wake-up-neo.com

Der Anwendungs-Loader steckte in der Phase „Überprüfung der Assets mit dem iTunes Store“ fest

Ich war gerade dabei, eine App zu iTunes Connect hochzuladen, aber der Anwendungslader steckte in der Phase "Überprüfung der Assets mit dem iTunes Store" und war fast eine Stunde ausstehend. Das Netzwerk ist gut und ich habe das noch nie gesehen. Hat jemand diese Art von Problem gefunden? Was ist die Lösung? Vielen Dank im Voraus.

45
Nikant

Brechen Sie den Vorgang ab und versuchen Sie es erneut. Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie es über Xcode anstelle von ApplicationLoader tun. Vergessen Sie nicht, ein Problem mit Apple zu eröffnen, um sie darüber zu informieren, nachdem Sie AL und Ihren Mac neu gestartet und AL neu installiert haben, um sicherzustellen, dass das Problem nicht behoben werden kann.

Hoffentlich hilft das :)

18
LinusGeffarth

Dieses Problem betrifft hauptsächlich Unternehmensnetzwerke. Es gibt eine Reihe von Lösungen. Bitte beachten Sie, dass einige davon lediglich eine Wiederholung der oben genannten sind.

1. Stellen Sie sicher, dass keine ausstehenden Verträge darauf warten, unterschrieben/akzeptiert zu werden.

Gehen Sie zu Mitgliedercenter und stellen Sie sicher, dass alle Verträge unterschrieben sind. Ausstehende Verträge werden in einem großen gelben/roten Banner oben auf der Seite hervorgehoben

2.Netzwerk ändern

Verlassen Sie Ihr Unternehmensnetzwerk und binden Sie es an Ihr Mobiltelefon (langsamer, aber funktioniert). Ihr Heimnetzwerk sollte auch funktionieren, wenn Sie nicht mit Ihrem Router herumgetüftelt haben

3. Geh weg von deinem Stellvertreter

Ändern Sie oder schalten Sie Ihren Proxy aus. Wenn Charles oder ähnliche Apps ausgeführt werden, schalten Sie sie ebenfalls aus.

4. Verwenden Sie die eigenständige Application Loader-App.

Dies ist nur ein Rundgang, da Sie die Protokolle umschalten können. Das Entfernen der Signiant- und Aspera-Protokolle funktioniert für mich auch im Büronetzwerk.

 enter image description here

Der Application Loader befindet sich unter Xcode -> Open Deleveloper Tool -> Application Loader

 enter image description here

5. Automatisieren Sie es! 

Verwenden Sie die FastLane-Tools. Denken Sie jedoch daran, ENV["DELIVER_ITMSTRANSPORTER_ADDITIONAL_UPLOAD_PARAMETERS"] = "-t DAV" in Ihrer Konfigurationsdatei festzulegen. 

Dies ist viel mehr Arbeit als die anderen oben genannten Schritte, bietet jedoch eine dauerhafte Lösung. Fastlane ist auch wirklich cool, wenn Sie es richtig konfigurieren.

6. Schrei

Weil Entwickler auch schlechte Tage haben . ???????????????????????????????

28
Edwin

Ich entwickle Apps für ein Unternehmen, das sehr enge Sicherheitsvorgaben hat. Ich hatte das gleiche Problem, als ich versuchte, hinter der Firewall zu veröffentlichen. Also habe ich mit unserem Networking-Mann telefoniert, und tatsächlich gibt es eine SSH-Verbindung zu Apple, mit der die App hochgeladen werden kann. Während es absolut sinnvoll ist, Ihren Lebensunterhalt während des Transports mithilfe eines SSH-Tunnels zu sichern, können Sicherheitsregeln für eine Firewall Flaggen auslösen.

Wenn Sie alles versuchen und aus einem Unternehmen heraus veröffentlichen, sollten Sie die Sicherheitsbedingungen prüfen, um festzustellen, ob Ihr Zugriff auf Apple für diesen endgültigen Upload nicht standardmäßig blockiert ist.

Ich habe festgestellt, dass dies ein Problem ist, wenn kostenloses WLAN von einem Einzelhändler verwendet wird. Starbucks. Ich befand mich in einem Bereich, in dem ich 6 verschiedene Netzwerke aus lokalen Läden konnte, und alle hängten zu dieser Zeit an Application Loader und xCode.

Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit! Treten Sie entweder Ihrem eigenen Netzwerk bei oder einem, in dem Sie mit dem Administrator sprechen können. Einzelhandel Wi-Fi führt zur dunklen Seite.

7
damote

Ich empfehle nicht abzubrechen.

Der Prozess scheint festzustehen, aber für meinen Teil war das Warten auf 10-15 Minuten mit dem erfolgreichen Upload abgeschlossen.

