wake-up-neo.com

Xcode Organizer - Die Liste der Bereitstellungsprofile kann nicht aktualisiert werden

Ich verwende Xcode 4.3.3

Früher hat alles gut funktioniert, aber seit einigen Monaten kann ich die Bereitstellungsprofile nicht mehr über Organizer aktualisieren.

Das Problem:

  • Ich öffne den Veranstalter
  • Klicken Sie oben auf Bereitstellungsprofile
  • Klicken Sie dann unten rechts auf die Schaltfläche "Aktualisieren".
    1. Es zeigt "Herunterladen von Entwicklungszertifikaten ..." an und fordert Sie auf, sich anzumelden.
    2. Nach erfolgreicher Anmeldung wird "Abrufliste" angezeigt. Anschließend wird der Fehler angezeigt:

      "Sie dürfen diesen Vorgang nicht durchführen. Wenden Sie sich an einen Ihrer Team-Admins oder wenden Sie sich an den Apple Developer Program-Support, wenn Sie weitere Hilfe benötigen."


Einige weitere Informationen:

  • Ich bin Team-Admin
  • Ich habe ein gültiges Entwicklerzertifikat, das sowohl im Apple Developer Portal als auch in meinem Schlüsselbund und im Organizer angezeigt wird (wie ich schon sagte, das alles funktionierte früher)
  • Ich habe mehrere gültige Bereitstellungsprofile in Organizer angezeigt.
  • Ich habe 2 Teams im Organisator angezeigt:
    1. Eins mit Entwicklerzertifikat (meines)
    2. Eins mit Verteilungszertifikat (für App Store)
  • Dies ist kein Passwortproblem (ich bekomme einen anderen Fehler, wenn ich das falsche Passwort eingebe.)
  • Ich habe alle anderen Entwicklerzertifikate außer meinen und dem Distributionszertifikat entfernt
  • Ich kann Zertifikate erfolgreich hinzufügen, wenn ich sie manuell herunterladen
  • Ich kann Provisioning-Profile erfolgreich hinzufügen, wenn ich sie manuell herunterlade
  • Im Apple Developer Portal gibt es keine als "ungültig" gekennzeichneten Bereitstellungsprofile (einige sind jedoch abgelaufen).
  • Ich habe Xcode erzwungen und den Mac sogar neu gestartet

Dies geschah irgendwann, nachdem iOS6 veröffentlicht wurde (definitiv nicht zur gleichen Zeit). Ich habe ähnliche Fragen zu diesem Thema gelesen, aber die meisten von ihnen befassen sich mit der Fehlermeldung "beschädigte Daten". Dies ist bei mir nicht der Fall.

UPDATE 1 (13. November)

Ich habe jetzt folgendes gemacht:

  • Ich habe alle Zertifikate von Keychain entfernt, einschließlich des öffentlichen und des privaten Schlüssels.
  • Ich habe mein Zertifikat im Apple Dev Portal widerrufen.
  • Ich habe die Maschine neu gestartet. 
  • Ich öffnete Xcode erneut und drückte auf Refresh:.
    1. es bat mich, mich anzumelden, und forderte mich auf, eine Anforderung für ein neues Zertifikat zu senden. 
    2. Das neue Zertifikat wurde erfolgreich genehmigt und ausgestellt und in meinen Schlüsselbund heruntergeladen (ich sehe neue öffentliche und private Schlüssel sowie das Zertifikat). 

Ich erhalte jedoch immer noch den gleichen Fehler bei der "Aktualisierung" der Bereitstellungsprofile: "Sie dürfen diese Operation nicht ausführen" und ich habe keine Profile im Organisator. 

UPDATE 2 (13. November)

  • Ich habe jetzt auf XCode 4.5 aktualisiert
  • Bei der ersten Aktualisierung hat es tatsächlich funktioniert.
  • Bei allen nachfolgenden Aktualisierungen schlägt die Fehlermeldung fehl. "Sie dürfen diesen Vorgang nicht durchführen. Wenden Sie sich an einen Ihrer Team-Administratoren oder wenden Sie sich an den Apple Developer Program-Support, wenn Sie weitere Hilfe benötigen." Dies geschieht jedoch jetzt nach dem Erstellen von "Mac Team Provisioning Profile"
    1. Bitte beachten Sie, dass ich Mac Development nicht verwende. Ich habe keinen Developer-Modus aktiviert und ich habe kein Mac-Developer-Programm.
    2. Ich habe versucht, mit und ohne Mac Developer Mode zu aktivieren.
    3. Trotz der gleichen vagen Fehlermeldung scheint es tatsächlich, die iOS-Bereitstellungsprofile zu aktualisieren.

Nach so viel Zeit bin ich immer noch entschlossen, diese Fehlermeldung zu entfernen. Vielleicht kann mir jemand helfen und sagen, wo XCode das Anwendungsprotokoll aufbewahren würde? Gibt es so etwas wie "Ereignisanzeige" für einen Mac?

