wake-up-neo.com

Wie blende ich Aufzählungszeichen in LaTeX-Listen aus?

Semantisch möchte ich eine sortierte Liste, aber visuell möchte ich nur etwas Platz. Wie kann ich die Kugeln verstecken?

50
James A. Rosen

Ich kann nicht für ein anderes Setup sprechen, aber ich verwende Tufte-Latex auf MacTex und habe gerade Folgendes eingegeben: 

\begin{itemize}[] 

Es funktionierte. :-) Ich liebe es, wenn das erraten wird. Also, versuche einfach, [] danach hinzuzufügen.

P.S. die "generalisierte" liste von lindelof funktionierte auch, aber sie waren nicht so gut aufgestellt wie bei itemize. Der Vorschlag von Jakub war der Grund für meine Vermutung, als ich es ausprobierte, bekam ich eine Reihe von "label =" -Saiten als Stichpunkte.

Bearbeiten: Wie andere darauf hingewiesen haben, ist der üblichere Ansatz, erneut [] zu verwenden, aber neben jedem Element in der Liste wie in den anderen Antworten auf dieser Seite. Wenn Sie es satt haben, eckige Klammern in jeder Zeile zu sehen, versuchen Sie es mit anderen Ansätzen auf dieser Seite :)

\begin{description}
\item[] first item
\end{description}
30
Louis St-Amour
\item[] text

Optional können Sie etwas in das [] einfügen.

54
alamodey

Meine Antwort ist für diesen Thread ziemlich spät, aber ich denke, ich werde sie zum Vorteil zukünftiger Sucher hinzufügen.

Ich habe dies mithilfe der Beschreibungsumgebung und der Verwendung von Leerzeichen für die\item-Befehle erreicht.

z.B

\begin{description}
\item[] first item
\end{description}

Das hat gut für mich funktioniert.

28
Clueso

Was Sie wahrscheinlich wollen, ist eine verallgemeinerte Liste:

\begin{list}{\quad}{}
\item ...
\end{list}

Das zweite Argument für diese Umgebung ist das Symbol, das vor jedem Element eingefügt wird.

9
lindelof

Das Aufzählungszeichen selbst ist ein Makro, sodass Sie es einfach global wie folgt neu definieren können:

\renewcommand{\labelitemi}{$\star$}

In Ihrem Fall lassen Sie das Makro einfach leer. Siehe diese Seite für Details.

7
bluebrother

Ich denke, die beste Lösung wäre die Verwendung von enumitem von CTAN: Es ist in TeTeX und LaTex vorhanden und sollte auch in den meisten anderen TeX-Distributionen vorhanden sein. Dann können Sie verwenden:

\begin{itemize}[label=]
\item 1st item
\item ...
\end{itemize}
6
Jakub Narębski

Wenn Sie nur den Platz wünschen, können Sie anstelle einer Listenumgebung die Tab-Umgebung verwenden

\begin{tabbing}
\hspace{30pt}\=\hspace{30pt}\=\kill 
\> First Item\\
\> Second item\\
\> Third item
\end{tabbing}
0
Mahoma