wake-up-neo.com

Eclipse Javadoc Hintergrundfarbe ist schwarz

Meine Eclipse-Javadoc-Ansicht hat einen schwarzen Hintergrund, der dazu führt, dass sie furchtbar und teilweise unlesbar ist (z. B. sind Links dunkelblau auf Schwarz). Schlimmer noch, das Javadoc-Popup hat auch einen schwarzen Hintergrund. Ich kann die entsprechende Einstellung nicht finden.

Die Antwort von Sumit Singh zeigte mir, wie man den Hintergrund für die Javadoc-Ansicht ändert. Ich sehe jedoch immer noch keine Möglichkeit, den Vordergrund zu ändern. Schlimmer noch: Die Hintergrundfarbe des Javadoc-Popups hat sich nicht geändert.

Ich glaube nicht, dass es durch ein Plugin verursacht wird, wie es auch bei einer Neuinstallation passiert. Dies geschieht unter Ubuntu 10.4. In Windows können die Farben auch nicht geändert werden, aber es gibt gute Werte.

50
maaartinus

Sie müssen die 'Tooltip'-Farbe in Ubuntu auf Betriebssystemebene ändern.

24
Deepak Azad
Window > Preferences > General > Appearance > Colors And Fonts > Java
> Javadoc View Background  

enter image description here

63
Sumit Singh

Keine der Antworten hat für mich funktioniert (ich habe Eclipse Mars und Ubuntu 14.04). Ich musste /usr/share/themes/Ambiance/gtk-3.0/gtk-main.css bearbeiten. Ich habe tooltip_bg_color in #f5f5bf# und tooltip_fg_color in #000000 geändert. Nach dem Neustart von Eclipse wurde die Änderung wirksam.

17
Rafi Kamal

Als KDE-Benutzer müssen Sie die Hintergrundfarbe des Tooltips mit systemssttings ändern.
Navigieren Sie zu 

Tooltip Background und Tooltip Text an.

8
StefanQ

Installieren Sie die "GNOME-Farbauswahl" in Ubuntu (funktioniert auch auf Xubuntu)

Dort können Sie die Tooltip-Farben unter dem Reiter "Specific" einstellen.

6
Damocles_

Auf Ubuntu 12.10 (Quantal) können Sie die folgenden zwei Befehle verwenden:

#foreground white => black
Sudo sed -i s/tooltip_fg_color:#ffffff/tooltip_fg_color:#000000/g  /usr/share/themes/Ambiance/gtk-3.0/settings.ini /usr/share/themes/Ambiance/gtk-3.0/gtk.css /usr/share/themes/Ambiance/gtk-2.0/gtkrc
#background black => yellow
Sudo sed -i s/tooltip_bg_color:#000000/tooltip_bg_color:#f5f5b5/g  /usr/share/themes/Ambiance/gtk-3.0/settings.ini /usr/share/themes/Ambiance/gtk-3.0/gtk.css /usr/share/themes/Ambiance/gtk-2.0/gtkrc

(Danke an die anderen Antworten und das die mir geholfen haben, das herauszufinden)

6
AmanicA

Bitte beachten Sie, dass dieses Problem seit dem 8. November 2016 in Eclipse behoben wurde. Um dieses Problem zu beheben, laden Sie sich bitte einen der neuesten integration - Builds herunter: http: //download.Eclipse. org/Eclipse/downloads/
(Die Wartungs-Builds haben den Patch zum Zeitpunkt des Schreibens 2016-11Nov-09Wed nicht).

Ich habe einen Patch geschrieben, der eine neue Einstellung in Eclipse "Information Background/Text" unter Allgemein -> Darstellung -> Farben und Schriftarten ... eingeführt hat. Diese Einstellung erzeugt die richtige Farbe unter Linux/Gtk (weißer Hintergrund, schwarzer Text).
Siehe: Fehler 505738 - Definieren Sie eine Farbe für die Informationsüberbrückung, die JDT, CDT oder andere verwenden können https://bugs.Eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=505738

Anschließend habe ich Javadoc-Farben dazu gebracht, die Farbe von dieser Einstellung zu erben. Sehen:
Bug 501742 - Der Standard-Javadoc-Text und die Hintergrundfarbe sollten Farben verwenden, die mit dem Hintergrund/Vordergrund des Java-Editors übereinstimmen. https://bugs.Eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=501742

Als zusätzlicher Bonus funktioniert es auch für das Dark Theme:
Fehler 505851 - [Dunkles Design] Gestalten Sie die HOVER_-Farben für das dunkle Thema https://bugs.Eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=505851

3
Leo Ufimtsev

Hatte dasselbe Problem mit Neon auf Ubuntu 16.04 Mate Edition.

Um dies zu beheben, habe ich eine kleine, benutzerspezifische CSS-Einstellungsdatei für GTK3 erstellt. Sie wird als HOMEDIR/.config/gtk-3.0/gtk.css gespeichert

In meinem Fall habe ich den Abstand ein wenig komprimiert, die Standardschriftart angegeben und auch das Aussehen der Tooltip-Fenster festgelegt:

#####################
* {
    padding: 1px;
    font: Liberation Mono 12;
}

GtkToolbar {
    padding: 2px;
}

GtkMenuBar {
    padding: 2px;
}

GtkMenuItem {
    padding: 2px 6px;
}

.tooltip {
    background-color: #CAE1FF;
    color: #EEEEEE;
    text-shadow: none;
}
#########################
3
mr.maga

Ich denke, die Antwort hier, um einen richtig formatierten Tooltip (zumindest für Leute, die Ubuntu verwenden und einen Nice-Hover-Tooltip haben möchten) mit HTML-Elementen wie Links zu haben, ist die Installation von libwebkitgtk, wie es von Eclipse zur Anzeige von Javadoc verwendet wird. Es ist nicht vorinstalliert, z. Ubuntu und kommt nicht mit Eclipse .. Verwendung:

Sudo apt-get install libwebkitgtk-1.0-0

und starten Sie Eclipse neu, um gut aussehende Tooltips zu erhalten.

0
tObi

Probieren Sie auch diesen Sudo apt-get install libwebkitgtk-1.0-0 aus, nachdem ich die lib installiert habe. Der Javadoc sieht so viel besser aus

Nach der Installation des brandneuen Eclipse stellen Sie möglicherweise fest, zeigt Javadoc-Kommentare, und die Javadoc-Ansicht gibt Javadoc-Kommentare als .__ wieder. Klartext. Eclipse ignoriert einfach alle @link- und @see-Annotationen . Nun, eigentlich ist es nicht das Problem der Sicht. Das Problem ist Dieser standardmäßige Eclipse-Browser funktioniert in Ubuntu nicht 12.04. Damit es funktioniert, müssen Sie das Paket libwebkitgtk-1.0-0 installieren. Geben Sie einfach das Terminal ein:

quelle: http://ubuntu-user-tricks.blogspot.com/2012/09/3-things-to-do-after-installing-Eclipse.html

0
Ismail Marmoush