wake-up-neo.com

Build-Plan konnte nicht berechnet werden: Plugin org.Apache.maven.plugins: maven-resources-plugin: 2.6 oder eine seiner Abhängigkeiten konnte nicht aufgelöst werden

Wenn ich versuche, das Projekt zu erstellen, wird dieser Fehler angezeigt.

Errors occurred during the build.
Errors running builder 'Maven Project Builder' on project 'ProjectName'.
Could not calculate build plan: Plugin org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:2.6 or one of its dependencies could not be resolved: Failed to read artifact descriptor for org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:jar:2.6
Plugin org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:2.6 or one of its dependencies could not be resolved: Failed to read artifact descriptor for org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:jar:2.6
Could not calculate build plan: Plugin org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:2.6 or one of its dependencies could not be resolved: Failed to read artifact descriptor for org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:jar:2.6
Plugin org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:2.6 or one of its dependencies could not be resolved: Failed to read artifact descriptor for org.Apache.maven.plugins:maven-resources-plugin:jar:2.6

Meine Java-Version ist 1.8 und die Maven-Version ist 3.2.5

Und auch, wenn ich Maven zum ersten Mal in meinem Computer konfiguriere und überprüfe, ob Maven mit dem mvn --version-Befehl richtig konfiguriert ist, und es funktioniert einwandfrei .

C:\Users\User Name>mvn --version
'mvn' is not recognized as an internal or external command,
operable program or batch file.
12
NoughT

Versuchen Sie die folgenden Schritte:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie über Konnektivität verfügen (Sie können durchsuchen) (Diese Art von Fehler ist in der Regel auf Konnektivität mit dem Internet zurückzuführen.)

  2. Laden Sie Maven herunter und entpacken Sie es

  3. Erstellen Sie eine Java_HOME-Systemvariable

  4. Erstellen Sie eine M2_HOME-Systemvariable

  5. Fügen Sie %Java_HOME%\bin;%M2_HOME%\bin; zu Ihrer Variable PATH hinzu

  6. Öffnen Sie ein Befehlsfenster cmd. Überprüfen Sie: mvn -v

  7. Wenn Sie einen Proxy haben, müssen Sie ihn konfigurieren

http://maven.Apache.org/guides/mini/guide-proxies.html

  1. Vergewissere dich, dass du .m2/repository hast (lösche alle Ordner und Dateien unten)

  2. Wenn Sie Eclipse verwenden, müssen Sie das settings.xml erstellen.

Maven Plugin in der Eclipse - Settings.xml-Datei fehlt

Sie können mehr Details in sehen

http://maven.Apache.org/ref/3.2.5/maven-settings/settings.html

9

Löschen Sie alle Dateien unter dem .m2-Repository-Ordner und erstellen Sie das Projekt neu.

Versuche Folgendes : 

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den Umgebungsvariablen eine M2_HOME-Variable hinzufügen. Es sieht so aus, als hätten Sie M2_HOME vorübergehend in einem cmd-Fenster und nicht als permanente Umgebungsvariable festgelegt. Hängen Sie auch M2_HOME an die Variable PATH an. 

  2. Wechseln Sie zum Ordner m2 in Ihrem Benutzerverzeichnis. 

    Beispiel: Unter Windows wird für den Benutzer bot das Verzeichnis .m2 unter C:\Users\bot angezeigt. Suchen Sie nach der Datei settings.xml in diesem Verzeichnis und suchen Sie nach der Repository-URL in dieser Datei. Prüfen Sie, ob Sie diese URL in Ihrem Browser finden können. Wenn nicht, müssen Sie wahrscheinlich auf ein anderes Maven-Repository verweisen oder einen Proxy verwenden. 

  3. Wenn Sie die Repository-URL über den Browser aufrufen können, überprüfen Sie, ob das Repository die maven-resource-plugin-Version 2.6 enthält. Diese finden Sie, indem Sie im Browser zum Ordner org.Apache.maven.plugins navigieren. Es ist möglich, dass Ihre pom die Abhängigkeit des Plugins zu 2.6 hartcodiert hat, sie ist jedoch nicht im Repository verfügbar. Dies kann behoben werden, indem die Abhängigkeitsversion in die im Repository verfügbare Version geändert wird.

1
CKing

Aktualisieren Sie Ihren Eclipse mit dem neuesten Maven-Repository wie folgt:

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld "Installieren", indem Sie in Eclipse "Hilfe/Neue Software installieren ..." wählen
  2. Fügen Sie den folgenden Link in das Eingabefeld "Arbeit mit:" ein http://download.Eclipse.org/technology/m2e/releases/
    und drücken Sie die Eingabetaste
  3. Markieren Sie "Maven Integration for Eclipse" und klicken Sie auf "Next>"
  4. Fahren Sie mit der Installation fort, bestätigen Sie die Lizenzvereinbarung, und laden Sie die Installation nach Bedarf herunter
  5. Nach erfolgreicher Installation sollten Sie Eclipse neu starten
  6. Ihr Projekt sollte jetzt ohne Maven-Fehler geladen werden
1
user4311047

Ich hatte ein ähnliches Problem in spring tool suite (sts) . Das .m2-Repository wurde im lokalen System nicht vollständig heruntergeladen. Dies ist der Grund, warum ich diesen Fehler erhalten habe. Also habe ichsts neu installiert und das alte .m2-Repository aus dem System gelöscht und ein neuesmaven-Projekt insts erstellt, das das komplette .m2-Repository heruntergeladen hat. Es hat für mich funktioniert.

0
Anirudh

Das hat mir geholfen: Ich habe ein neues Maven-Projekt erstellt, das in meinem alten Arbeitsbereich einwandfrei funktioniert, aber im neuen Arbeitsbereich oben Fehler angezeigt hat. Ich musste folgendes tun: - Öffnen Sie den alten Arbeitsbereich auf Eclipse - Öffnen Sie die Registerkarte "Einstellungen" - Suche Maven im Filter - Kopieren Sie den Pfad für die Datei settings.xml aus Benutzereinstellungen - Benutzereinstellungen - Wechseln Sie zum neuen Arbeitsbereich - Aktualisieren Sie die Einstellungen - Pfad - Benutzereinstellungen - Pfad der Benutzereinstellungen

Nachdem der Build abgeschlossen ist, werden alle Fehler behoben.

0

Schritt 1: Löschen Sie alle Java-Instanzen von Ihrem Computer

Schritt 2: Löschen Sie alle Umgebungsvariablen, die sich auf Java/jdk/jre beziehen

Schritt 3: Checken Sie Programmdateien und Programmdateien (X86) ein. Es sollte kein Java-Ordner vorhanden sein. 

Schritt 4: Java erneut installieren. 

Schritt 5: Gehen Sie zu cmd und geben Sie "Java-version" .__ ein. Ergebnis: Es wird die Java-Version angezeigt, die auf Ihrem Computer installiert ist. 

Schritt 6: Löschen Sie nun alle Dateien, die sich im Ordner C: /User/AdminOrUserNameofYourMachine/.m2 befinden

Schritt 6: Gehen Sie zu cmd und führen Sie "mvn -v" .__ aus. Ergebnis: Es wird die auf Ihrem Computer installierte Apache-Maven-Version angezeigt

Schritt 7: Erstellen Sie jetzt Ihr Projekt neu. 

Das hat bei mir funktioniert.

0
Deepika Mittal