wake-up-neo.com

Wie entferne ich das root-Passwort vollständig?

Ich verwende slitaz distro und möchte das root-Passwort vollständig entfernen. Ich habe versucht, dem Befehl passwd ein leeres Kennwort zu geben, aber das schien den Trick nicht zu tun. Es gab mir einen Fehler Passwort war zu kurz, und es fragte mich immer noch nach einem Passwort, als ich mich einloggte. Das Passwort drückte nur die "Enter" -Taste.

PDATE:
Vielleicht hat es damit zu tun, dass slitaz dropbear für ssh verwendet? Denn auch mit einem leeren Passwort für root in /etc/shadow, es fordert immer noch zur Eingabe eines Passworts auf.

44
Plazgoth

Haben Sie versucht passwd -d root? Höchstwahrscheinlich wird dies tun, was Sie wollen.


Sie können /etc/shadow Auch manuell bearbeiten: (Erstellen Sie eine Sicherungskopie. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auch dann anmelden können, wenn Sie Probleme haben, z. B. von einem Rettungssystem aus.) Suchen Sie nach "root". In der Regel sieht der Stammeintrag ähnlich aus

root:$X$SK5xfLB1ZW:0:0...

Löschen Sie dort das zweite Feld (alles zwischen dem ersten und dem zweiten Doppelpunkt):

root::0:0...

Speichern Sie die Datei und melden Sie sich als root an. Es sollte die Passwortabfrage überspringen. (Wie passwd -d Ist dies eine "kein Passwort" -Lösung. Wenn Sie wirklich nach einem "leeren Passwort" suchen, das heißt "nach einem Passwort fragen, aber akzeptieren, wenn der Benutzer nur die Eingabetaste drückt", schauen Sie sich an die Manpage von mkpasswd und erstelle mit mkpasswd das zweite Feld für/etc/shadow.)

77
tiwo