wake-up-neo.com

(Knoten: 71307) [DEP0079] DeprecationWarning

Aktualisieren Sie das MongoDB-Dokument Getting Deprecation Warning als 

(Knoten: 71307) [DEP0079] DeprecationWarning: Benutzerdefinierte Prüffunktion auf Objekte über .inspect () ist veraltet

Knotenversion v10.5.0, Db Version v3.6.5, Mongoose Version [email protected]

Campground.findById(campgroundId, function(err, campground){
    if(err){
        console.log(err);
    } else {
        console.log(campground.celebrity);
        Celebrity.create(celebrityData, function(err, celebrity){
            if(err){
                console.log(err);
            } else {
                //save comment
                celebrity.save();
                campground.celebrity.Push(celebrity);
                campground.save();
                console.log(celebrity);
                //req.flash('success', 'Created a comment!');
            }
        });
    }
});
9
Kiran Ghatage

Sie müssen sich nicht um diesen Fehler sorgen, dies ist eine Mungo-Warnung. Tatsächlich verwendet Mongoose inspect (), um die Ausgabe zu debuggen. Sie werden möglicherweise vor dem Knoten 12.x aktualisiert. Für den Moment ist es sicher, dies zu verwenden.

Kein Grund zur Sorge.

Überprüfen Sie diese Informationen . https://nodejs.org/api/deprecations.html#deprecations_dep0079_custom_inspection_function_on_objects_via_inspect

DEP0079: Benutzerdefinierte Prüffunktion für Objekte über .inspect () # Typ: Laufzeit

Verwenden einer Eigenschaft namens inspect für ein Objekt zum Angeben eines benutzerdefinierten Die Inspektionsfunktion für util.inspect () ist veraltet. Benutzen stattdessen.inspect.custom. Für die Abwärtskompatibilität mit Node.js vor Version 6.4.0 können beide angegeben werden.

Wenn Sie mehr Details wünschen, lesen Sie dies. Das ist im Gange. In Knoten 10 wird eine Warnung angezeigt

https://github.com/Automattic/mongoose/issues/6420

8
Himanshu sharma

Um die veraltete Nachricht nicht zu erhalten, können Sie ein Upgrade auf mongoose Version 5.2.10 oder höher gemäß diesem Github mongoose issue durchführen und Folgendes an einem geeigneten Ort im Code einstellen:

mongoose.set('useCreateIndex', true)
5
King Rayhan

Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie useNewUrlParser und useCreateIndex verwenden. Siehe den Code unten.

mongoose.connect(
 config.databaseUrl,
 { 
    useNewUrlParser: true, 
    useCreateIndex: true 
 }
)

Oder

mongoose.set("useCreateIndex", true);    
mongoose.connect(
    config.databaseUrl,
    { 
        useNewUrlParser: true
    }
  );

upgraden auf 5.2.10 und einstellen 

  mongoose.set('useCreateIndex', true);
2
viz

Sie sollten der Verbindungsmethode die Optionen useCreateIndex hinzufügen

mongoose.connect(keys.mongoURI, {
    useNewUrlParser: true,
    useCreateIndex: true,
})
2
Volodymyr Khmil

Eine andere Möglichkeit, es einzustellen, ist ...

mongoose.connect(
    "mongodb://<user>:<password>@<url>",
    { 
      useNewUrlParser: true, 
      useCreateIndex: true 
    }
  )

Weitere Informationen finden Sie hier: https://github.com/Automattic/mongoose/issues/6890

2
hp001