wake-up-neo.com

Himbeer-Pi mit Kinect

Kann jemand mit einem Raspberry Pi die Kameradaten vom Kinect abrufen?

Wir möchten eine drahtlose Kinect-Verbindung über Ethernet oder WiFi herstellen. Ansonsten lass es mich wissen, wenn du eine funktionierende Alternative hast.

35
Cyril

Um Ihre Frage zu beantworten, ist es möglich, Bild und Tiefe auf dem Raspberry Pi zu erhalten!

Hier erfahren Sie, wie es geht.

Wenn Sie nur Video (Farbe, nicht Tiefe) verwenden möchten, befindet sich bereits ein Treiber im Kernel! Sie können es so laden:

modprobe videodev
modprobe gspca_main
modprobe gspca_kinect

Du bekommst ein neues/dev/videoX und kannst es wie jede andere Webcam benutzen!

Wenn Sie Tiefe benötigen (weshalb Sie einen Kinect möchten), aber einen Kernel älter als 3.17 haben, benötigen Sie einen anderen Treiber, der hier zu finden ist: https://github.com/xxorde/librekinect . Wenn Sie 3.17 oder neuer haben, wird die librekinect-Funktionalität durch Umschalten des Befehlszeilen-Flags depth_mode des Moduls gspca_kinect aktiviert:

modprobe gspca_kinect depth_mode=1

Beide funktionieren gut auf dem aktuellen Raspbian.

40
xxorde

Wenn Sie es schaffen, Ihre Kinect-Kamera an den Raspberry Pi anzuschließen, installieren Sie zuerst guvcview, um zu sehen, ob es funktioniert.

Sudo apt-get install guvcview

Geben Sie dann guvcview in das Terminal ein und es sollte ein Optionsfeld und die Kamerasteuerungsansicht geöffnet werden. Wenn das alles funktioniert und Sie möchten, dass die RAW-Daten einige Bildbearbeitungen durchführen, müssen Sie OpenCV kompilieren (das Kompilieren dauert 4 Stunden) und danach müssen Sie nur noch das programmieren, was Sie wollen. Zum Kompilieren einfach bei Google suchen, es gibt jede Menge Tutorials.

8
Sven Borden

Soweit ich weiß, gibt es keine erfolgreichen Geschichten darüber, wie man Bilder von Kinect auf RaspberryPi bekommt.

Auf Github gibt es ein Problem im libfreenect-Repository über ein solches Problem. In dieser Kommentar Benutzer zarvox sagen, dass RPi nicht genug Leistung haben, um Daten von Kinect zu verarbeiten.

Persönlich habe ich versucht, Kinect über OpenNI2 und Sensor mit RPi zu verbinden, habe aber keinen Erfolg gehabt. Und das war keine kluge Entscheidung, denn es ist unmöglich, mit Microsoft Kinect unter Linux mit OpenNI2 zu arbeiten, da Lizenzbeschränkungen (Nun, eigentlich ist es nicht so unmöglich. Sie können OpenNI2-FreenectDriver) verwenden + OpenNI2 unter Linux, um Kinect anzuschließen. Trotzdem ist diese Problemumgehung nicht für RaspberryPi geeignet, da OpenNI2-FreenectDriver libfreenect verwendet.

Trotzdem gibt es einige gute Tutorials zum Verbinden von ASUS Xtion Live Pro mit RaspberryPi: eins , zwei . Und wie man Kinect mit einem leistungsstärkeren armbasierten CubieBoard2 verbindet: drei .

5
iamantony

Wenn Sie Robotik machen möchten, ist es am einfachsten, die Kinect-Bibliothek auf ROS zu verwenden hier

Oder Sie können OpenKinect ausprobieren. Sie bieten die libfreenect-Bibliothek, mit der Sie auf die Beschleunigungsmesser zugreifen können, auf das Bild und vieles mehr

OpenKinect auf Github hier

OpenKinect Wiki hier

Hier ist ein gutes Beispiel mit Code und allen Details, die Sie benötigen, um sich mit dem Kinect zu verbinden und die Motoren mit libfreenect zu betreiben.

Sie benötigen einen USB-Hub mit eigener Stromversorgung, um den Kinect mit Strom zu versorgen und libusb zu installieren.

Eine zweite Möglichkeit ist die Verwendung der OpenNI Bibliothek, die ein SDK zur Entwicklung von Midleware-Bibliotheken für die Schnittstelle zu Ihrer Anwendung bereitstellt. Es gibt sogar eine OpenNi-Bibliothek zur Verarbeitung hier .

2
kolergy

ja, Sie können Kinect mit Raspberry Pi in einem kleinen Roboterprojekt verwenden. Ich habe diese Arbeit mit der openkinect Bibliothek gemacht. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Sie Ihren Raspberry Pi und die Überwachung der Pi-Spannung überprüfen sollten, und nicht die Zeit, um die Spannung zu senken. Sie sollten die Codierung korrekt ausführen, um eine geringere Verarbeitungsgeschwindigkeit zu erzielen und den Code schneller auszuführen. Denn wenn Ihr Code ein Problem hätte, wäre Ihre Bildverarbeitung die langsamere Reaktion auf die Objekte. https://github.com/OpenKinect/libfreenecthttps://github.com/OpenKinect/libfreenect/blob/master/wrappers/python/demo_cv2_threshold.py

1
iman ansari