wake-up-neo.com

Deaktivieren der URL-Link-Vorschau in iMessage iOS11 (oder iOS10, Mac OSX Sierra)

Links zwischen meinen Entwicklern können nicht über iMessage gesendet werden, da die "Vorschau" -Funktion von iMessage in iOS11 und iOS10 die genaue URL-Struktur nur schwer erkennen kann, da stattdessen eine Link-Vorschau eingefügt wird. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu deaktivieren? Uns verrückt machen !!

12
Adam Bowie

Umschließen Sie die URL mit Punkten.

Beispiel ". http://google.com ." 

iOS entfernt sogar die Zeiträume für Sie. Es werden also " http://google.com " <keine Punkte angezeigt

30
Bob

Einige der anderen Blogs, die ich gelesen habe, schlagen vor, dass bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein müssen, wenn die Vorschau funktioniert. Wenn diese nicht erfüllt werden, wird die Vorschau nicht angezeigt (dies bedeutet, dass der vollständige URL-Pfad dann sichtbar ist):

  1. Die erste Voraussetzung ist, dass der Link entweder am Anfang der Textnachricht oder am Ende der Textnachricht sein muss. Wenn sich der Hyperlink in der Mitte der Textnachricht befindet, zeigt iOS 10 keine Vorschau an. 
  2. Die zweite Voraussetzung für das Rendern einer Hyperlink-Vorschau für das neue iPhone iOS 10 ist, dass der Hyperlink mit http: // oder https: // beginnen muss.
16
Ant The Hoff

Bei einigen Experimenten scheint es die Regel zu sein:

  1. Drücken Sie die Vorschau erneut, wenn die URL in der Mitte des Texts angezeigt wird
  2. Ein Punkt kann für den Text stehen - und wird nicht angezeigt

Dies alles blendet die Vorschau aus und blendet die Punkte aus:

4
barefootguru

In iOS 12 und MacOS Mojave kann dies durch Hinzufügen eines Punktes (.) Nach der URL erfolgen (anstelle von sowohl vor als auch nach dem in der akzeptierten Antwort genannten).

Beispiel

http://google.com. wird im Klartext zu http://google.com

1
Petzall