wake-up-neo.com

So installieren Sie ein Plugin in Jenkins manuell

Das Installieren eines Plugins aus dem Update Center führt zu folgenden Ergebnissen:

Überprüfen der Internetverbindung Fehler beim Herstellen einer Verbindung mit http://www.google.com/ . Möglicherweise müssen Sie HTTP-Proxy konfigurieren? Fehler beim Bereitstellen des Plugins - Details hudson.util.IOException2: Download von http://updates.jenkins-ci.org/download/plugins/deploy/1.9/deploy.hpi fehlgeschlagen

Kann ich das Plugin herunterladen und manuell in Jenkins installieren?

112
Kishore Tamire

Ja, du kannst. Laden Sie das Plugin (* .hpi-Datei) herunter und legen Sie es in folgendem Verzeichnis ab:

<jenkinsHome>/plugins/

Danach müssen Sie Jenkins neu starten.

153
Michael Küller
  1. Laden Sie das Plugin herunter.
  2. Innerhalb von Jenkins: Jenkins verwaltenPlugins verwalten → Es gibt eine Registerkarte mit dem Namen Erweitert und auf dieser Seite gibt es die Möglichkeit, ein Plugin hochzuladen (die Endung der Datei muss hpi sein).

Manchmal, wenn Sie Plugins herunterladen, erhalten Sie möglicherweise (.Zip) -Dateien, die Sie dann einfach mit (.hpi) umbenennen und mithilfe der Benutzeroberfläche das Plugin installieren.

128
jfcorugedo

Wenn Sie Docker verwenden, sollten Sie diese Datei lesen: https://github.com/cloudbees/jenkins-ci.org-docker/blob/master/plugins.sh

Beispiel einer übergeordneten Docker-Datei:

FROM jenkins
COPY plugins.txt /plugins.txt
RUN /usr/local/bin/plugins.sh /plugins.txt

plugins.txt

<name>:<version>
<name2>:<version2>
20
SergioArcos

Ich habe ein einfaches Skript erstellt, das Folgendes ausführt:

  • Laden Sie ein oder mehrere Plugins in das Plugin-Verzeichnis herunter
  • Scannen Sie alle Plugins in diesem Verzeichnis auf fehlende Abhängigkeiten
  • laden Sie auch diese Abhängigkeiten herunter
  • schleife, bis keine offenen Abhängigkeiten mehr vorhanden sind

Das Skript benötigt keine laufenden Jenkins - ich verwende es, um eine Docker-Box bereitzustellen.

https://Gist.github.com/micw/e80d739c6099078ce0f

12
Michael Wyraz

Update für Docker: Verwenden Sie das Skript install-plugins.sh . Es wird eine Liste von Plugin-Namen ohne die Erweiterung '-plugin' benötigt. Siehe die Beschreibung hier .

install-plugins.sh ersetzt die veralteten plugins.sh, die jetzt warnt:

WARN: plugins.sh is deprecated, please switch to install-plugins.sh

Um eine plugins.txt gemäß plugins.sh zu verwenden, lesen Sie dieses Problem und diese Problemumgehung:

RUN /usr/local/bin/install-plugins.sh $(cat /usr/share/jenkins/plugins.txt | tr '\n' ' ')

10
satolizard

Manchmal, wenn Sie Plugins herunterladen, erhalten Sie möglicherweise (.Zip) -Dateien, die Sie einfach mit (.hpi) umbenennen, dann alle Plugins extrahieren und in das Verzeichnis <jenkinsHome>/plugins/ Verschieben.

9

Die akzeptierte Antwort ist korrekt, aber stellen Sie sicher, dass Sie auch alle erforderlichen Abhängigkeiten installieren. Die Installation über die CLI oder das Web scheint dies zu beheben, aber meine Plugins wurden nicht im Browser oder mit Java -jar jenkins-cli.jar -s http://localhost:8080 list-plugins Angezeigt, bis ich auch die Abhängigkeiten installiert habe.

4
jdf

Verwenden Sie https://updates.jenkins-ci.org/download/plugins/ . Laden Sie es von diesem zentralen Update-Repository für Jenkins herunter.

4
dirai

Die Antworten funktionieren mit zusätzlichen Plugins.

Wenn Sie ein eingebautes Plugin wie das Anmeldeinformations-Plugin, das Abhängigkeiten aufweist, ersetzen/aktualisieren möchten, müssen Sie das Frontend verwenden. Zum Automatisieren benutze ich:

 curl -i -F [email protected] http://jenkinshost/jenkins/pluginManager/uploadPlugin
2
bbaassssiiee

Dies ist eine Möglichkeit, Plugins von einer Jenkins-Box auf eine andere zu kopieren.

Kopieren Sie über das Plugins-Verzeichnis:

scp -r jenkins-box.url.com:/var/lib/jenkins/plugins .

Komprimiere die Plugins:

tar cvfJ plugins.tar.xz plugins

Kopieren Sie sie in die andere Jenkins-Box:

scp plugins.tar.xz different-jenkins-box.url.com
ssh different-jenkins-box.url.com "tar xvfJ plugins.tar.xz -C /var/lib/jenkins"

Starten Sie Jenkins neu.

1
jmunsch

In meinem Fall musste ich ein Plugin auf einem Offline-Build-Server installieren, auf dem ein Windows-Server ausgeführt wird (hier spielt die Version keine Rolle). Ich habe Jenkins bereits auf meinem Laptop installiert, um Änderungen im Voraus zu testen, und es wird auf localhost: 8080 als Windows-Dienst ausgeführt.

Wenn Sie sich also die Zeit nehmen möchten, Jenkins auf einem Computer mit Internetverbindung einzurichten und diese Änderungen auf den Offline-Server Jenkins zu übertragen (funktioniert, von mir bestätigt!), Können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Jenkins auf meinem Laptop: Öffnen Sie Jenkins, http: // localhost: 808
  • Navigator: Jenkins verwalten | Plugin ohne Installationsoption herunterladen
  • Windows Explorer: Kopieren Sie die heruntergeladene Plugin-Datei, die sich im Ordner "c:\program files (x86)\Jenkins\plugins" befindet (d. H. Role-strategy.jpi).
  • Fügen Sie es in einen freigegebenen Ordner auf dem Offline-Server ein
  • Stoppen Sie den Jenkins-Dienst (Offline Server Jenkins) über Component Services, Jenkins Service
  • Kopieren Sie die Plugin-Datei (d. H. Role-strategy.jpi) in den Ordner "c:\program files (x86)\Jenkins\plugins" auf dem Server (Offline Jenkins)
  • Starte Jenkins und voila neu! Es sollte installiert sein.
1
yyardim

So installieren Sie das Plugin "git" mit all seinen Abhängigkeiten:

curl -XPOST http://localhost:8080/pluginManager/installNecessaryPlugins -d '<install plugin="[email protected]" />'

Hier ist das installierte Plugin git; die Version, angegeben als @current wird von Jenkins ignoriert. Jenkins läuft auf localhost port 8080, ändern Sie dies nach Bedarf. Soweit ich weiß, ist dies der einfachste Weg, ein Plugin mit all seinen Abhängigkeiten 'von Hand' zu installieren. Getestet auf Jenkins v1.644

0
m.kocikowski