wake-up-neo.com

App kann nicht im Simulator ausgeführt werden

Wenn ich heute versuche, meine App im Simulator auszuführen, wird mir das einfach gesagt

Unable to run app in Simulator
An error was encountered while running
(Domain = NSPOSIXErrorDomain, Code = 22)

Und der Fehlerdialog sieht folgendermaßen aus:

Unable to run app in Simulator

Ich habe viele Dinge ausprobiert:

  • Starten Sie Xcode neu
  • Starten Sie den Simulator neu
  • Starten Sie neu
  • Setzen Sie den Inhalt und die Einstellungen des Simulators zurück

Keine der oben genannten Arbeiten. Und ich habe mir das Protokoll angesehen und festgestellt, dass diese Datensätze etwas mit diesem Problem zu tun haben

15.10.2014 9: 09: 40.964 com.Apple.CoreSimulator.CoreSimulatorService [979]: Fehler Domain = com.Apple.CoreSimulator.SimError Code = 146 "Kann im aktuellen Status nicht suchen: Herunterfahren" UserInfo = 0x7f96c861d000 {NSLocalizedDescription = Kann im aktuellen Status nicht nachschlagen: Herunterfahren}

15.10.2014 9: 09: 40.964 Xcode [1983]: [MT] iPhoneSimulator: Verbindung zu "com.Apple.instruments.deviceservice.lockdown" nicht möglich (Fehlerdomäne = com.Apple.CoreSimulator.SimError Code = 146 " Kann im aktuellen Status nicht nachschlagen: Herunterfahren "UserInfo = 0x7fcf6fc24190 {NSLocalizedDescription = Im aktuellen Status kann nicht gesucht werden: Herunterfahren})

15.10.2014 9: 09: 40.980 com.Apple.CoreSimulator.CoreSimulatorService [979]: Fehler Domäne = com.Apple.CoreSimulator.SimError Code = 146 "Kann im aktuellen Status nicht suchen: Herunterfahren" UserInfo = 0x7f96c861d000 {NSLocalizedDescription = Kann im aktuellen Status nicht nachschlagen: Herunterfahren}

15.10.2014 9: 09: 42.351 launchd_sim [2047]: Behauptung fehlgeschlagen: 13F34: libxpc.dylib + 29453 [75E30F22-514B-3A20-B82C-EDA43AF5C35C]: 0x8d

2014/10/15 9: 09: 42.362 com.Apple.CoreSimulator.CoreSimulatorService [979]: Der Dienst com.Apple.coreservices.lsuseractivity.simulatorsupport konnte nicht registriert werden

Ich fand auch, dass einige andere Leute das gleiche Problem hier hatten: https://Gist.github.com/bdeshong/2dd90add09b7287a9a85

Kein Glück, eine Lösung nach dem Googeln zu finden.

Hier sind meine Umgebungsinformationen

  • OSX 10.9.5
  • Xcode 6.0.1
  • iOS Simulator 8.0 (550.1)

Irgendwelche Ideen?

13
Fang-Pen Lin

Ich habe die Ursachen gefunden und auch die Lösung gefunden. Als Erstes habe ich sichergestellt, dass dies etwas mit Xcode zu tun hat, und nicht mit einem Problem in Bezug auf das Projekt. Ich habe versucht, ein neues Projekt zu erstellen, und es funktioniert einwandfrei. Ich gehe also davon aus, dass etwas in meinem Projekt liegt.

Ich habe tatsächlich einen resources-Referenzordner zu meinem Projekt hinzugefügt. Ich denke, das Problem hat etwas damit zu tun. Auch wenn ich den Ordner aus dem Projekt entfernt habe, ist das Problem immer noch da. Am Ende könnte der resources-Ordner in leben

  • App-Ordner erstellt
  • App-Ordner im Simulator

Da Xcode den Zielordner des App-Pakets einfach kopieren und überschreiben kann, ist der Ordner resources möglicherweise noch im Ordner des App-Pakets vorhanden. Nach dem Entfernen des resources-Ordners müssen Sie also

  • Stellen Sie sicher, dass der Build gereinigt wird
  • Stellen Sie sicher, dass die App im Simulator gelöscht wird

Aus dem Grund, dass die App nicht korrekt gestartet werden kann, scheint es, dass resources tatsächlich ein reservierter Ordnername in der Bündelstruktur ist. Durch das Hinzufügen eines Ordners mit dem Namen resources im Bundle ruinierte die normale Struktur irgendwie. Um das Problem zu lösen, änderte ich den Namen von resources in app_data oder was auch immer es ist, dass alle funktionieren.

17
Fang-Pen Lin

Sie machen alles richtig, aber Xcode und Swift befinden sich noch in einem frühen Stadium, was bedeutet, dass sie gerade ein bisschen fehlerhaft sind. Versuchen Sie möglicherweise, den Xcode und den iOS Simulator erneut zu starten.

1
alex

Ich habe genau den gleichen Fehler. Beim Browsen in meinen Projektinformationen habe ich versehentlich die Paketkennung gelöscht. daher die "ErrorDomain".

zu korrigieren, zu Projektdaten gehen; Info; Setze die Bundle-ID auf das, was es war. es hat für mich funktioniert.

1
Guy

Die Hauptursache in meinem Fall war etwas anders. In der Projektdatei wurde das iOS-Implementierungsziel für das Testziel auf 8.0 und für das Hauptziel auf 8.1 festgelegt. Wir haben Xcode 6.0.1 (6A317) mit 8.0 Simulatoren auf unseren Build-Servern ausgeführt, die nach dem Festlegen des Haupt-Build-Ziels auf 8.1 alle fehlschlugen.

Ich bin nicht sicher, ob es die Tatsache war, dass das Ziel und die Tests unterschiedliche iOS-Implementierungsziele verwendeten, oder ob die 8.1-Datei in der Projektdatei in Konflikt mit den 8.0-Simulatoren kam, aber es war diese Änderung, die die Simulatoren auf mehreren Computern brach.

Nachdem das iOS-Bereitstellungsziel im Projekt auf 8.0 zurückgesetzt wurde, musste Xcode jedoch erneut installiert werden (das Verzeichnis ~/Library/Developer/Xcode wurde entfernt), um die Simulatoren wieder in einen funktionsfähigen Zustand zu versetzen.

0

Dies kann aus mehreren Gründen geschehen:

  1. Sie haben die iOS Simulator.app beendet, während Instruments versucht hat, sie zu verwenden.
  2. Sie haben das gebootete Gerät in der iOS Simulator.app geändert, während Instruments versucht hat, ein anderes zu verwenden.

Wenn dies nicht der Fall ist, lesen Sie ~/Library/Logs/CoreSimulator/*. Log, um weitere Informationen zu erhalten, die beim Debuggen hilfreich sein könnten, und fügen Sie es in Ihre Frage ein.

Überprüfen Sie, ob Sie über ausreichende Berechtigungen für Ihren /private/tmp-Ordner verfügen und für alle Benutzer schreibbar und ausführbar sein sollten.

0
Alex Indigo

Ich habe das gleiche Ich habe gerade zwang, xcode und den Simulator zu beenden und arbeitete dann für mich.

0
user3616535