wake-up-neo.com

CoreException: Konnte den Wert für den Parameter compilerId für die Plugin-Ausführung nicht ermitteln. Standardkompilierung: PluginResolutionException

Jedes Mal, wenn ich ein einfaches Projekt maven erstelle, erhalte ich den folgenden Fehler. Bitte lassen Sie mich wissen, was die Lösung sein könnte. Ich habe viele Wege ausprobiert, um das Problem zu lösen, bin aber gescheitert. was könnte der grund sein

Liegt das an Eclipse oder an einem Repository oder einem anderen Zertifikat?

CoreException: Der Wert für den Parameter compilerId für die Plugin-Ausführung konnte nicht abgerufen werden. Standardkompilierung: PluginResolutionException: Plugin org.Apache.maven.plugins: maven - Compiler-Plugin: 3.1

 enter image description here

10
chinmaya

Ich habe das Problem gelöst, indem ich die Funktion "Update Maven Project" (ALT + F5) von Eclipse aktiviere.

Ja, wenn Sie die Fehlerdetails lesen, heißt es, dass das Plugin zwischengespeichert und nicht aus/in das Remote-Repository gezogen/verschoben wird. Daher sollten Sie ein Update erzwingen, indem Sie die Funktion "Update Maven Project" von Eclipse verwenden und die Option "Update von Snapshots/Releases erzwingen" aktivieren.

1
Saurabh Agrawal
  • Check Update Maven Project (ALT + F5) -Funktion;
  • Klicken Sie auf die Option Aktualisierung der Momentaufnahmen erzwingen/Releases .

Es sollte gut funktionieren.

1
Weipeng Liu

Ja, wenn wir "Update von Snapshots/Releases erzwingen" für "Update maven project" aktivieren, ist der Fehler behoben und funktioniert einwandfrei.

  • Drücken Sie ALT + F5, um das Unterfenster "Update Maven Project" zu öffnen, oder Sie können mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt klicken -> Maven -> Update Project 
  • Aktivieren Sie die Option "Aktualisierung von Snapshots/Releases erzwingen".
0
KC_911723

Wenn dasselbe Projekt in einem anderen Eclipse oder einem anderen IDE parallel geöffnet wird und beim Versuch, dasselbe Projekt zu erstellen, wurde der gleiche Fehler angezeigt. Nach dem Schließen und dem Wiederaufbau wird das Problem behoben

0
KartickS

Gehen Sie am besten über das Kommando Prompt in das Arbeitsverzeichnis, wo pom.xml verfügbar war, und führen Sie den Befehl mvn clean package -U aus.

0
subhashis

Am besten gehen Sie in das Arbeitsverzeichnis über die Eingabeaufforderung, in der pom.xml verfügbar war, und führen Sie den Befehl mvn clean package - aus

Diese Methode funktioniert wie eine Zauberei in allen Maven-Fragen.

0