wake-up-neo.com

Xcode6 kann keine App im Simulator ausführen (Domain = NSPOSIXErrorDomain, Code = 3)

In meinem Simulator kann keine App ausgeführt werden, obwohl das Bauen gut ist.

Fehlermeldung ist unten:

Bei der Ausführung ist ein Fehler aufgetreten (Domain = NSPOSIXErrorDomain, Code = 3)

An error was encountered while running (Domain = NSPOSIXErrorDomain, Code = 3)

17
JackZeng

In meinem Fall habe ich versucht, die App auf einem iPhone 6-Simulator auszuführen, als ich diesen Fehler erhielt. Nur den Simulator verlassen und die App auf iPhone 5s (8.1) erneut ausgeführt - es hat gut funktioniert. 

Nach einiger Zeit änderte ich das Ziel wieder auf iPhone 6 (ohne es zu beenden) und führte die App dagegen aus - es wurde kein Fehler angezeigt.

10
poima

Wie in den Xcode 6.1 Versionshinweisen und in meinem klebrigen Beitrag in den Apple Developer Forums für den iOS-Simulator erwähnt, ist dies ein bekannter Bug bei iOS.

Nach der Installation einer App wird SpringBoard diese App um einen Relaunch der App mit dem neuen .__ zu erzwingen. ausführbar. Das Problem ist, dass es eine Wettlaufsituation gibt, wodurch SpringBoard kann versehentlich einen new -Prozess setzen, den wir gerade statt des alten Prozesses gestartet. Welcher der verschiedenen Fehler Nachrichten, die Sie erhalten, hängen davon ab, wann genau SIGKILL wurde ausgeliefert. Normalerweise sollte dies nicht passieren, so der Hinweis ist einfach nochmal zu versuchen (sorry = /). Wenn Sie feststellen, dass Ihnen dies passiert, __. die ganze Zeit oder häufiger als Sie tollen können, sind wir unglaublich leid Wir sind uns bewusst, dass Systeme mit langsamerer Festplatten-E/A Sehen Sie, dass dies häufiger geschieht als schnellere Systeme, wenn Sie also .__ sind. Wenn Sie ein NFS-Home-Verzeichnis verwenden, möchten Sie möglicherweise ein lokales Verzeichnis erstellen. für Ihre Simulatordaten und richten Sie einen Simlink von .__ ein. ~/Library/Entwickler/CoreSimulator

Durch Beenden des Simulators und Ausführen funktionierte die Anwendung für mich.

6
Loganathan

Für mich einfach Inhalt und Einstellung in Ihrem Simulator zurücksetzen 

6
Mina Fawzy

Neustart Mac kann das Problem für mich lösen.

4
jianpx

Nun, ich hatte den gleichen Fehler beim Auftauchen, aber da ich den Simulator zwangsweise beendet habe, das Projekt dann erneut ausgeführt habe, habe ich es repariert und lief gut. Hoffe das hilft dir :)

0
xdevx

Jedes Mal, wenn mir dies passiert ist (zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch in Xcode 6.1), muss ich meinen Mac nicht neu starten, um das Problem zu beheben. Stattdessen musste ich nur den Simulator neu starten. Ich beende den Simulator, indem ich mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste klicke und die Option Beenden auswähle. Wenn ich meine App erneut starte und der Simulator von vorne beginnt, wird meine App ohne Fehler ausgeführt. Viel schneller als den Mac neu zu starten.

0
iCMS

Wenn dieser Fehler bei ionic framework auftritt, vergewissern Sie sich, dass in Ihrem config.xml eine App-ID angegeben ist.

0
sgotre

Dieser Fehler ist weniger schwerwiegend als der Fehler "Domain = DTiPhoneSimulatorErrorDomain, Code = 2", den ich hatte, als ich zu Xcode 6 wechselte.

In diesem Fall habe ich den Inhalt auf meinem Simulator zurückgesetzt und gelöscht ... quit. Meine App neu aufgebaut und ausgeführt ... und es funktioniert.

0
user4242075