19
Slav

Versuchen Sie es mit Xcode 5.1. Es scheint, als hätte Apple dieses Problem endgültig behoben. 

5
EricS
3
Thomas A

Ich habe auch diese Fehlermeldung erhalten "Sie dürfen diesen Vorgang nicht durchführen. Wenden Sie sich an einen Ihrer Team-Administratoren oder wenden Sie sich an den Apple Developer Program-Support, wenn Sie weitere Hilfe benötigen." Meine Entwicklerbereitstellung funktionierte nicht, sodass ich meine Apps nicht einmal auf dem Gerät testen konnte.

Folgendes hat für mich funktioniert:

  • Gehen Sie zum iOS-Bereitstellungsportal> Zertifikate> Entwicklung. Dort gibt es wahrscheinlich ein Zertifikat, für das Sie nicht mehr das Schlüsselpaar in Keychain haben. Widerruf es.
  • Löschen Sie die relevanten Profile aus dem Xcode Organizer. Beenden Sie Xcode.
  • Gehen Sie zu ~ Library/Developer/Xcode und löschen Sie connect1.Apple.com **. Db (möglicherweise nicht notwendig, aber nicht weh).
  • Gehen Sie zu ~ Library/Caches/com.Apple.dt.Xcode und löschen Sie die Cache * -Dateien.

Jetzt soll Xcode automatisch ein neues Entwicklerzertifikat erstellen, aber das scheint im Moment kaputt zu sein. Versuchen Sie es also nicht. Stattdessen:

  • Kehren Sie zum iOS-Bereitstellungsportal zurück.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Entwicklungszertifikat gesperrt ist (Sie haben also kein Zertifikat).
  • Erstellen Sie jetzt ein neues und verwenden Sie den manuellen Prozess, bei dem der Schlüsselbund verwendet wird (wir sind 2009 hier). Laden Sie das Zertifikat herunter.
  • Gehen Sie zurück zu Xcode> Organizer. Stecken Sie Ihr Gerät ein. Klicken Sie unter Ihrem Gerätenamen auf "Bereitstellungsprofile". Löschen Sie alle Zertifikate, die sich aktuell auf dem Gerät befinden.
  • Klicken Sie auf den Gerätenamen. Klicken Sie unten auf "Zum Portal hinzufügen". Durchlaufen Sie diesen Prozess.
  • Gehen Sie zurück zu Bibliothek> Bereitstellungsprofile (oben links). Wenn Sie ein zusätzliches ungültiges Team-Bereitstellungsprofil haben, löschen Sie es.

Jetzt sollten Sie ein funktionierendes System haben.

3
Simon Woodside

Hatte das gleiche Problem. Ich habe einfach alle Profile aus dem Xcode gelöscht und dann neu gestartet. Anschließend wurden Sie zur Eingabe der Apple-ID-Anmeldeinformationen aufgefordert, und alles war vorhanden (mit geänderten Profilen).

2
MANN

Eigentlich Lösung ziemlich seltsam.

Sieht aus, als müssten Sie Mitglied des Mac Developer Program sein. Es hat mir geholfen.

Durch das Hinzufügen meines Kontos zum Mac Developer Program wurde das Problem behoben!

Apple-Diskussion

2
0x8BADF00D

löschen

~/Macintosh HD/Benutzer/home/Bibliothek/MobileDevice/Bereitstellungsprofile

1
v2Next

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe die Lösung gefunden.
1.Auf DevCenter unter "Safari" zugreifen.
2.Melden Sie sich mit Ihrer AppleID/PW an. Ich glaube, Sie können sich nicht anmelden.
3. Löschen Sie das gespeicherte Passwort in Safari und aktivieren/deaktivieren Sie Cookies.
4. Wenn Sie sich anmelden konnten, können Sie sich bei "Organizer" anmelden.

Ich hoffe mein schlechtes Englisch hilft Slawen und jemand hat das gleiche Problem.

0
conejo

Ich versuche im Dunkeln zu schießen. Ich bin nie auf dieses Problem gestoßen, obwohl ich mit einer Reihe von Dev-Konten herumgespielt habe. 

Sobald Ihr Schlüsselbund und Organisator sauber sind, 

Versuchen Sie, Ihr Mac-Spotlight neu zu indexieren (suchen Sie etwas im Spotlight, wählen Sie die letzte Zeile aus). Fügen Sie auf der Registerkarte "Datenschutz" den MacintoshHD (und alle anderen indizierten Laufwerke) in die Liste der Standorte ein, die die Indexierung des Spotlights verhindern

wiederholen Sie die obigen Schritte und entfernen Sie den Macitosh HD aus derselben Liste, sodass ein neuer Index erstellt wird.

Lassen Sie mich wissen, ob dies einen Unterschied macht. (Ich hatte ein ähnliches Problem und diese Lösung hat funktioniert)

0
Nitin Alabur

Sie müssen xcode 5.1.1 oder höher verwenden, um Ihren Build hochzuladen.

0