wake-up-neo.com

Was ist BSON und wie unterscheidet es sich genau von JSON?

Ich fange gerade mit MongoDB an und eines der Dinge, die mir aufgefallen sind, ist, dass es BSON verwendet, um Daten intern zu speichern. Die Dokumentation ist jedoch nicht genau klar, was BSON ist und wie es in MongoDB verwendet wird. Kann mir das bitte jemand erklären?

105

BSON ist die binäre Codierung von JSON-ähnlichen Dokumenten, die MongoDB zum Speichern von Dokumenten in Sammlungen verwendet. Es werden Datentypen wie Datum und Binärdatei unterstützt, die in JSON nicht unterstützt werden.

In der Praxis müssen Sie nicht viel über BSON wissen, wenn Sie mit MongoDB arbeiten. Sie müssen nur die nativen Typen Ihrer Sprache und die mitgelieferten Typen (z. B. ObjectId) des Treibers verwenden, wenn Sie Dokumente erstellen entsprechenden BSON-Typ vom Fahrer.

113
JohnnyHK
  • Was ist BSON ?

    BSON [bee · sahn], kurz für Binary JSON, ist eine binär codierte Serialisierung von JSON-ähnlichen Dokumenten.

  • Wie unterscheidet es sich von JSON ?

BSON wurde so konzipiert, dass es im Weltraum effizient ist, in einigen Fällen jedoch nicht viel effizienter als JSON. In einigen Fällen belegt BSON sogar mehr Speicherplatz als JSON. Der Grund dafür ist ein weiteres Konstruktionsziel von BSON: die Überfahrbarkeit. BSON fügt Dokumenten einige "zusätzliche" Informationen hinzu, z. B. die Länge von Zeichenfolgen und Unterobjekten. Dies beschleunigt die Überquerung.

BSON ist auch so konzipiert, dass es sich schnell codieren und decodieren lässt. Ganzzahlen werden beispielsweise als 32-Bit oder 64-Bit-) Ganzzahlen gespeichert, sodass sie nicht in und aus Text analysiert werden müssen. Dies belegt mehr Speicherplatz als JSON für kleine Ganzzahlen, ist jedoch viel schneller zu analysieren.

Neben der Kompaktheit fügt BSON weitere in JSON nicht verfügbare Datentypen hinzu, insbesondere die Datentypen BinData und Date.

von --- (http://bsonspec.org/

22
Mehdi Raash

MongoDB repräsentiert JSON-Dokumente in einem binär codierten Format namens BSON im Hintergrund. BSON erweitert das JSON-Modell, um zusätzliche Datentypen bereitzustellen und das Kodieren und Dekodieren in verschiedenen Sprachen effizient zu gestalten.

12
codergirl22

MongoDB repräsentiert JSON-Dokumente in binär codiertem Format , also nennen wir es BSON hinter den Kulissen .

BSON erweitert das JSON-Modell um zusätzliche Datentypen wie Date und Binary , die in JSON nicht unterstützt wurden stellen Sie auch geordnete Felder zur Verfügung.

es ist effizient für das Kodieren und Dekodieren in verschiedenen Sprachen.

mit anderen Worten können wir sagen BSON ist nur binäres JSON (eine Obermenge von JSON mit einigen weiteren Datentypen, am wichtigsten binäres Byte-Array).

Mongodb verwendet als Serialisierungsformat JSON Include mit Codierungsformat zum Speichern und Zugreifen auf Dokumente . Wir können einfach sagen, dass BSON ein binär codiertes Format für JSON-Daten ist.

für mehr MongoDB Artikel: https://om9x.com/blog/bson-vs-json/

7
Avinash Maurya

Durch die Verwendung der BSON-Codierung auf JSON kann MongoDB Indizes auf Werten erstellen, die sich im JSON-Dokument im Rohformat befinden. Dies hilft bei der Ausführung effizienter analytischer Abfragen, da bekannt ist, dass das NoSQL-System keine Unterstützung für Indizes bietet.

4