Wenn Sie den Vorgang abbrechen, werden wahrscheinlich Builds in iTunes Connect erstellt, die die Verarbeitung nie beenden. Sie werden nur durch die interne automatische Bereinigung von iTunes Connect entfernt. 15-30 Tage. Der Nachteil ist, dass es nicht möglich ist, einen Build für diese Versionsnummer für interne Tests in iTunes Connect zu verwenden, da nur die Build-Version mit unbegrenzter Verarbeitung die einzige ist, die zur Auswahl steht. Die einzige Möglichkeit besteht darin, die Build-Nummer zu erhöhen, und Sie können sie für externe Tests auswählen.

7
Manuel

Ich bin auf dieses Thema gestoßen und habe alle obigen Vorschläge ohne Erfolg ausprobiert. Ich stellte dann fest, dass sich der Status meiner App in iTunes Connect in "Developer Rejected" befand.

Ich habe den von mir gesendeten/abgelehnten Build entfernt, wodurch die App wieder in den Status "Bereit zum Hochladen" versetzt wurde. 

Ich konnte dann den Schritt "Verifying Assets" bestehen.

Hoffe das hilft!

6
JHawkZZ

Ich habe das gleiche Problem, wenn ich versuche, aus meinem Firmennetzwerk hochzuladen, aber ich teile einfach das mobile Internet und benutze es, alles wird schnell und problemlos geladen.

5
Never_be

Der Hauptgrund für mich war Review und akzeptiere neue Bedingungen im Member Center! Manchmal ist es auch eine Frage der Entsperrung von https-Ports und dem Entfernen von https-Proxys.

5
Jeremie

Ändern Sie das Wifi gelöst für mich

3
Elia Weiss

Jedes Mal Dieses "Einfrieren" kann behoben werden, indem ich in Safari auf developer.Apple.com gehe und mich anmelde.

Magischerweise wird der Upload danach fortgesetzt. Kein Zufall. Ich denke, es ist ein langjähriger Fehler, bei dem Xcode irgendwie die Autorisierung verliert.

2
martinjbaker

Dies ist eine permanente Ausgabe an einem der Orte, an denen ich arbeite. Und das Problem ist in meinem Fall überhaupt nicht in Provisioning.

Also habe ich versucht zu überprüfen, was mit Wireshark passiert: Ich sehe eine korrekt initiierte SSL-Verbindung, die Daten werden per UDP hochgeladen, aber dann werden "Retransmission" oder "Spektakuläre Retransmission" -Meldungen ausgelöst, und alles endet entweder im "Ziel nicht erreichbar" ( Port nicht erreichbar) "oder Verbindung wird von beiden Seiten zurückgesetzt. Manchmal geschieht dies nach 2-3 Sekunden und manchmal in weniger als 1 Sekunde. Der Organisator versucht es erneut, aber nicht immer. Manchmal bleibt es stehen und wartet auf eine unbekannte Zeit.

Was ich versucht habe:

  • [fail] Computer oder WLAN neu starten

  • [Fail] Warten auf mehrere Stunden in der Hoffnung, dass der Prozess abgeschlossen wird

  • [Fail] Fixieren der Uhr auf dem WLAN-Router (automatische Uhr wurde deaktiviert)

  • [ Manchmal hilft ] mehrere Versuche hintereinander zu machen - dies erfordert die Änderung der Build-Nummer und die erneute Archivierung. Etwas zeitaufwendig.

  • [ Oft hilft ] ein anderes WLAN zu finden oder ein mobiles Netzwerk zu verwenden

Ich werde mit den Einstellungen dieses Routers weiter spielen und meine Antwort aktualisieren, wenn ich etwas finde.

1
Vitalii

für mich muss nur die Internetverbindung von WLAN auf mobile Daten umgestellt werden

1
Chetan Dobariya

In meinem Fall habe ich die Profile "IOS-Entwicklung" und "IOS-Verteilung" widerrufen und sie in Xcode -> Einstellungen -> Konten -> Details anzeigen neu erstellt

1
SK999

Dies kann durchaus ein Zufall sein, aber ich habe festgestellt, dass ich alle meine Geräte trennen muss, damit der Upload abgeschlossen werden kann. Ich verwende Sierra in VMWare, was möglicherweise verwandt ist oder nicht ... in jedem Fall etwas leicht zu versuchen, wenn Sie feststecken!

0

Hatte die Fabric-Desktop-App geöffnet. Das Schließen führte dazu, dass es sofort funktionierte.

0
Bergasms

Ich brauchte nur ein gültiges Provisioning-Profil für iOS-Distribution. Sobald ich einen erstellt habe, wurde der Upload sofort gestartet.

0
Morgz

Wenige Dinge zu überprüfen 1. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein gültiges Verteilungsbereitstellungsprofil verfügen 2. Ihr Netzwerk blockiert eine Anforderung während des Uploads.

Für mich hatte ich beide Probleme, nachdem ich ein gültiges Profil erstellt hatte.

0
Shahid

Bei Xcode 8.0 (8A218a) hatte ich dieses Problem.

Ich hatte die Funktion Associated Domains hinzugefügt, um Applinks zu bearbeiten. Ich hatte versehentlich ein abschließendes "/" auf meiner URL hinterlassen. Durch das Entfernen dieses nachgestellten Schrägstrichs wurde das Problem behoben.

0
dloomb