wake-up-neo.com

Wie schließt man den jQuery-Dialog im Dialog?

Wie schließen Sie den jQuery-Dialog innerhalb des Dialogs, ohne die Schließen-Schaltfläche zu verwenden?

Im UI-Dialogfeld befindet sich eine einfache Formularanforderung. Wenn eine erfolgreiche Übergabe erfolgt, wird das UI-Dialogfeld automatisch geschlossen und die übergeordnete Seite wird aktualisiert.

    <script type="text/javascript">
        $(document).ready(function () {
            $("#form-dialog").dialog({
                autoOpen: true,
                modal: true,
                width: 200,
                draggable: true,
                resizable: true
            });
        });
    </script>


    <div id="form-dialog" title="Form Submit">
    <form action="default.aspx" method="post">
    <input type="text" name="name" value=" " />    
    <input type="submit" value="submit" />

    <a href="#" id="btnDone">CLOSE</a>

    <script type="text/javascript">
    $(document).ready(function () {
        $("#btnDone").click(function () {
            $(this).dialog('close');
        });
    });
    </script>

    </form>
    </div>

-imperialx

60
imperialx

Versuche dies

$(this).closest('.ui-dialog-content').dialog('close'); 

Der Dialog wird geschlossen.

64
Kunal

sie können es programmgesteuert schließen, indem Sie es aufrufen 

$('#form-dialog').dialog('close')

wann immer du willst.

59
Jason

Du brauchst

$('selector').dialog('close');
15
redsquare

Schließen Sie in einem Dialog von iframe:

window.parent.$('.ui-dialog-content:visible').dialog('close');
8
Der_Meister
$(this).parents(".ui-dialog-content").dialog('close')

Einfach, ich mag es sicher zu stellen, dass ich nicht:

  1. werte für den Hardcode-Dialog #ID. 
  2. Schließen Sie alle Dialoge.
7
ndrix

Nachdem ich alle diese Antworten ohne Erfolg überprüft hatte, funktionierte der folgende Code für mich, um das Problem zu lösen:

$(".ui-dialog").dialog("close");

Vielleicht ist dies auch ein guter Versuch, wenn Sie nach Alternativen suchen.

4
Marco

ersetzen Sie eine Zeichenfolge in

$("#form-dialog").dialog('close');

$ (this) bedeutet hier ein anderes Objekt $ ("# btnDone")

 <script type="text/javascript">
    $(document).ready(function () {
        $("#form-dialog").dialog({
            autoOpen: true,
            modal: true,
            width: 200,
            draggable: true,
            resizable: true
        });
    });
</script>


<div id="form-dialog" title="Form Submit">
<form action="default.aspx" method="post">
<input type="text" name="name" value=" " />    
<input type="submit" value="submit" />

<a href="#" id="btnDone">CLOSE</a>

<script type="text/javascript">
$(document).ready(function () {
    $("#btnDone").click(function () {
 //I've replaced next string
 // $(this) here means another object $("#btnDone")
  $("#form-dialog").dialog('close');
    });
});
</script>

</form>
</div>
2
Bart

        $(document).ready(function () {
            $("#form-dialog").dialog({
                autoOpen: true,
                modal: true,
                width: 200,
                draggable: true,
                resizable: true,
                buttons: {
                    "Close": function () {
                        $("#idDialog").dialog("close");
                    }
                }
            });
        });

Dadurch wird ein Button zum Schließen angezeigt. Sie können die Funktion auch close aufrufen 

$("#idDialog").dialog("close");

in einer Funktion, dies zu tun. oder sogar in einer taste/a

< a href="javascript:void(0);" id="btnDone"   
                              onClick="$("#idDialog").dialog("close");">CLOSE</a>

EDIT: Sie benötigen dies, um Ihren Dialog in ein Formular aufzunehmen:

open: function (type, data) {
            $(this).parent().appendTo($("form:first"));
        }
0
Michel Ayres

Hinzufügen dieses Links im Freien 

$(this).parent().appendTo($("form:first"));

funktioniert perfekt.

0
Shan

der bessere Weg ist "Zerstören und Entfernen" anstelle von "Schließen" Dadurch wird "html" des Dialogfelds aus dem DOM entfernt

$(this).closest('.ui-dialog-content').dialog('destroy').remove();