.

Nachdem Sie versucht haben, dies für fast 6 Stunden zum Laufen zu bringen (Lesen einer Menge Material, einschließlich dieses großartigen Handbuchs zur Fehlerbehebung von IIS Team mit dem Titel Fehlerbehebung bei Problemen mit Web Deploy mit Visual Studio und dieser verwandten Frage Visual Studio 2010-Webbereitstellungsaufgabe fehlgeschlagen ) Ich entschied mich hier um Hilfe zu bitten und zu prüfen, ob jemand eine Ahnung hat, was das Problem sein kann ... Wissen Sie, was diesen 404-Fehler verursacht?

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, fragen Sie mich einfach und ich werde es Ihnen zur Verfügung stellen ... :)

Edit 1

Gestern habe ich auch den folgenden msdeploy-Befehl auf meinem lokalen Rechner ausprobiert, um den Inhalt eines Ordners mit dem Namen test auf dem Server aufzulisten [und es funktionierte wie erwartet]:

C:\Program Files\IIS\Microsoft Web Deploy V3>msdeploy -verb:dump -source:content
path=c:\test,computerName=xxxxxxxxxx.publiccloud.com.br,username=User,password=Password
Info: Using ID 'a246a13c-7777-4226-964c-fe9934c60b77' for connections to the rem
ote server.
MSDeploy.contentPath
c:\test
c:\test
c:\test\test.txt

Editiere 2

Nach vielen Installations-/Neuinstallationsvorgängen bin ich schließlich an einem Punkt angelangt, an dem Windows Server 2008 einen HTTP-Fehler 503 zurückgibt, wenn ich versuche, die Website mit VS 2012 RC oder sogar msdeploy in der Befehlszeile zu veröffentlichen.

Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, eine saubere Installation von Windows Server 2008 durchzuführen, da ich ein VM Server-Image zur Verfügung gestellt habe, mit dem ich arbeiten kann. Hoffe, es wird den Trick tun.

Nur für den Datensatz ist dies der msdeploy-Befehl, den VS 2012 auszuführen versucht. Ich habe ein Kopieren/Einfügen gemacht und es mit msdeploy in der Befehlszeile ausprobiert:

C:\Program Files (x86)\IIS\Microsoft Web Deploy V3\msdeploy.exe -source:manifest='E:\SISPEC\SISPEC\obj\Release\Package\SISPEC.SourceManifest.xml' -dest:auto,ComputerName="https://xxxxxxxxxx.publiccloud.com.br:8172/msdeploy.axd?site=Default%20Web%20Site",UserName='UserName',Password='Password',IncludeAcls='False',AuthType='Basic' -verb:sync -enableRule:DoNotDeleteRule -disableLink:AppPoolExtension -disableLink:ContentExtension -disableLink:CertificateExtension -setParamFile:"E:\SISPEC\SISPEC\obj\Release\Package\SISPEC.Publish.Parameters.xml" -retryAttempts=2

nur um die gleiche 503 Server-Nachricht nicht zu erhalten.

Edit 3

Diese Frage wurde im IIS Web Deployment Tool (MS Deploy) -Forum hier veröffentlicht.

22

Fyi - auch ich bekam die 404-Fehler. Es stellte sich heraus, dass ich das komplette Paket herunterladen und alles installieren musste.

http://www.iis.net/downloads/Microsoft/web-deploy#additionalDownloads

26
rboarman

Ich hatte denselben Fehler (ERROR_DESTINATION_NOT_REACHABLE). Ich konnte das Problem beheben, indem ich Port 8172 öffnete.

Ich bin dann auf den Fehler gestoßen: ERR_COULD_NOT_CONNECT_TO_REMOVESVC, den ich durch die Installation von jeder Komponente von Web Deploy 3.0 beheben konnte. Es wurde versucht,/MSDEPLOYAGENTSERVICE zu treffen, das standardmäßig nicht vom Web Deploy 3.0-Installationsprogramm installiert wird.

3
ryanjones

Ich musste den Deployment Handler manuell hinzufügen. Wählen Sie in IIS Manager bei ausgewähltem Server "IIS | Handlerzuordnungen | Verwalteten Handler hinzufügen ..." aus.

Request path: msdeploy.axd
Type: Microsoft.Web.Deployment.DeploymentAgentHandler,..., Version=9...
Name: Web Deploy Whatever
3
avenmore

In meinem Fall wurde das für WMSVC ausgegebene Standardzertifikat nicht für den Computernamen ausgestellt. Meine Lösung war zu:

  1. Stellen Sie ein Zertifikat für den Computernamen von meiner Domänen-Zertifizierungsstelle aus. Dies kann selbstsigniert sein, wenn Sie dem Zertifikat vertrauen möchten. 
  2. Installieren Sie dieses Zertifikat unter dem persönlichen Zertifikatspeicher
  3. beenden Sie den Webverwaltungsdienst 
  4. Ändern Sie das Zertifikat in mein ordnungsgemäß ausgestelltes Zertifikat 
  5. starten Sie den Dienst neu.
2
JeffreyABecker

Zuerst habe ich versucht, nur die Reparatur von Web Deploy 3.0 zu installieren und funktionierte nicht. Das Entfernen und Installieren hat mein Problem behoben. 

1
gblmarquez

In meinem Fall hatte ich sowohl Web Deploy 2.0 als auch 3.0 auf dem Server-Computer. Wenn Sie beide entfernen und nur 3.0 installieren, wurde mein Problem behoben.

1
ITmeze

Hast du deine Handler überprüft? Sie können dies testen, indem Sie eine HTML-Seite in demselben Ordner erstellen und versuchen, auf diesen HTML-Code zuzugreifen. Wenn Sie können, überprüfen Sie, ob Ihre Site über die erforderlichen Handler verfügt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr DNS-Eintrag auf die richtige IP-Adresse verweist.

1
user1524769

Wenn alle vorherigen Angaben fehlschlagen und Sie eine virtuelle Azure-Maschine verwenden, auf der der Endpunkt für 8172 geöffnet ist, habe ich es gelöst, indem Sie den Endpunkt gelöscht und erneut geöffnet haben. Ich glaube, das erste Mal, dass ich Floating IP Enabled gewählt habe, und das hat nicht funktioniert. Erstellen Sie einfach den Endpunkt erneut, wählen Sie Floating-IP deaktivieren und fertig! 

0
Ariel Erlijman

Stellen Sie sicher, dass der Web Management Service gestartet ist.

Ich habe das SSL-Zertifikat gelöscht und der Dienst funktioniert nicht mehr.

0
Der_Meister