wake-up-neo.com

Wie bekomme ich eine Thread-ID aus einem Thread-Pool?

Ich habe einen festen Thread-Pool, an den ich Aufgaben übergebe (beschränkt auf 5 -Threads). Wie kann ich herausfinden, welcher dieser 5 -Threads meine Aufgabe ausführt (z. B. "Thread # 3 von 5 führt diese Aufgabe aus")?

ExecutorService taskExecutor = Executors.newFixedThreadPool(5);

//in infinite loop:
taskExecutor.execute(new MyTask());
....

private class MyTask implements Runnable {
    public void run() {
        logger.debug("Thread # XXX is doing this task");//how to get thread id?
    }
}
121
serg

Thread.currentThread() verwenden:

private class MyTask implements Runnable {
    public void run() {
        long threadId = Thread.currentThread().getId();
        logger.debug("Thread # " + threadId + " is doing this task");
    }
}
206
skaffman

Die akzeptierte Antwort beantwortet die Frage nach dem Erhalten einer a thread-ID, jedoch können Sie keine "Thread X of Y" -Meldungen erstellen. Thread-IDs sind über alle Threads hinweg eindeutig, beginnen jedoch nicht unbedingt mit 0 oder 1.

Hier ist ein Beispiel, das der Frage entspricht:

import Java.util.concurrent.*;
class ThreadIdTest {

  public static void main(String[] args) {

    final int numThreads = 5;
    ExecutorService exec = Executors.newFixedThreadPool(numThreads);

    for (int i=0; i<10; i++) {
      exec.execute(new Runnable() {
        public void run() {
          long threadId = Thread.currentThread().getId();
          System.out.println("I am thread " + threadId + " of " + numThreads);
        }
      });
    }

    exec.shutdown();
  }
}

und die Ausgabe:

[email protected]:/dev/shm$ javac ThreadIdTest.Java && Java ThreadIdTest
I am thread 8 of 5
I am thread 9 of 5
I am thread 10 of 5
I am thread 8 of 5
I am thread 9 of 5
I am thread 11 of 5
I am thread 8 of 5
I am thread 9 of 5
I am thread 10 of 5
I am thread 12 of 5

Ein leichter Tweak mit Modulo-Arithmetik erlaubt es Ihnen, "Thread X von Y" korrekt auszuführen:

// modulo gives zero-based results hence the +1
long threadId = Thread.currentThread().getId()%numThreads +1;

Neue Ergebnisse:

[email protected]:/dev/shm$ javac ThreadIdTest.Java && Java ThreadIdTest  
I am thread 2 of 5 
I am thread 3 of 5 
I am thread 3 of 5 
I am thread 3 of 5 
I am thread 5 of 5 
I am thread 1 of 5 
I am thread 4 of 5 
I am thread 1 of 5 
I am thread 2 of 5 
I am thread 3 of 5 
25
Burhan Ali

Sie können Thread.getCurrentThread.getId () verwenden. Warum sollten Sie dies jedoch tun, wenn LogRecord - Objekte, die vom Logger verwaltet werden, bereits die Thread-ID besitzen? Ich denke, Ihnen fehlt irgendwo eine Konfiguration, in der die Thread-IDs für Ihre Protokollnachrichten protokolliert werden.

6
Vineet Reynolds

Wenn Ihre Klasse von Thread erbt, können Sie die Methoden getName und setName verwenden, um jeden Thread zu benennen. Ansonsten können Sie einfach ein name-Feld zu MyTask hinzufügen und es in Ihrem Konstruktor initialisieren.

1
Justin Ethier

Wenn Sie die Protokollierung verwenden, sind Threadnamen hilfreich. Eine Threadfactory hilft dabei:

import org.slf4j.Logger;
import org.slf4j.LoggerFactory;

import Java.util.concurrent.ExecutorService;
import Java.util.concurrent.Executors;
import Java.util.concurrent.ThreadFactory;

public class Main {

    static Logger LOG = LoggerFactory.getLogger(Main.class);

    static class MyTask implements Runnable {
        public void run() {
            LOG.info("A pool thread is doing this task");
        }
    }

    public static void main(String[] args) {
        ExecutorService taskExecutor = Executors.newFixedThreadPool(5, new MyThreadFactory());
        taskExecutor.execute(new MyTask());
        taskExecutor.shutdown();
    }
}

class MyThreadFactory implements ThreadFactory {
    private int counter;
    public Thread newThread(Runnable r) {
        return new Thread(r, "My thread # " + counter++);
    }
}

Ausgabe:

[   My thread # 0] Main         INFO  A pool thread is doing this task
0
Vitaliy Polchuk

Es gibt den Weg des aktuellen Threads:

Thread t = Thread.currentThread();

Nachdem Sie ein Thread-Klassenobjekt (t) erhalten haben, können Sie mithilfe von Thread-Klassenmethoden Informationen abrufen, die Sie benötigen.

Thread-ID wird abgerufen:

long tId = t.getId();

Thread Name wird angezeigt: 

String tName = t.getName();
0
Serg.Stankov